Win2k3 problem beim automatischen herunterfahren

scout90
Goto Top
Hallo Leute,

ich möchte den Server (windows Server 2003) automatisch herunterfahren. Dies Realisiere ich durch den Befehl shutdown -s -t xxx. das x steht natürlich für die Zeit.

Nun mein Problem der Server lässt sich nur herunterfahren wenn ich 300 eingebe bei anderen Zeiteinstellungen zeigt er mir die Hilfe erneut an (meine die Parameter).

Da ich es ausprobiert hatte ob das Herunterfahren mit diesem Befehl auch funktioniert, hatte ich es ausprobiert (300 eingegeben) ob dieser befehl auch funktioniert. Deshalb könnte ich mir Vorstellen das diese Zeit gespeichert wird, aber wie bekomme ich das wieder gelöscht das ich wieder eine andere Zeit eingeben kann.

Ich Danke im Vorraus und hoffe das mir schnell geholfen werden kann.

Gruß

Scout90

Content-Key: 60380

Url: https://administrator.de/contentid/60380

Ausgedruckt am: 19.05.2022 um 17:05 Uhr

Mitglied: 36539
36539 01.06.2007 um 21:35:11 Uhr
Goto Top
Hallo
dann mach doch bitte im alten Thread weiter, damit die Helfer die Problem-Historie verfolgen können.
https://www.administrator.de/Win2k3_automatisch_starten_und_herunterfahr ...

Danke!
gruß