Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Verschieben von Ordnern verbieten jedoch das erstellen und ändern soll erlaubt sein

Mitglied: the-brain
Hallo Community,

habe folgendes Problem ich habe eine Domäne in der ich einen Fileserver betreibe, nun möchte ich einen Ordner auf einem bestimmten Laufwerk schützen.

In diesem Ordner soll das erstellen ändern von Ordnern und Dateien erlaubt sein. Jedoch das verschieben von bereits vorhandenen Ordnern soll verboten werden und nur explizit für einzelne Nutzer erlaubt werden.

In den Sicherheitsberechtigungen habe ich leider diesen Eintrag nicht gefunden, ich hoffe es hat jemand ein änliches Problem und Ihr könnt mir helfen, wäre echt wichtig.

PS.
Bin für jeden Tipp von Euch Dankbar!

Besten Dank im Voraus

MfG
der_weiße

Content-Key: 4743

Url: https://administrator.de/contentid/4743

Ausgedruckt am: 21.06.2021 um 11:06 Uhr

4 Kommentare
Mitglied: fritzo
Moin,

rechte Maustaste - Eigenschaften - Sicherheit - Erweitert. Dort einen Benutzer oder eine Gruppe auswählen und dann auf Bearbeiten gehen. Oben auswählen, welches Objekt bearbeitet werden soll (zB "Unterordner und Dateien"). Jetzt die Rechte so setzen, daß das Erstellen von Dateien erlaubt ist, aber das Löschen halt nicht:

erlauben:

-Ordner durchsuchen / Dateien ausführen
-Ordner auflisten / Dateien lesen
-Attribute lesen
-Erweiterte Attribute lesen
-Dateien erstellen / Daten schreiben
-Ordner erstellen / Daten anhängen
-Attribute schreiben
-Erweiterte Attribute schreiben
-Berechtigungen lesen

nicht erlauben:
-Vollzugriff
-Unterordner und Dateien löschen
-Löschen
-Berechtigungen ändern
-Besitzrechte übernehmen

Vererbung von oben auf dem Ordner vorher deaktivieren. Vererbung nach unten aktivieren. "Nicht erlauben" heisst nicht "Verweigern" sondern einfach nur bei den genannten Punkten keinen Haken setzen.

Grüße,
Fritz
Mitglied: fritzo
Hi,

kleiner Hinweis noch eben: da Du kein OS genannt hattest - das waren die vorzunehmenden Sachen unter Windows XP / Windows Server 2003.

Grüße,
Fritz
Mitglied: Atti58
... für die User, die die Ordner verschieben dürfen, musst Du dann natürlich eine andere Gruppe anlegen mit den entsprechenden Berechtigungen und diese ebenfalls in die Sicherheitseinstellungen der jeweiligen Ordner übernehmen ...

Gruß

Atti
Mitglied: briannd
hallo fritzo,

aber das klappt nicht...

gibt es denn keine einfache lösung die das verschieben von ordner verbietet...??

eine extra software wäre auch ok!!

danke für eure hilfe..

mfg.
brian
Heiß diskutierte Beiträge
Router & Routing
Deutsche Glasfaser. NT direkt an pfSense möglich oder besser Kaskade?
fnbaluVor 1 TagFrageRouter & Routing23 Kommentare

Hallo zusammen, am kommenden Mittwoch wird bei mir der Deutsche Glasfaser Anschluss aktiviert. Anfangs wird darüber kein Telefon laufen, aber vielleicht später. Mir stellt sich ...

Notebook & Zubehör
Alt-Laptop Vergleichsmeinungen
winlinVor 1 TagFrageNotebook & Zubehör14 Kommentare

Hallo zusammen Habe zwei Laptops und einen mini pc und würde gerne wissen was ihr zu den beiden Laptops sagt??? Was dürfte ich Max an ...

Batch & Shell
Problem mit einer Batchdatei
stevie72Vor 1 TagFrageBatch & Shell11 Kommentare

Guten Abend zusammen! Ich habe ein problem eine Batch ans laufen zu bekommen. Folgende Problem Stellung: Wir haben etwa 20 Rechner in der Bibliothek. Darauf ...

Virtualisierung
Adobe Flash Player für Zugriff auf VMWare Horizon
Moenchengladbacher-ITVor 1 TagFrageVirtualisierung16 Kommentare

Liebes Support Team, unser Kunde verwendet eine "VMWare Horizon" Applikation, von dem aus Anwendungen/Browser/etc in einer virtuellen Sandbox gestartet werden. Alle Clients haben kein Zugriff ...

Firewall
OpenVPN-Problem
gelöst ingorosVor 18 StundenFrageFirewall20 Kommentare

Hallo, habe gestern mit ipfire einen OpenVPN-Server aufgesetzt. Der läuft auch wunderbar. Sowohl Win7, wie auch Win10pro können sich problemlos anmelden. Ein Laptop mit Win10 ...

Windows 10
Remotedesktopzugang mit Openvpn sicher?
LegofrauVor 1 TagFrageWindows 108 Kommentare

Guten Morgen, wie sicher ist es wenn man Remotedesktopzugang durch einen Openvpn Tunnel betreibt? Der Openvpn Tunnel ist mit aktuellen Zertifikaten abgesichert. Der Pc hat ...

Windows Server
AD Replikation zwischen Standorten schlägt fehl nach Level auf 2008R2
diematrix125Vor 20 StundenFrageWindows Server14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein (mittelschweres?) Problem mit dem AD. Ausgangssituation: Standort A: 3 DCs unter Win 2008R2 Standort B: 1 DC unter Win 2008R2 ...

Windows 10
Win 10 Fehler 0xc000000e und bootmbr fehlt
dressaVor 22 StundenFrageWindows 1010 Kommentare

Hallo miteinander. Ein guter Kollege von mir kam auf mich zu weil sein PC mit wichtigen Daten nicht mehr läuft. Er hatte laut seinen Aussagen ...