Windows 10 Herunterfahren - Funktioniert nach Upgrade von Windows 7 nicht mehr

krischeu
Goto Top
Hi,
ich habe verschiedene PCs mit dem Upgrade Assistenten von Windows 7 Pro 64 Bit auf Windows 10 geupdatet.

Funktioniert auch alles, bis auf das Herunterfahren. Shutdown -s -f -t 0 funktioniert. Habe als Workaround einen Shortcut auf das Desktop gemacht.
Behebt natürlich das Problem nicht.

Der Anschaltknopf am PC kann das Gerät anschalten, aber herunterfahren wie früher geht damit auch nicht mehr.

Statt herunterfahren passiert nur die Abmeldung des angemeldeten Benutzers. Gleiches bei Herunterfahren über den Windows Ein/Aus --> Herutnerfahren Dialog.

Hat da mal jemand eine Idee?

Grüße

Heinz

Content-Key: 524706

Url: https://administrator.de/contentid/524706

Ausgedruckt am: 11.08.2022 um 00:08 Uhr

Mitglied: DerWoWusste
DerWoWusste 12.12.2019 um 11:03:37 Uhr
Goto Top
Hi.

In den Energieoptionen der klassischen Systemsteuerung kannst Du nachlesen/einstellen, was ein Drücken auf den Knopf auslösen soll.
Mitglied: SlainteMhath
SlainteMhath 12.12.2019 um 11:04:22 Uhr
Goto Top
Moin,

Hat da mal jemand eine Idee?
Eventlog?

lg,
Slainte
Mitglied: krischeu
krischeu 12.12.2019 um 11:12:22 Uhr
Goto Top
Wenn ich auf Herunterfahren drücke geht es auch nicht wie erwartet. Ich denke das Problem ist woanders.
Mitglied: krischeu
krischeu 12.12.2019 um 11:12:56 Uhr
Goto Top
Das steht kein Fehler. Dort sieht alles ganz gut aus.
Mitglied: mayho33
mayho33 12.12.2019 um 11:22:36 Uhr
Goto Top
Wie @DerWoWusste schon geschrieben hat:

Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Energieoptionen\Systemeinstellungen...

energier
Mitglied: krischeu
krischeu 12.12.2019 um 11:27:14 Uhr
Goto Top
Das Herunterfahren als Funktion funktioniert nicht!

Wenn ich auf das Windows-Zeichen gehe, dort auf EIN/AUS und dann auf herunterfahren, dann ist dort schon der Hund begraben. Der PC meldet nur den Benutzer ab.

Systemsteuerungseinstellungen sind wie von euch gezeigt, eingetragen.

Grüße

Heinz
Mitglied: mayho33
mayho33 12.12.2019 um 11:57:02 Uhr
Goto Top
Bei mir wird der PC nicht herunter gefahren, wenn ein Prozess dieses verhindert. Z.B. eine ungespeicherte Datei. Das sollte aber angezeigt werden.

Es können auch Autostart-Prozesse das Herunterfahren verhindern. In diesem Fall wird dir das nicht angezeigt und du kuckst dumm in die Röhre.

Zuerst würde ich mal den Eventlog konsultieren. Wenn da nichts zu finden ist kannst du noch kuirz im Zuverlässigkeitsverlauf nachschauen ob da Auffälligkeiten sind.

Hilft das auch nicht, dann eventuell mal nach und nach alle "Nicht"-Windows-Processes im Autostart (MSCONFIG) deaktivieren und immer wieder testen. Hast du den Übeltätet gefunden, dann muss du schauen wie sich dessen Deaktivierung auf Windows auswirkt.

Wir fischen hier etwas im Trüben. Meiner Erfahrung nach hat das Upgrade von 7 auf 10 aber noch nie sauber funktioniert. Vor allem, wenn eine Menge Applications installiert waren, die unter W7 zwar super funktioniert haben, mit W10 aber nicht mehr wirklich kompatibel sind.

Also eventuell mal die Exoten deinstallieren.

Grüße!
Mitglied: krischeu
krischeu 12.12.2019 um 12:14:13 Uhr
Goto Top
Die Art des Herunterfahrens wird halt halt komisch, da der Benutzer sauber abgemeldet wird und das Login Fenster erscheint.
Aber klar, ich schau mir mal den Autostart an. Rausschmeissen hat da noch nicht geschadet.
Mitglied: mayho33
mayho33 12.12.2019 aktualisiert um 12:29:26 Uhr
Goto Top
Eventuell liegt dein Problem aber auch so gelagert wie hier:

https://rivervalleygetaway.com/productivity/522-how-to-change-what-the-p ...

Dann wäre wir nämlich wieder bei den Energie-Optionen face-wink

Was passiert eigentlich, wenn du den physischen Powerknopf drückst?
Mitglied: radiogugu
radiogugu 12.12.2019 um 12:38:31 Uhr
Goto Top
Hallo.

Hast Du mal bei den Optionen für das Herunterfahren in den Energieoptionen den Haken bei Schnellstart herausgenommen?

Dies findet man des Öfteren im Internet, wenn man nach Deinem Problem sucht.

Gruß
Radiogugu
Mitglied: DerWoWusste
DerWoWusste 12.12.2019 um 14:09:00 Uhr
Goto Top
Ich habe bei Win10 1903 auch schon manchmal gesehen, dass der Runterfahrknopf schlicht nicht reagiert - ein Druck auf den )physikalischen) Schalter funktionierte jedoch noch immer. Teste bitte mal: abmelden und danach auf runterfahren klicken.
Mitglied: KMUlife
KMUlife 12.12.2019 um 14:24:12 Uhr
Goto Top
Hi Kirscheu

Deaktiviere mal die Einstellung "schnellstart":
schnellstart

Wir hatten das Problem intern auch schon, nach der deaktivierung konnten wir ohne Probleme herunterfahren.

Lg
KMUlife
Mitglied: Dilbert-MD
Dilbert-MD 12.12.2019 um 17:24:52 Uhr
Goto Top
Hallo,

Zitat von @krischeu:
[...] Windows 7 Pro 64 Bit auf Windows 10 geupdatet.


hast Du es schon 'mal über die Gruppenrichtlinien von Windows 10 probiert

Computerkonfiguration => Richtlinien => Windows-Einstellungen => Sicherheitseinstellungen => Lokale Richtlinien => Zuweisen von Benutzer­rechten.
oder
CMD: gpedit.msc

Gruß
Mitglied: altmetaller
altmetaller 12.12.2019 um 19:01:11 Uhr
Goto Top
Hallo,

das gab mal einen Version, bei der bestimmte Intel-ME Treiber genau das ausgelöst haben.

Gruß,
Jörg
Mitglied: krischeu
krischeu 13.12.2019 um 08:06:45 Uhr
Goto Top
Abmelden und Herunterfahren funktioniert leider nicht.
Mitglied: krischeu
krischeu 13.12.2019 um 08:07:41 Uhr
Goto Top
Das ist ein Versuch wert. Ich werde das mal ausprobieren und berichten.
Dankeschön