USV für Home Server

Mitglied: suB2010

suB2010 (Level 1) - Jetzt verbinden

01.03.2011 um 01:23 Uhr, 5806 Aufrufe, 8 Kommentare

Suche für einen Home Server eine geeignete 19" USV. Priorität liegt auf dem Budget und Markenqualität, da die USV mein "Stolz" schützen soll.

Sehr geehrte Foren Mitglieder,

wir Ihr aus dem Vorwort entnehmen könnt suche ich eine USV. Diese muss eine Bauform von 19" haben, und nicht den Preis von 300€ sprengen.
Ich konnte mich nicht entscheiden welche Klasse ich wählen sollte.

Was mir wichtig ist, dass Stromsparend arbeitet (Einmaliges Aufladen wäre der Wirkungsgrad nicht wichtig, die Dauer macht es).


Serverhardware (leider konnte ich den Ø Verbrauch noch nicht messen)
CPU: Xeon 5620
RAM: 6 GB
MB: Intel Serverboard (1von 2 CPU wird benutzt)
HDD/SSD: 3HDD,1SSD
System wird mit Wassergekühlt.

Wenn es fertig ich poste ich mal ein Bild, wenn es jmd interessiert:-) face-smile.

Wenn es geht postet mir eure Erfahrungen mit verschiedenen Klassen und Systemen.



Mit freundlichem Gruß

suB
Mitglied: mrtux
01.03.2011 um 01:47 Uhr
Hi !

Zitat von @suB2010:
von 300€ sprengen.

Ohjee....Budget OK aber Markenqualität für 300 Euro?

System wird mit Wassergekühlt.

Ohjeeeeeeeeeeee... ;-P

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
01.03.2011 um 06:13 Uhr
Hallo,

neben der Markenqualität sollte dich noch interessieren was du von der USV erwartest.
Standzeit?
Server soll runtergefahren werden?
Wieviel PLatz im Schrank ist vorhanden, 1; 2 oder 3 Höheneinheiten?
Ausgleich von Spannungsspitzen?

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: masterPhin
01.03.2011 um 09:15 Uhr
Servus, bei diesem Budget empfehle ich dir eine APC USV:
http://www.apc.com/products/resource/include/techspec_index.cfm?base_sk ...
Bitte warten ..
Mitglied: -s-v-o-
01.03.2011 um 09:24 Uhr
Tach auch

Zudem solltest du dir gedanken machen was für ein USB Typ du willst.
Eine Line-Interaktiv oder eine On-line USV.

Line-Interaktiv:
Bei der hast du zu einem gewissen grad "shit in - shit out.", d.h. die USV sprint nur bei starken
Stromschwankungen ein oder bei einem Komplettausfall

On-line:
Bei dieser Variante geht alles über die Batterie, d.h. du hast am Ausgang immer eine
schöne Sinus, egal was rein kommt.


Wie auch schon brammer sagt solltest du auf jeden Fall die Standzeit wissen.
Erst wenn du weißt was der Server benötigt kannst du die Standzeit berechen.

Korrigiert mich wenn ich jetzt was falsches sage aber die meisten USV unterstützen schon den
automatischen Shutdown via USB oder RS232 (die von APC oder Multimatic zumindest).

Mfg
-s-v-o-
Bitte warten ..
Mitglied: masterPhin
01.03.2011 um 09:28 Uhr
Zitat von @-s-v-o-:
Korrigiert mich wenn ich jetzt was falsches sage aber die meisten USV unterstützen schon den
automatischen Shutdown via USB oder RS232 (die von APC oder Multimatic zumindest).

Jop, sogar die "billigen" unterstützten dies schon
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
01.03.2011 um 12:41 Uhr
Hi !

Zitat von @brammer:
neben der Markenqualität sollte dich noch interessieren was du von der USV erwartest.
Standzeit?

Genau das ist es, was ich damit sagen wollte! Was nutzt die Festlegung des Budget auf 300 Euro, wenn die USV den Server dann nur ein paar Sekunden halten kann. Man muss das kaufen was in diesem Fall erforderlich ist, ansonsten könnte man sich die USV auch sparen.

Der TO sollte erstmal die Stromaufnahme messen, dann wird er sehen ob er mit 300 Euro hinkommt....Ich an seiner Stelle hätte mir das Geld für die Wasserkühlung gespart und das Geld besser eine hochwertigere USV gesteckt... ;-) face-wink

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: suB2010
02.03.2011 um 16:23 Uhr
Hey,

es lohnt sich wirklich in den richtigen Foren nach geeigneten Antworten zu suchen:-) face-smile.

