Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

W2K-Client und NT 4-Server: IFMEMBER funktioniert nicht

Folgendes Problem habe ich:

In einem NT 4-Netz sollen die NT-Clients auf W2K aufgerüstet werden. Einen habe ich jetzt probehalber umgestellt.

Mittels einer Batch-Datei und dem Befehl "IFMEMBER" werden den Benutzern in Abhängigkeit ihrer Gruppenzugehörigkeit Laufwerke auf dem NT-Server gemappt.

Auf den NT-Clients funktioniert das vorzüglich.

Der W2K-Client erkennt aber diesen Befehl nicht, wenn sich eine normaler Domänen-Benutzer anmeldet. Die Fehlermeldung lautet etwa: "Befehl nicht bekannt oder falsch geschrieben".

Seltsamerweise funktioniert das Mappen aber problemlos, wenn ich mich als Domänen-Admin anmelde.

Zunächst dachte ich, daß es daran liegt, daß ich den Befehl "IFMEMBER" nicht installiert hatte. Dies habe ich nachgeholt, aber ohne Ergebnis.

Hat jemand eine Idee, wo der Fehler liegen könnte?

Hinzufügen muß ich noch, daß ich mich bisher nicht mit der Administration von W2K-Netzen befaßt habe, da das NT-Netz bisher problemlos lief und ich deshalb keine Notwendigkeit zu einer Änderung sah.

Vielen Dank für Tips,

K3

Content-Key: 5154

Url: https://administrator.de/contentid/5154

Ausgedruckt am: 18.06.2021 um 08:06 Uhr

Mitglied: Atti58
Atti58 am 28.12.2004
... Du solltest uns schon mal die gesamte Zeile Deines Batchaufrufes zu Verfüguing stellen, so werden wir Dir nur bedingt helfen können ...

Gruß

Atti
Mitglied: K3
K3 am 28.12.2004
Bitte:

ECHO OFF
REM Nachfolgend werden die Laufwerksverbindungen beim Start
REM in Abhaengigkeit von der Gruppenzugehoerigkeit gesetzt.

IFMEMBER ADMINISTRATOREN
if not errorlevel 1 goto weiter
IF EXIST V: NET USE V: /DELETE
NET USE V: \\NEU01\C$ /PERSISTENT:NO

:weiter
IFMEMBER Benutzer
if not errorlevel 1 goto weiter
IF EXIST Z: NET USE Z: /DELETE
NET USE Z: \\NEU01\ALLE_USER /PERSISTENT:NO

:weiter
IFMEMBER DATENBANKEN
if not errorlevel 1 goto weiter
IF EXIST Y: NET USE Y: /DELETE
NET USE Y: \\NEU01\DATENBANKEN$ /PERSISTENT:NO

usw.

:weiter

REM Ende der Datei


Der Pfad auf dem NT-Server ist:

\\WINNT\System32\Repl\Import\Scripts\LWV.BAT


Benötigt Ihr noch weitere Informationen?

K3
Mitglied: Atti58
Atti58 am 28.12.2004
Das ist doch schon ein wenig mehr ;-) face-wink, jetzt sollten wir herausbekommen, wann Deine Fehlermeldung erzeugt wird. Nimm einfach mal nur die ersten beiden Teile in eine eigene Batch:

REM ECHO OFF
REM Nachfolgend werden die Laufwerksverbindungen beim Start
REM in Abhaengigkeit von der Gruppenzugehoerigkeit gesetzt.

IFMEMBER ADMINISTRATOREN
pause
if not errorlevel 1 goto weiter
pause
IF EXIST V: NET USE V: /DELETE
pause
NET USE V: \\NEU01\C$ /PERSISTENT:NO
pause

:weiter
IFMEMBER Benutzer
pause
if not errorlevel 1 goto weiter
pause
IF EXIST Z: NET USE Z: /DELETE
pause
NET USE Z: \\NEU01\ALLE_USER /PERSISTENT:NO
pause

:weiter


mache eine Eingabeaufforderung auf und starte diesen neuen Batch-File dort und sage mir, an welcher Stelle die Fehlermeldung kommt,

Gruß

Atti
Mitglied: K3
K3 am 28.12.2004
Direkt am Anfang kommt die Fehlermeldung "Der Befehl "IFMEMBER" ist entweder falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden.

