binbash86
Goto Top

USB-Headset an Terminalserver weiterleiten

Hallo liebe Forum-Mitglieder,

ein Kunde von uns würde gerne sein Headset mit seinem Terminalserver benutzen. Er hat dazu eine CTI-Anwendung auf dem Terminalserver. Es ist ja möglich, ein Mikrofon + Kopfhörer per RDP an den Server durchzuleiten. Das Problem ist, dass dann alle Sondertasten an dem Headset nicht mehr laufen. Es klingelt nicht und er kann damit keine Anrufe annehmen.

Wir haben schon Software probiert, die ein USB Gerät an den Server weiterleiten. Dann wird das Headset zwar erkannt und es klingelt + man kann Anrufe annehmen, aber die Soundumleitung klappt natürlich nicht weil es ja auf dem lokalen Windows nicht mehr als Sound-Device verfügbar ist und Audio nicht umgeleitet wird. Der Terminalserver unterstützt soetwas wie eine virtuelle Soundkarte scheinbar nicht. Hat irgendjemand dazu eine Idee ?

Es geht um ein Jabra Headset und eine virtuelle Agfeo-Telefonanlage.

Gibt es irgendeine Möglichkeit dass der Terminalserver so etwas wie eine virtuelle Soundkarte pro User akzeptiert ? Oder gibt es so etwas wie WLAN-Headset die man direkt als SIP-Nebenstelle einbindet ?

Danke euch

Content-Key: 650176

Url: https://administrator.de/contentid/650176

Printed on: May 22, 2024 at 14:05 o'clock

Member: Inf1d3l
Inf1d3l Feb 10, 2021 updated at 10:46:01 (UTC)
Goto Top
Also bei Swyx/Netphone ist es so, dass du den Client sowohl auf dem TS als auch auf dem Laptop installierst. Der TS-Client wird dann mit dem Laptop-Client verbunden (CTI+) und steuert diesen. Vorteil: Man bleibt auf dem TerminalServer und das Headset läuft weiterhin mit vollen Funktionsumfang auf dem Laptop. Vielleicht ist es bei Agfeo genau so möglich?
Member: NordicMike
NordicMike Feb 10, 2021 at 10:57:24 (UTC)
Goto Top
Aber damit "steuerst" du doch nur das Netphone auf dem Client. Der TO will jedoch die Konferenzapps nutzen, also keine Telefonie.
Member: binBash86
binBash86 Feb 10, 2021 at 11:31:24 (UTC)
Goto Top
Er will damit die Sprache UND die Anrufsteuerung über die Headset Knöpfe machen.
Member: NordicMike
NordicMike Feb 10, 2021 at 12:00:01 (UTC)
Goto Top
Ich sehe gerade zwei Threads über dieses Thema. Das mit dem Konferenzapps habe ich verwechselt und gehört in den anderen Beitrag. Vergesst, was ich oben geschrieben habe :c)
Member: Inf1d3l
Inf1d3l Feb 10, 2021 at 13:04:44 (UTC)
Goto Top
@binBash86 ja, und das sollte dann möglich sein, weil der Client auch auf dem Laptop läuft.