gelöst Windows 10 - NTFS Stopcode - Boot Error

Mitglied: Schlibbowitz

Schlibbowitz (Level 1) - Jetzt verbinden

15.11.2020 um 16:23 Uhr, 515 Aufrufe, 11 Kommentare

Comrades,

habe hier ein W10 Laptop (w10 - 1909 enterprise x64) welches sich nicht mehr booten lässt --> NTFS Stop Code

2020-11-15 16_08_46-window - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Alle Reparaturmaßnahmen im Windows Reparatur Tool haben nicht zum Erfolg geführt, keine automatische Start Reparatur, kein Updates Deinstallation, kein früherer Wiederherstellungspunkt, einfach nix brachte Erfolg!

Ich habe jetzt erstmal von einem Linux Stick gebootet und konnte problemlos alle relevanten Daten auf ne externe USB Festplatte wegsichern! Die NTFS Partition scheint also generell schon noch lesbar zu sein, sonst hätte das ja nicht geklappt.
Kann ich die Win 10 Installation noch irgendwie aus Linux (oder auf andere Art und Weise) retten, oder ist wirklich alles futsch?
Kann ich noch irgendwie herausfinden was wirklich im Detail kaputt ist?

Besten Dank
und schönen Sonntag allen!
Mitglied: Chaos0815
LÖSUNG 15.11.2020 um 16:47 Uhr
Auf dieser Webseite sind einige gute Tipps beschrieben, was die Ursache sein kann und was man probieren kann.

Ist aber leider auf englisch Im Zweifel ein paar Passagen in den Google-Übersetzer kopieren
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
LÖSUNG 15.11.2020, aktualisiert um 17:19 Uhr
Hallo,

Zitat von Schlibbowitz:
Kann ich noch irgendwie herausfinden was wirklich im Detail kaputt ist?
Mal nach der Meldung : Stop code: NTFS FILE SYSTEM geschaut? CHKDSK?
https://www.google.com/search?q=stop+code%3A+NTFS+FILE+SYSTEM
Dein Dateisystem hat ein Problem.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
LÖSUNG 15.11.2020, aktualisiert um 17:44 Uhr
Moin,

So wie es aussieht hat Dein Filesystem einen Schuss weg.

Nach dem Ziehen eines Image mit einem Stick-Widows booten und ein chkdsk darauf loslassen.

Und Du solltest die mit Linux geretteten Daten verifizieren. Selbst wenn Du alles wegkopieren konntest, können die Dateien trotzdem kaputt sein.

Und prüf die Platte (smart & Co.). Notebooks haben gerne mal defekte Platten.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
LÖSUNG 15.11.2020, aktualisiert um 17:56 Uhr
Nabend,


Zitat von Schlibbowitz:
habe hier ein W10 Laptop (w10 - 1909 enterprise x64) welches sich nicht mehr booten lässt --> NTFS Stop Code
Was ist das denn für ein Laptop (Hersteller, Modell) und hat das noch eine klassische HDD oder eine SSD?
Warum ist da Win10 Enterprise drauf? Ist das Gerät von Deinem Arbeitgeber?
Ich habe jetzt erstmal von einem Linux Stick gebootet und konnte problemlos alle relevanten Daten auf ne externe USB Festplatte wegsichern! Die NTFS Partition scheint also generell schon noch lesbar zu sein, sonst hätte das ja nicht geklappt.
Hast Du auch einen Installationsstick für das Windows 10? Dann mal damit versuichen zu starten. Es kann durchaus sein, dass nur die Systempartitionen beschädigt sind.
Oder boote mal von einem PE-Stick und sicher Dir mit einem Imagetool ein IMage der kompletten Platte auf bspw. eine externe HDD. Dann installierst Du Windows einfach komplett neu.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: NordicMike
LÖSUNG 16.11.2020 um 06:57 Uhr
Du kannst auch von einem Windows 10 Installationsstick booten und versuchen Windows drüber zu installieren, mit etwas Glück macht er ein Update und behält alle Programme. Wenn das nicht klappt, versuche die Platte zu löschen und ein frisches Windows zu installieren. Wenn das auch nicht klappt, die der Datenträger beschädigt.

Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, klone ihn vorher unter Linux mit dd.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
LÖSUNG 16.11.2020 um 08:01 Uhr
Zitat von NordicMike:

Du kannst auch von einem Windows 10 Installationsstick booten und versuchen Windows drüber zu installieren, mit etwas Glück macht er ein Update ...

Da wirst Du kein Glück haben. Für Updates muß man das Setup aus dem laufenden System starten..

... und behält alle Programme.

Nein, Weder Daten noch Programme werden beibehalten.

Wenn das nicht klappt, versuche die Platte zu löschen und ein frisches Windows zu installieren.

Den Schritt kann er sich sparen.


Wenn das auch nicht klappt, die der Datenträger beschädigt.

Man prüft erst den Datenträger, bevor man installiert. Denn oft lappt das installieren auch auf kaputten HDDs. Man fällt erst hinterher auf die Fresse.


Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, klone ihn vorher unter Linux mit dd.

Backuos macht man grundsätzlich vorher, bevor Fehler auftreten!

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Schlibbowitz
16.11.2020 um 08:56 Uhr
Guten Morgen Leute,

zur vollständigen Info:
Es ist ein Dell Latitude E7480 mit Win 10 - 1909 Ent. x64 (Firmen Notebook vom Kollegen, ich bin in IT).

ein CHKDSK kann ich nicht laufen lassen, das Notebook lässt sich nicht in den abgesicherten Modus booten - vorher kommt der Stop Code Error.
ein Ntfsfix KOmmando aus Linux hat nix gebracht...

Kann man das Gerät nun noch irgendwie in den abgesicherten Modus bringen, damit ich ein chkdsk laufen lassen kann? Falls nicht , sehe ich fast nur Neu-installation.
Bitte warten ..
Mitglied: NordicMike
LÖSUNG 16.11.2020 um 09:57 Uhr
Für Updates muß man das Setup aus dem laufenden System starten
OK, ich habe mich falsch ausgedrückt, man nenn es ein "Inplace Upgrade" und es sollte noch so funktionieren, wie ich es oben beschrieben habe.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
LÖSUNG 16.11.2020 um 13:03 Uhr
Zitat von NordicMike:

Für Updates muß man das Setup aus dem laufenden System starten
OK, ich habe mich falsch ausgedrückt, man nenn es ein "Inplace Upgrade" und es sollte noch so funktionieren, wie ich es oben beschrieben habe.

inplace-Upgrade gehen auch nur dann, wenn man das Setup aus dem laufenden System spartet. Wenn man vom Installationmedieum startet ist es immer nur eine Neuinstallatiion, egal wie du es nennst.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
LÖSUNG 16.11.2020, aktualisiert um 13:08 Uhr
Zitat von Schlibbowitz:

ein CHKDSK kann ich nicht laufen lassen, das Notebook lässt sich nicht in den abgesicherten Modus booten - vorher kommt der Stop Code Error.

Du kannst ein chkdsk laufen lassen, Dazu mußt du nur von einem Installationsmedium, einem windows PE oder einem windows-To-Go starten.

ein Ntfsfix KOmmando aus Linux hat nix gebracht...

das macht auch kein chkdsk. Wenn, dann mußt Du fsck ausführen und nciht ntfsfix.

Kann man das Gerät nun noch irgendwie in den abgesicherten Modus bringen, damit ich ein chkdsk laufen lassen kann? Falls nicht , sehe ich fast nur Neu-installation.

Du mußt von einem Notfallmedium booten.



Und schau mit gsmartcontrol unter Linux (z.B. [hppt://knoppix.org knoppix] nach, ob die Platt ein Ordnung ist!

