yali0n
Goto Top

Win7, W2k8R2 Startmenü via GPO anpassen

Einen schönen guten Morgen!

Normalerweise bin ich nicht derjenige, der Fragen einstellt, aber ...

Ich suche schon seit geraumer Zeit einen Weg, für unsere User (win7,w2k8 und w2k8r2) ein Zentrales Startmenü zu integrieren.

Was ja under w2k3 und xp ohne probleme mit einem Folder-Redirect funktioniert, scheint es bei den neueren ms-os'n nicht mehr zu geben ...

Hat irgendjemand in diesem Bereich schon irgendwelche hilfreiche Informationen?
Schön wäre eine Freigabe am Server (Read-Only) welche auf die Clients redirected werden.

Der Hammer wäre natürlich diesen Bereich samt Inhalt im rechten Segment als Menü angezeigen zu lassen ...

36e10800acb7afd4d48e1139b8ed75b6

Hat das schon jemand via gpo, oder Registry hinbekommen?


Freue mich schon auf eure Beiträge.

Yali0n

Content-Key: 164395

Url: https://administrator.de/contentid/164395

Printed on: May 29, 2024 at 05:05 o'clock

Member: catcatcher
catcatcher Apr 12, 2011 at 09:06:12 (UTC)
Goto Top
Da versuch ich mich auch seit geraumer Zeit dran, möchte für die Lagerrechner nur bestimmte Programme anzeigen. Der einfachste Weg, den ich jetzt bestreite: die Programme, die im Lager gebraucht werden, starten, an die Taskleiste heften und dann alle Rechte wegkloppen. Startmenü geht irgendwie nur "alles sehen" oder "nix"
Member: Alchemy
Alchemy Apr 12, 2011 at 10:20:34 (UTC)
Goto Top
Salve

Bau dir doch eine GPO für "Benutzerkonfiguration -> Richtlinien -> Windows Einstellungen -> Ordnerumleitungen -> Startmenü" und lass es für alle User die es betrifft auf einen identischen Pfad auf dem Server zeigen.

MfG
Member: Yali0n
Yali0n Apr 12, 2011 at 10:36:31 (UTC)
Goto Top
Hi!

Die direkte Ordnerumleitung vom Startmenü funktioniert wie oben beschrieben auf den älteren MSen recht gut, nur ...

schaut das bei Win7 & co irgendwie anders aus.

Bei diesen wird durch diese Umleitung ein Ordner unter alle Programme angezeigt.
Funktioniert zwar, ist aber alles andere als schön und ziemlich unübersichtlich.

Wenns jetzt nur 10 User betreffen würde, wärs kein problem jedem zu zeigen wo er was findet. Es sind jedoch sinds wesentlich mehr ...


Gruß
Yali0n
Member: Logan000
Logan000 Apr 12, 2011 at 11:01:19 (UTC)
Goto Top
Moin moin

Die "Rechte" Seite des Startmenüs kannst du sehr schon per GPO anpassen.
Schau mal unter:
Benutzerkonfiguration / Richtlinien / Administrative Vorlagen / Startmenü und Taskleiste
nach.

Was die "Linke" Seiet des Starmenüs angeht sind im Obenen Teil die "angepinten" Verknüpfungen (Ans Startnemü anheften) zu sehen.
Diese Liegen im jeweiligen benutzer Profil unter:
%username%\AppData\Roaming\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch\User Pinned\StartMenu\
Das solte man editieren können.

Der "untere" Teil ist den zuletzt verwendeten Programmen vorbehalten.
Ich habe keine Ahnung wo das angespeichert wird.
Ich könnte mir vorstellen das MS mit Absicht da den Finger drauf hat um Manipulationen durch z.B. Drittanbietter zu unterbinden.

Gruß L.
Member: Yali0n
Yali0n Apr 12, 2011 at 11:40:07 (UTC)
Goto Top
Hi!

Hab gerade versucht in diesen ordner irgendwelche Programme reinzulegen, diese werden jedoch nicht angezeigt.
Jetzt könnte es natürlich daran liegen, dass diese Links UNC-Pfade haben, also gegenprobe:

calc - anheften an startmenü (funktioniert wie erwartet)
C:\Users\**\AppData\Roaming\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch\User Pinned\StartMenu\calc.exe - wegkopiert
calc entfernt
datei wieder in oben genannten ordner reinkopiert - nix da

ergo müssen die infos zur aktuellen sw sonst noch irgendwo abgelegt sein.
Ein Copyjob welcher beim Systemstart den Inhalt dieses Ordners löscht und mit meinem füllt wäre ja kein problem, aber wie gesagt scheint das nicht zu genügen ...

Sonst noch Ideen?

Gruß
Yali0n
Member: Logan000
Logan000 Apr 12, 2011 at 13:40:49 (UTC)
Goto Top
Moin

Das solte man editieren können.
In der Tat, das reicht nicht.
Ich habe inzwischen diesen Artikel gefunden.
Das ist aber auch irgendwie Hinterrücks durch die Brust ins Auge.

Ich hoffe das hilft Dir weiter.

Gruß L.
Member: Yali0n
Yali0n Feb 16, 2012 at 10:52:41 (UTC)
Goto Top
Hi!

Wir haben mittlerweile eine Lösung für unsere Probleme mit Win7 und W2k8R2 gefunden.

http://classicshell.sourceforge.net/

Mithilfe dieses OpenSource-Tools funktionieren auch die redirects wie beim XP/2003.

Gruß
Yali0n