Das läuft dann so weiter.
Mitglied: Atti58
Atti58 am 28.12.2004
... da müsste man nun wissen, was dieses Tool so macht und welche "Vorgaben" es finden muss - bist Du sicher, dass das Programm Win2k-geeignet ist? Hast Du schon mal nach einer neueren Version gesucht?

In welchem Verzeichnis liegt denn "IFMEMBER" - kopiere es doch mal nach C:\Winnt\system32" wenn es unter Win2k funktioniert, solte es hier garantiert gefunden werden ...

Gruß

Atti
Mitglied: K3
K3 am 28.12.2004
Hei, genau das war das Problem!

Das Programm IFMEMBER.EXE stand unter C:\Programme\ResourceKit... usw.!

Da hat W2K es nicht gefunden.

Ich habe es gemäß Deinem Rat nach C:\Winnt\system32 kopiert und siehe da: Jetzt geht es!

Vielen Dank! Du hast mir sehr geholfen!

Viele Grüße,

K3
Mitglied: Atti58
Atti58 am 28.12.2004
... gut Ding will Weile haben ;-) face-wink, es war zwar eine nicht ganz einfache Geburt, danke aber auch an Dich, dass Du den Erfolg bestätigst,

guten Rutsch,

Atti
Heiß diskutierte Beiträge
Administrator.de Feedback
Neue Administrator Version
FrankVor 1 TagInformationAdministrator.de Feedback77 Kommentare

Hallo User, heute Nacht haben wir Release 5.9 unserer Seite veröffentlicht. Diese bringt ein paar grundlegende Neuerungen für unsere User mit sich: Die Suche nach ...

Windows 10
Windows 11 Vorabversion aufgetaucht
NixVerstehenVor 1 TagTippWindows 1024 Kommentare

Auf Deskmodder.de ist ein Bericht über eine im Netz aufgetauchte Vorabversion von Windows 11 aufgetaucht. Der Bericht: Deskmodder.de - Windows 11 Vorabversion Bericht Download der ...

Hardware
PC und Monitor über Entfernung verbinden
gelöst ben1300Vor 1 TagFrageHardware14 Kommentare

Guten Morgen :) folgende IST Situation: Ich habe einen Gaming PC, welchen meine Freundin gerne nutzt, z.B. für das "legendäre" Spiel Sims 4 ;) Normalerweise ...

Windows Server
Durchgeschliffener Drucker funktioniert auf dem Server nicht
Disse1987Vor 1 TagFrageWindows Server12 Kommentare

Hallo zusammen, wieder einmal muss ich mich an euch wenden da wir mit unserem Latein am Ende sind. Seid ein paar Tagen hat eine Kundin ...

Netzwerke
Internetprobleme seit Serverinstallation
beepboopVor 17 StundenFrageNetzwerke14 Kommentare

Guten Tag zusammen Bei einem Kunden habe ich ein sehr merkwürdiges Problem. Wir haben vor zwei Wochen einen Server beim Kunden installiert. Vorher waren nur ...

Sonstige Systeme
Womit ist eine Nextcloud am Besten zu betreiben. Linux-PC oder RaspiPI
gelöst frosch2Vor 20 StundenFrageSonstige Systeme16 Kommentare

Hallo, wieder einmal möchte ich eure Meinungen. Es soll eine nextcloud in einer produktiven Umgebung eingesetzt werden. Ca. 6 Aussendienst- und 7 Innendienstmitarbeiter. Zusammen 13 ...

Windows Server
Auf Active Directory Benutzer und Computer von Windows 10 zugreifen
RealThoreVor 1 TagFrageWindows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, da wir in der Abteilung (10 Leute) uns regelmäßig um die RDP Sessions auf unseren DCs (2012 R2) prügeln, wolle ich mal nachfragen, ...

Windows Server
Server 2019, Privates Netzwerk nach Neustart auf dem Host
dlohnierVor 1 TagFrageWindows Server9 Kommentare

Hallo, ich habe einen WIndows Server 2016 den ich kürzlich von 2016 per In-Place-Upgrade auf 2019 gehoben habe. Ebenfalls die 3 Hyper-V VM's mit Server ...