Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Nachdem der USB Stick angesteckt wird, stürzt der PC ab

Mitglied: franz.stumpner

Ich habe bei mehreren HP D530 Desktop-PCs das Problem wenn während des Betriebs ein USB-Memory Stick angesteckt wird, dass diese PCs abstürzen.

Auf den PCs befindet sich Windows XP mit dem neuesten Service Packs. Ich habe bereits versucht den USB-Treiber zu deinstallieren, diverse Updates/SP's installiert. Hat aber alles nichts gebracht.

Jedoch:
Wenn der USB-Stick angesteckt wird und dann erst der PC gestartet wird, dann läuft der PC ohne Probleme und erkennt (und mouted) auch den USB-Stick richtig.

Ich hab werder druch Googlen noch auf der HP KB irgendwelche Informationen diesbezüglich gefunden. Sehr komisch ist dass dieses Problem bei mehreren (naja, fast allen) HP D530 PCs die ich betreue auftritt.

Bin für jede Hilfe oder Idee dankbar.

Was ich schon gedacht habe: vielleicht ist es ein Problem mit dem Motherboard?

Content-Key: 33680

Url: https://administrator.de/contentid/33680

Ausgedruckt am: 02.08.2021 um 10:08 Uhr

Mitglied: 6890
6890 06.06.2006 um 13:54:09 Uhr
Goto Top
hallo,

ähhm wir hier im unternehmen haben auch die d530er serie von hp.
allerdings gibts solche probleme bei uns nicht!!
passiert das auf jedem pc oder nur bestimmten und kommt ein bluescreen oder sonstiges??

mfg godlike P
Mitglied: franz.stumpner
franz.stumpner 06.06.2006 um 13:57:10 Uhr
Goto Top
Nicht auf jeden, aber auf vielen. Es kommt kein Blue Screen sondern der PC startet einfach neu durch....
Mitglied: Otacon
Otacon 06.06.2006 um 14:00:15 Uhr
Goto Top
Also ich hab Privat nen HP Vectra welcher ein änliches Problem hatte und ein "zusammengebauter" auch. Es kann an der Stromversorgung liegen, wenn viele Sachen dran stecken gerade USB aber auch PCI Karten (intern). Schlies einfach mal nen USB-HUB mit externemstrom an und Probier es nochmal oder nen neues leistungsstärkeres Netzteil. Könnte auch klappen (so ging es dann bei mir nu hab ich zwei goldene Netzteile ... wer brauch sowas bitte)? :-P

Sag bescheid wenn es ging :-) face-smile
Mitglied: franz.stumpner
franz.stumpner 06.06.2006 um 14:04:44 Uhr
Goto Top
Das mit der Stromversorgung als Ursache für USB-Probleme kenn ich nur von Notebooks, aber kann das bei Desktop-PCs auch sein?

Ansonsten ist an den PCs USB-Mässig nichts angeschlossen - maximal noch eine USB Maus - aber dass ihm da der Stromverbrauch schon zu viel wird???
Mitglied: Otacon
Otacon 06.06.2006 um 14:31:59 Uhr
Goto Top
Jup bei Desktops geht das auch. Deswegen chack es mal, die Maus kann es nicht sein aber vielleicht wird allgemein sehr viel Strom verbraucht Intern?
Mitglied: damicka
damicka 06.06.2006 um 14:52:55 Uhr
Goto Top
Hiho =),
bei mir hat es geholfen das ich meinen Stick neu formatiert habe.
So als Idee.


Gruß
Micha
Mitglied: sysad
sysad 06.06.2006 um 15:03:45 Uhr
Goto Top
MB-Problem ist eher unwahrscheinlich.

1. Stick auf dem entsprechenden PC neu formatieren.
2. Falls dann immer noch Neustart mit einem extern gepowerten Hub probieren.
3. Wenn immer noch dann mal an einer USB-Karte probieren und nicht onboard (wenn es dann geht, ist es doch das MB oder die Treiber dazu....)
4. Anderes Fabrikat Stick probieren.

Viel Vergnügen. Wir hatten das gleiche (Neustart nach USB-Einstecken) regelmässig bei diversen XP-PCs, wenn eine Fritzcard ISDN USB angesteckt wurde. Es liess sich nicht zuverlässig beheben, so dass wir auf Hermstedt umgestiegen sind.
Heiß diskutierte Beiträge
question
Hyper-V - verwaiste Snapshots löschen gelöst basdschoVor 1 TagFrageHyper-V28 Kommentare

Hallo, mein Veeam machte bei einer installation Probleme und konnte plötzlich die Snapshots nicht mehr löschen. Kein Problem, Disks konsolidiert, alte Snapshot Dateien gelöscht. Nun ...

question
USB 3 beißt sich mit 2,4Ghz Funkperipherie gelöst O-Two06Vor 1 TagFragePeripheriegeräte3 Kommentare

Hiho, ich habe nun schon einige Artikel über das leidige Thema gelesen, komme aber zu keiner Lösung. Ich habe Mini-PCs, bei denen nun leider mal ...

question
Fritzbox 7590 ersetzten gegen Modem + Router oder Router mit Modemindignus-estVor 1 TagFrageNetzwerke11 Kommentare

Hallo zusammen, nach langer Krankheit und Genesungszeit fasse ich jetzt mal wieder den Mut eine frage zustellen die mir schon seit längeren im Kopf herum ...

question
Ipv6 RouterliodiceVor 1 TagFrageDSL, VDSL10 Kommentare

Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, ich benötigen einen ADSL Router (Kabelgebundenen) der IPv4 und IPv6 kann, also Dual Stack (DHCP Extern und ...

question
Günstiges Open-Source NAS für HeimgebrauchpanguuVor 18 StundenFrageSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo, mit NAS-Systemen hatte ich bisher gearbeitet: Synology, QNAP, Buffalo, etc. Dabei kommen proprietäre Betriebssysteme zum Einsatz, die sich natürlich von Hersteller zu Hersteller unterscheiden ...

question
SSH Login nur möglich bei eingelogtem USERhell.wienVor 1 TagFrageLinux Netzwerk18 Kommentare

habe einen Server (Debian) mit SSH (nur mit Public Key und auf einem Custom Port) und ufw aktiv. Ich kann mich nicht einlogen. Wenn ich ...

question
Backup-Konzept für HeimgebrauchmossoxVor 13 StundenFrageBackup7 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich bin mir nicht sicher, ob ich das richtige Unterforum gewählt habe, denn meine Frage berührt auch den Bereich Hardware und Netzwerke. ...

question
ProLiant DL380p G8 findet HP SAS-Festplatten MB3000FBUCN nicht ?IT-DAUVor 1 TagFrageServer-Hardware5 Kommentare

Hallo liebe Community! Kurz vorweg: ich bin Quereinsteiger in der IT-Branche und möchte nun als Vorbereitung zu meinem Ausbildungskurs bzw. für zu Hause ein bisschen ...