Vielen Dank, ich befinde mich zurzeit in einer IT Ausbildung und brauchte deshalb einen geeigneten Übungsserver. Und eine Wakü sollte er haben damit ich lerne mit der Hardware umzugehen, und auch teils zu übertakten falls es mal erforderlich ist. Und sparsam soll er natürlich auch sein;-) face-wink.

So, hier die Leistungs Daten.

im IDLE 80VA~52W+30W=~80W in einer Stunde...

Er ist noch nicht "komplett" es kommen noch 3 weitere HDDs dazu (30W).

Die USV soll mich nur nachts wecken, sodass ich ~5min zeit habe um vor Ort zu sein und ihn gegenfalls Herrunter zu fahren. Ich kenne die Prinzipien danke aber noch mal für die Erläuterung;-) face-wink
.
Ich kann in diesem Bereich keine Erfahrung vorweisen. Deshalb brauche ich Eure Meinung.

Die USV muss 19" Bauform haben, und in der Preisregion von ~ 300€ liegen.


Mit freundlichem Gruß

suB
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
02.03.2011 um 18:49 Uhr
Hallo,

wieso wecken?
die USV kann den Server bei Stromausfall sauber runterfahren und am nächsten Morgen kannst du die Kiste neustarten.
Oder sobald Storm wieder da ist Startet der Server automatisch neu.

brammer
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
NAS läßt sich unter Ubuntu-Server nicht anpingen, unter Windows jedoch schon?!
dr.zetoVor 1 TagFrageLinux Netzwerk52 Kommentare

Hallo, ich habe das Problem, dass ich eine Synology-NAS unter einem Ubuntu-Server nicht pingen kann. Unter einem Windows-Client jedoch wird der Ping beantwortet. Hierzu ...

CPU, RAM, Mainboards
Wohin geht die Zukunft?
cramtroniVor 1 TagFrageCPU, RAM, Mainboards6 Kommentare

Guten Tag zusammen, wir sind gerade dabei, uns eine neue IT-Infrastruktur anzuschaffen, bisher haben wir 2 physische Server, auf denen unsere 9 virtuellen Server ...

Netzwerke
Suche aktuelle Fernwartungsmöglichkeiten ab 2021?
watchdog76Vor 22 StundenFrageNetzwerke10 Kommentare

Hallo, das ist für viele vermutlich ein uraltes Thema und es gibt schon viele alte Threads, weshalb ich trotzdem einen eneue Thread geschrieben habe. ...

Batch & Shell
Accounts nach 6 Monaten löschen
lordofremixesVor 14 StundenFrageBatch & Shell6 Kommentare

Hallo Freunde der Sonne, tatsächlich bin ich jetzt kein ITler mehr, sondern so ein IT Datenschutztyp ITler. Muss leider die Kunden immer darauf hinweisen, ...

Multimedia & Zubehör
Suche Handy im Hallen und Außenbereich
gelöst favoriten-listeVor 1 TagFrageMultimedia & Zubehör6 Kommentare

Hallo Für die Produktion suchen wir aktuell Handy. Es reicht ein normales Tasten Telefon. ( Es muss kein Smartphone sein! ) Es sollte Robust ...

Netzwerke
DHCP IP passt nicht zu MAC-Adresse
KirschiVor 10 StundenFrageNetzwerke16 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben einen Drucker dem die feste IP 192.168.0.10 per DHCP zugewiesen wird. Ebenso existiert ein PC, der die IP 192.168.0.19 auf ...

Drucker und Scanner
Erfahrungen mit Triumph-Adler
gelöst IT-SpitzbubeVor 5 StundenFrageDrucker und Scanner16 Kommentare

Hi, hat jemand von Euch bereits Erfahrungen mit Triumph-Adler im Zusammenhang mit MFPs gemacht. Wenn ja schaut Ihr hierauf positiv oder negativ zurück. Lieben ...

Server-Hardware
10" Server - für Netzwerkschrank
snop123Vor 23 StundenFrageServer-Hardware9 Kommentare

Hallo, im Bereich der Heimnetzwerk setzen sich immer mehr 10" Zoll Netzwerkschränke durch. Ich möchte hier keine Diskussion für das für und wider im ...