xbast1x
Goto Top

Windows 10 Update KB4480116) und KB4482887 Fehler 0x800f0982

Hallo zusammen,

alle Windows 10 Clients erhalten bei den beiden o. g. Updates den Fehler 0x800f0982.

im WSUS kann ich keine Auffälligkeiten finden. Wenn der Client aus der Domäne genommen wird, funktioniert das Update ohne Probleme.

Tante Googel hat bisher nichts Erfolgversprechendes gebracht. Habt ihr eine Idee?

Gruß xbast1x

Content-Key: 427353

Url: https://administrator.de/contentid/427353

Printed on: February 25, 2024 at 11:02 o'clock

Member: spec1re
spec1re Mar 11, 2019 at 14:31:17 (UTC)
Goto Top
Ist das aktuelle SSU installiert?

Gruß Spec.
Member: xbast1x
xbast1x Mar 12, 2019 at 06:58:02 (UTC)
Goto Top
ja das aktuelle SSU ist installiert
Member: spec1re
spec1re Mar 12, 2019 at 07:44:45 (UTC)
Goto Top
Vergleiche was der genau unterschied ist zwischen WU und WSUS, ggf. mal das angeboten Update händisch runterladen und manuell installieren.

Evtl. WSUS neu synchronisieren und die Produkte, Klassifizierungen und Genehmigungen durchgehen..

Gruß Spec.
Member: kgborn
Solution kgborn Mar 12, 2019 at 08:58:24 (UTC)
Goto Top
Schau dir mal den Beitrag hier an:

https://www.borncity.com/blog/2019/03/12/windows-update-endet-mit-fehler ...

Ich habe einige Informationen zusammen getragen. Speziell der Hinweis SystemRessource-Ordner leeren könnte helfen. Andernfalls würde ich das Update KB4482887 blocken.
Member: xbast1x
xbast1x Mar 13, 2019 at 06:36:00 (UTC)
Goto Top
Danke @kgborn. Laut einem Kommentar in deinem Blog, kann es mit einem angepassten Image zu tun haben. Ich werde die Updates ausblenden, da wir auch einige Apps durch das Image entfernt haben.
Member: kgborn
kgborn Mar 13, 2019 at 17:01:25 (UTC)
Goto Top
Danke für die Rückmeldung - ergibt im Gesamtbild für mich Sinn.
Member: monstermania
monstermania Mar 19, 2019 at 10:10:19 (UTC)
Goto Top
Moin,
das Problem mit dem angepassten Image kann ich bestätigen. Gleicher Fehler beim Versuch die Updates in ein Image zu integrieren, dass mit NTLite bearbeitet wurde.
Tritt offenbar nicht auf bei Images, die komplett mit DISM (Microsoft) bearbeitet werden/wurden.
Images die mit DISM++ erstellt wurden scheinen ebenfalls zu funktionieren.

Gruß
Dirk

PS: NTLite macht halt die kleinsten Images! face-smile