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Schlibbowitz
17.11.2020 um 15:04 Uhr
Hallo Leute,

in Anbetracht der knappen Zeit musste ich das Notebook einfach neu-installieren. Das Datenbackup hat ausgereicht. Ich danke allen!!!
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Benchmarks
M.2 SSD und RAM zu langsam
gelöst MarkowitschFrageBenchmarks22 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mir folgenden PC zusammengestellt : MB: ASUS - ROG Strix Z490-E Gaming Mainboard (90MB12P0-M0EAY0) CPU: ...

Datenbanken
SQL Null Abfrage
gelöst newit1FrageDatenbanken18 Kommentare

Hallo zusammen, ich versuche eine CSV in meine Datenbank zu importieren. Das klappt auch. Die CSV hat folgendes Format: ...

Router & Routing
OPNSense statt Endian Firewall
hannes.hutmacherFrageRouter & Routing14 Kommentare

Hallo zusammen, wir setzen hinter der pfSense, die die direkt am Internet hängt, noch eine Endian Firewall ein. Dazwischen ...

Peripheriegeräte
Suchen Outdoor Wandler von LWL auf Cat 7 Kabel
gelöst pavelruFragePeripheriegeräte13 Kommentare

Hallo Zusammen, wir suchen einen Outdoor Konverter welcher von einem kommenden LWL Kabel auf CAT 7 Lan Kabel weiter ...

Windows 10
Amazon-Werbung im MS Edge Chromium
emeriksFrageWindows 1012 Kommentare

Hi, habe hier ein Win10 Pro. Seit ca. 2-3 Wochen habe ich gelegentlich den Effekt, dass beim Suchen im ...

Router & Routing
VPN mit zweiter Fritzbox hinter einer 7590
Eagle69FrageRouter & Routing11 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Auf der einen Seite steht ein Router von Bintec, dass Model BI.IP+ (vergleichbar ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Windows 10 DVD boot
132092FrageWindows 104 Kommentare

Hallo Ich habe mir ein neuen Laptop zugelegt (Medion erazer p7648) Und ich möchte Windows 10 neu installieren (altes ...

Windows Installation
Windows 10 Image und UEFI Boot
gelöst MarkBeakerFrageWindows Installation2 Kommentare

Hallo zusammen, ich hatte bis jetzt mein Windows 10 Image mit sysprep.exe (sysprep.exe /oobe /generalize /shutdown /unattend:C:\xyz.xml) erstellt und ...

Windows Installation
Windows 10 Installation per PXE boot
phillip2297FrageWindows Installation10 Kommentare

Hallo an alle! Ich absolviere zur Zeit eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration im dritten Lehrjahr und wie wir ...

Windows Server

Windows 10 Windows Server 2016 WSUS Error 0x8024401f

gelöst manuel1985FrageWindows Server2 Kommentare

Guten Morgen Mitstreiter, ich habe bei uns einen WSUS auf Basis Windows Server 2016 Standard im Einsatz. Einige Windows ...

Windows 10

Windows 10 - kein Boot mehr nach Domänenaustritt

gelöst 131361FrageWindows 1025 Kommentare

Hallo zusammen, habe hier eine Windows 10 Maschine, die ich gerne aus der Domäne austreten lassen möchte. Nach Austritt ...

Windows 10

Windows Defender-Update KB4052623 verursacht Windows 10 Boot-Probleme

kgbornInformationWindows 101 Kommentar

Nur eine kurze Information für Admins, die Windows 10 Clients unter ihren Fittichen haben. Das am 28.1. 2019 für ...

Neue Fragen
Administrator Magazin
11 | 2020 Virtualisierung ist aus der IT nicht mehr wegzudenken. In der November-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich der Schwerpunkt um das Thema "Server- und Storage-Virtualisierung". Darin erfahren Sie, wie sich die Virtualisierungstechnologie entwickelt hat, welche Varianten es im Bereich Server und Speicher gibt und wie ...
Neue Beiträge
Neue Jobangebote
Server- und Storage-VirtualisierungServer- und Storage-VirtualisierungBerechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid Cloud