Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Immer noch sehr ungewöhnliche Netzwerkaktivitäten

Mitglied: rlinde

rlinde (Level 1) - Jetzt verbinden

23.07.2006, aktualisiert 17.10.2012, 4911 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo ihr alle da Draußen!

Hiermit verweiße ich noch mal auf mein altes, nicht gelöstes Problem von damals.
https://www.administrator.de/forum/ungew%c3%b6hnlich-hohe-netzwerkaktivi ...

leider konnte mir bei diesem Problem keiner so richtig weiterhelfen, nun denn. Ich beobachte nun schon seit fast einen Monat unser Firewall-Ereignisprotokoll das wie folgt aussieht.

a9af9f66a0aa634d91e0bb9652e1dbac-bild1 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

So nun meine frage, ist das noch normal? Weder Quell- noch Zieladresse sind mir bekannt und jeden Tag finde ich in dieser liste neue Ports!
Ich bitte euch um fachmännischen Rat, denn dieses kommt mir alles mehr als nur Spanisch vor.

Vielen Dank im Voraus
rlinde
Mitglied: miniversum
23.07.2006 um 19:04 Uhr
Wenn Du sie ncith Brauchst dann Sperr doch mal einfach die Quelladresse in der Firewall?
miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: 31431
23.07.2006 um 19:05 Uhr
Hallo..

Die markierten Quell-IPs sind APIPA Adressen. (169.254.x.x) Diese Adressen werden von Windows automatisch verteilt, wenn Windows keine eigene IP-Adresse vom DHCP beziehen kann. (eingebauter Dienst von MS, der eigentlich nicht funktioniert.. (div. Erfahrungen))

Was genau diese Dienste sind und machen.. weiß ich echt nicht...

Ich würde mal alle Dienste auf dem Computer/ den Computern überprüfen und ggf. manuell beenden!
Bitte warten ..
Mitglied: rlinde
24.07.2006 um 08:51 Uhr
Hallo Miniversum,

eine Lösung wäre es schon die Quelladresse zu Sperren. Das „Problem“ wäre damit eventuell gelöst, aber mich interessiert die Ursache. Vielleicht würden sich denn auch die hohen gesendeten Datenpakte erklären, die bei einzelnen Arbeitsplätzen von zeit zurzeit explosionsartig ansteigen.

Ausprobieren werde ich es trotzdem.
Bitte warten ..
Mitglied: ratzla
24.07.2006 um 08:58 Uhr
Sieht wirklich nach "Zero-Conf" wie Avahi etc. aus.
MAC OS X macht da noch viel mehr davon Gebrauch, selbst wenn dhcp oder feste IP eingestellt wurde. Darüber wird im Übrigen nicht nur die IP Adresse konfiguriert, sondern so ziemlich alles was irgendwie netzwerkbasiert ist (Drucker, Mailservereinstellung usw.).

Di Windows Variante habe ich nie getestet, aber bei den MAC's funktioniert das recht gut (So was ähnliches (Netinfo) gab es bei Apple schon seit fast 10 Jahren).
Bitte warten ..
Mitglied: rlinde
24.07.2006 um 08:59 Uhr
In unserem Netzwerk haben alle Arbeitsplätze eine fest zugewiesene IP-Adresse. Kann es sein das irgendeiner, oder irgendwas versucht sich zutritt zu unseren Netzwerk zu verschaffen?

Es ist wirklich sehr seltsam, denn diese Aktivitäten treten nur Werktags zwischen 06:00 – 15:00 auf.

Ich sperre jetzt erst einmal die Quelladresse, sehe mir die laufenden Dienste bei den einzelnen APs an und werde mal sehen was passiert.
Vielen Dank erstmal an alle, ich werde mich später melden ob das Problem gelöst wurde.



Ich wäre für weitere Tipps aber sehr dankbar!
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
24.07.2006 um 17:47 Uhr
Klar ist das keine tolle Lösung die Adressen einfach zu sperren. Kurzzeitig Hilfts erstmal. Die Idee dahinter war ja auch das man dadurch vielleicht seht welche Programme oder was an den Pcs nach der Sperrung der Adresse nicht mehr geht und dadurch dem Problem auf die Spir kommt.

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: rlinde
29.07.2006 um 09:37 Uhr
Hallo Leute,

ich glaube das Problem gelöst zu haben. Ich habe einen Rechner bei uns im haus gefunden der gerade zu verseucht gewesen ist, seit dem ich diesen vom Netz genommen habe ist alles wieder I.O.

Screenshot von der Netzwerkverbindung des betroffenen Rechners:
320d8f451497a1cf06f1a27ca25c4c7f-bild3 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Hab ihr so was schon mal gesehen? Unser DHCP ist normalerweise 192.168.0.x und unsere IP-Adressen gehen eigentlich nicht über 192.168.0.50 hinaus.

hat einer von euch schon mal was von "C:\Windows\System32\ipcotask.dll" gehört?

Vielen Dank für eure Hilfe
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
Grafik

Gute Spiele aus der Ubuntu Repository: SuperTuxKart

Information von NetzwerkDude vor 1 StundeGrafik1 Kommentar

Fall jemand die Firmenpolicy hat das man Linux Software nur aus dem default Repository installieren kann: Ich habe festgestellt ...

Datenschutz
Im Zweifel ist die Cloud immer unsicher
Information von certifiedit.net vor 2 StundenDatenschutz4 Kommentare

Hallo, wie schon mehrmals angesprochen, egal, womit der Dienst wirbt, im Zweifel ist es in der Cloud immer unsicher(er) ...

Entwicklung

Neu im TickX - Das neue Zusatzmodul Resourcen Syncronization

Tipp von TickXmedia-service vor 5 StundenEntwicklung1 Kommentar

Mit der aktuellen TickX Version 3.2 haben wir wieder zahlreiche Verbesserungen und Anpassungen im TickX vorgenommen. Das neue TickX-Modul ...

MikroTik RouterOS

Dynamische VLAN Zuweisung für WLAN (u. LAN) Clients mit Mikrotik

Anleitung von aqui vor 4 TagenMikroTik RouterOS2 Kommentare

1. Allgemeine Einleitung: Das folgende Tutorial gibt einen Überblick über die dynamische VLAN Zuweisung von WLAN und LAN Clients ...

Heiß diskutierte Inhalte
Ubuntu
Linux Ubuntu VNC IP
Frage von 141835Ubuntu61 Kommentare

Wie finde ich bei Linux Ubuntu die IP-Adresse vom VNC Server heraus???

Hyper-V
Hyper-V-Host rebootet - einige wenige Gäste haben danach Ping-Zeiten von über 400ms!
Frage von DerWoWussteHyper-V18 Kommentare

Moin an alle Hyper-V Admins! Hat jemand außer mir schon einmal Folgendes erlebt? Hyper-V auf Server 2019. Server startet ...

Windows Installation
Netzwerkregistrierung mit regsvr32 über UNC Netzwerkpfad ohne Fehlermeldung gescheitert
Frage von RycoDePsycoWindows Installation18 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und weiß nicht genau woran dies liegen kann. Es gibt ein Server (DomänenController) und ...

Netzwerke
VPN auf Firmennetzwerk (Festplatten, Computer) einrichten, aber wie?
Frage von baldrianforteNetzwerke18 Kommentare

Hallo, es ist ein Bisschen frustrierend. Wir haben einen 2012 R2 Server, eine Fritzbox und etwa 10-12 PC die ...