Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Veranstaltungsnotebook zurück ins Firmennetz

Mitglied: WindowsUser1

WindowsUser1 (Level 1) - Jetzt verbinden

07.02.2018, aktualisiert 10:11 Uhr, 1012 Aufrufe, 13 Kommentare, 1 Danke

Guten Morgen zusammen,

mobile Rechner werden auf Veranstaltungen/Events mitgenommen, es wird gesurft, USB Sticks werden verwendet.
Nun muss sichergestellt werden, dass der Client, sobald er zurück ins Firmennetz kommt sauber ist. Welche Ideen schweben euch im Kopf?
Natürlich könnte man sagen, man nimmt sich das Notebook und prüft es vollständig.
Da aber sehr oft Veranstaltungen und sonstige Events stattfinden, muss zukunftsorientiert eine andere Lösung her.

Vielleicht habt ihr ja ein paar Vorschläge zu diesem Thema.
Ich erhoffe mir konstruktive Antworten, ansonsten einfach den Beitrag überspringen. (tut nicht weh)
Mitglied: MOS6581
07.02.2018 um 10:12 Uhr
Moin,

ich würde den Rechner betriebsfertig aufsetzen und danach ein Image davon machen. Kommt der Rechner vom Event zurück, geht er als erstes zu dir, wo du ihn dann aus dem Image wiederherstellst.

lG MOS
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
07.02.2018 um 10:14 Uhr
Moin,

wir betanken solche Notebooks direkt mit einem neuen Image, bevor sie wieder ins Netzwerk kommen. Das ist mEn die einzige sichere Methode. Bei "wichtigen" Notebooks wird ggfs. vorher noch ein Backup-Image gezogen und für 1-2 Monate eingelagert.

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
07.02.2018 um 10:30 Uhr
Hallo,

wie @MOS6581 und @SlainteMhath schon geschrieben haben, entweder Image erstellen oder wenn das Gerät zurückkommt, Neuinstallation durchführen.

Wenn Ihr ein Softwareverteilungstool (SCCM, WDS, MDT, usw.) nutzt bietet es sich an die Neuinstallation durchzuführen, da diese sowieso automatisiert abläuft.

Gegebenenfalls würde ich VOR der Neuinstallation noch nach möglichen Daten (Notizen, Dokumente, usw.) des Events / der Veranstaltung schauen und ggf. sichern / kopieren.

Gruss Penny
Bitte warten ..
Mitglied: Kraemer
07.02.2018 um 10:44 Uhr
Moin,

ich kenne nur deren Hardwarelösung, aber evtl. ist die Reborncard-Softwarelösung von Signal-Computer was für dich.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
07.02.2018 um 10:46 Uhr
Zitat von WindowsUser1:

Guten Morgen zusammen,

mobile Rechner werden auf Veranstaltungen/Events mitgenommen, es wird gesurft, USB Sticks werden verwendet.
Nun muss sichergestellt werden, dass der Client, sobald er zurück ins Firmennetz kommt sauber ist. Welche Ideen schweben euch im Kopf?


Einfach Image weider drüberbügeln.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: kugman
07.02.2018 um 10:59 Uhr
sehe ich völlig unbedenklich, da die Geräte ausschließlich als RDP-Client genutzt werden und die Verbindung zum Remotedesktop über VPN abgesichert ist. Jegliches Durchschleifen von physischen Geräten (Festplatte, USB-Sticks, etc...) ist unterbunden. Das Gerät selbst geht nach 1 Minute in den Bildschirmschoner, der nur per Fingerabdruck oder Passwort wieder deaktiviert werden kann.
Außerhalb der Veranstaltungen liegt das Gerät in der Firma in der Schublade und wird kurz vorher mit nötigen Patches versorgt.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
07.02.2018 um 11:03 Uhr
Zitat von kugman:

sehe ich völlig unbedenklich, da die Geräte ausschließlich als RDP-Client genutzt werden und die Verbindung zum Remotedesktop über VPN abgesichert ist. Jegliches Durchschleifen von physischen Geräten (Festplatte, USB-Sticks, etc...) ist unterbunden. Das Gerät selbst geht nach 1 Minute in den Bildschirmschoner, der nur per Fingerabdruck oder Passwort wieder deaktiviert werden kann.
Außerhalb der Veranstaltungen liegt das Gerät in der Firma in der Schublade und wird kurz vorher mit nötigen Patches versorgt.

Das ist bei Dir der Fall, aber sicher nciht beim TO.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: WindowsUser1
08.02.2018 um 10:42 Uhr
Mit dem Image habe ich aber das Problem, dass eventuell die Daten von der Veranstaltung dann verloren gehen, da ich ja den Stand VOR der Veranstaltung habe. Mein Ziel ist es, den Anwender so wenig wie möglich von der Arbeit abzuhalten, aber dennoch eine sichere Lösung hierfür zu haben. Das mit dem Image habe ich mir auch schon überlegt, wird wohl mit hoher Wahrscheinlichkeit auch die Vorgehensweise werden, außer es kommt noch wer mit einer individuellen Lösung. Danke euch dennoch für die vielen Rückmeldungen.
Bitte warten ..
Mitglied: kugman
08.02.2018 um 11:05 Uhr
dann denk doch mal über die Remotedesktop-Variante nach, die ich oben beschrieben habe. Kommt das nicht in Frage?
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
08.02.2018 um 11:19 Uhr
Zitat von WindowsUser1:

Mit dem Image habe ich aber das Problem, dass eventuell die Daten von der Veranstaltung dann verloren gehen, da ich ja den Stand VOR der Veranstaltung habe. Mein Ziel ist es, den Anwender so wenig wie möglich von der Arbeit abzuhalten, aber dennoch eine sichere Lösung hierfür zu haben. Das mit dem Image habe ich mir auch schon überlegt, wird wohl mit hoher Wahrscheinlichkeit auch die Vorgehensweise werden, außer es kommt noch wer mit einer individuellen Lösung. Danke euch dennoch für die vielen Rückmeldungen.
Nein. Bevor Du das Gerät herausgibst, erstellst Du Dein Image. Das gerät wird auf Veranstaltungen / Events genutzt.
Das Gerät kommt zurück. Du sicherst die Daten, welche auf Veranstaltungen / Events erstellt wurden.
Danach stellst Du das gerät mit dem Image wieder her. Somit hast Du einen sauberen Installationsstand und die Daten der Veranstaltungen / Events.

Gruss Penny
Bitte warten ..
Mitglied: kugman
08.02.2018 um 14:37 Uhr
Zitat von Penny.Cilin:
[Schnipp]
... Somit hast Du einen sauberen Installationsstand und die Daten der Veranstaltungen / Events.
[Schnapp]
...und aber auch die Gefahr potentiell kontaminierter Daten.

Gruß
Markus
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
08.02.2018 um 14:47 Uhr
Zitat von kugman:

Zitat von Penny.Cilin:
[Schnipp]
... Somit hast Du einen sauberen Installationsstand und die Daten der Veranstaltungen / Events.
[Schnapp]
...und aber auch die Gefahr potentiell kontaminierter Daten.
Nun wie willst Du sonst and die Daten der Veranstaltungen / Events rankommen?
Oder die Daten sind ünnütz, dann kann man das Gerät gleich neu aufsetzen bzw. vom Image wiederherstellen.

Gruß
Markus

Gruss Penny
Bitte warten ..
Mitglied: WindowsUser1
09.02.2018 um 13:58 Uhr
Unter Windows 7 gab es ja Microsoft NAP, dies wäre eine gute Lösung gewesen.
Natürlich kann man da nicht sicher gehen, dass der Client sauber ist, man hat jedoch das System auf den aktuellen Stand gebracht, bevor er ins Firmennetz geht. Eine Alternative ist mir zu diesem Tool leider nicht bekannt, euch vielleicht?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerke
VPN, Lager, Firmennetz
Frage von DomFryNetzwerke6 Kommentare

Hallo zusammen, aktuell würde ich gerne folgende Anforderung erfüllen: VPN-Verbindung zwischen Lager (Dyndns, Fritzbox 7390) und Hauptgebäude (Fixe Ip, ...

Monitoring
Malwareerkennung im Firmennetz
Frage von BleppSatterMonitoring8 Kommentare

Hallo Leute, wir haben bei uns in letzter Zeit ein stärkeres Spamaufkommen, wobei die Mails oftmals korrekte Mailadressen und ...

Webbrowser

Firmennetz: Zertifikatsprobleme bei anderen Browsern

Frage von DennisWeberWebbrowser15 Kommentare

Hallo, im Unternehmen haben wir alle Rechner auf Windowsbasis. Als Standard ist der Internet Explorer 11 installiert. Da mir ...

Webbrowser

Homepage wird im Firmennetz langsam geöffnet

gelöst Frage von Dr.CornwallisWebbrowser11 Kommentare

Hallo Gemeinde! Ich habe folgendes Problem in meinem Netzwerk. Unsere Homepage funktioniert vom eigenen Firmennetz aus sehr langsam(ca.1-3 min ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Administrator.de Perlen
Tipp von DerWindowsFreak2 vor 2 TagenHumor (lol)5 Kommentare

Hallo, Heute beim stöbern auf dieser Seite bin auf folgenden Thread aus dem Jahre 2006 gestossen: Was meint ihr? ...

Erkennung und -Abwehr
OpenSSH-Backdoor Malware erkennen
Tipp von Frank vor 3 TagenErkennung und -Abwehr

Sicherheitsforscher von Eset haben 21 Malware-Familien untersucht. Die Malware soll Hintertüren via OpenSSH bereitstellen, so dass Angreifer Fernzugriff auf ...

iOS
WatchChat für Whatsapp
Tipp von Criemo vor 7 TageniOS5 Kommentare

Ziemlich coole App für WhatsApp User in Verbindung mit der Apple Watch. Gibts für iOS sowohl als auch für ...

iOS
IOS hat nen Cursor!
Tipp von Criemo vor 7 TageniOS5 Kommentare

Nette Funktion im iOS. iPhone-Mauszeiger aktivieren „Nichts ist nerviger, als bei einem Tippfehler zu versuchen, den iOS-Cursor an die ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
PCIe 1.0 Grafikkarte für 3840x2160
Frage von Windows10GegnerGrafikkarten & Monitore30 Kommentare

Hallo, mein Vater hat einen neuen Monitor gekauft, welcher eine native Auflösung von 3840*2160 hat. Diese muss jetzt auch ...

Windows Server
Dienstnamen und oder Deutsche und Englische Beschreibung in services.msc gleichzeitig anzeigen
gelöst Frage von vafk18Windows Server23 Kommentare

Guten Morgen, die Suche nach Diensten in services.msc gestaltet sich immer wieder schwierig, weil mir je nach Aufgabe die ...

Windows 10
Windows Enterprise 1809 Eval nicht bootbar
Frage von Sunny89Windows 1022 Kommentare

Hallo zusammen, bevor ich mich jetzt noch stundenlang rumärger wollte ich euch fragen, ob Ihr die gleichen Probleme habt ...

JavaScript
Javascript: WebSql
gelöst Frage von internet2107JavaScript14 Kommentare

Guten Morgen zusammen, zunächst einmal einen schönen dritten Advent. Ich habe ein Problem mit Javascript und WebSQL. Bisher habe ...