Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Windows 2000 Terminal Server und Client Drucker verwenden?

Mitglied: FLY-1

Will an einem Win98 der den neuste Terminal Client verwendet den lokalen Drucker bei Terminal Sessions verwenden...

Hallo, habe da ein kleines Problem bezüglich der Verwendung von lokalen Druckern in einer Terminal Session. Wenn ich eine Terminal Session mit einem W2k Prof. Client der an die selbe AD Domäne angeschlossen ist wie der Terminal Server funktioniert die lokale Druckerzuweisund. Nutze ich nun einen Win98 Client der nicht Domänen Teilnehmer ist funktioniert das ganze widerum nicht. So, daraufhin dachte ich mir ... vielleicht sollte man den W98 Client auch mal an die Domäne binden ... läuft aber auch nicht. Weiss da jemand vielleicht weiter ... oder hat ein paar hintergrund informationen zu verwendung von lokalen Druckern während Terminal Session?

mfg
angenehmes WE
FLY

Content-Key: 625

Url: https://administrator.de/contentid/625

Ausgedruckt am: 18.10.2021 um 03:10 Uhr

Mitglied: FLY-1
FLY-1 05.05.2003 um 21:14:03 Uhr
Goto Top
:) face-smile klar ist win98 ne krankheit, aber auf den rechnern die ich meine ist nicht umsonst win9x drauf :) face-smile (zu nt4 reichts nicht ganz -2k/xp erst recht nicht)
naja dein tipp erscheint mir auf alle fälle logisch! auf dem win2k client den ich erwähnt habe ist ein intel netport printserver angeschlossen ... normal dürfte der terminal server nicht den drucker erkennen weil er die treiber nicht hat ... andererseits ist es bei nt clients ja übliche das sie sich untereinander die treiber zuspielen :) face-smile
werde es auf alle fälle mal ausprobieren ... ansonsten kann man in der terminal server config ja nicht viel mehr außer deine erwähnte häkchen setten ... was ich ja gemacht habe :) face-smile
wie gesagt, test das mal - hoffe mal das es klappt - sonst melde ich mich :) face-smile
Mitglied: FLY-1
FLY-1 05.05.2003 um 21:21:46 Uhr
Goto Top
aber wenn ich dich jetzt richtig verstanden habe muss sich der client nicht in der selben domäne befinden ... oder? denn die 98er terminal clients befinden sich alle in einer eigenen arbeitsgruppe .... sollen meine nt/2k domäne nicht verunreinigen :) face-smile
Mitglied: dandu
dandu 04.05.2004 um 09:17:50 Uhr
Goto Top
Gutem Morgen,

Da ich mich derzeit dem Problem selbst nähere:

Unser Lösungsgedanke ist, das auf der Clientbüchse ein LPD-Dienst installiert wird, der Drucker auf dem Server installiert und über einen LPR-Port auf die IP des Clients festgetackert wird.
Das müsste eigentlich das Drucken auf einen Nicht in der Domäne existierendes Gerät ermöglichen.

Grüße
Daniel
Heiß diskutierte Beiträge
question
Wie entferne ich leere Kacheln aus StartmenüsupertuxVor 1 TagFrageWindows 1115 Kommentare

Hallo, aus der Install.wim habe ich vorinstallierte Apps entfernt und das Problem, dass sich nach der Installation im Startmenü leere Kacheln befinden. Gibt es eine ...

question
Server mit zwei Interfaces und Standardgateways am selben Switch gelöst incisor2kVor 18 StundenFrageNetzwerkgrundlagen10 Kommentare

Guten Morgen. Ich brauche bitte ein bisschen Hirnschmalz von euch, um ggf. Auswirkungen nachfolgendes Szenarios zu verstehen. Gestern ist mir etwas seltsames untergekommen. Kurz umrissen: ...

question
Netzwerk Struktur und Sicherheit - KonzeptUeba3baVor 1 TagFrageNetzwerkmanagement7 Kommentare

Hallo liebes Forum. Seit nunmehr als 3 Monaten arbeite ich endlich in einem Berufsumfeld, in dem ich schon immer Arbeiten wollte. In der IT. Warum ...

tip
Windows 11 - Startmenü Layout anpassencolinardoVor 1 TagTippWindows 11

In Windows 11 wurden die Möglichkeiten zur Anpassung für Administratoren weiter beschnitten. Die vorherige Möglichkeit mit der Anpassung über die LayoutModification.xml wurde durch eine JSON ...

question
Automatisches DSL-Fallback über LTErobert84Vor 1 TagFrageDSL, VDSL9 Kommentare

Hallo zusammen, ich stehe vor folgender Problematik. Ich soll bei uns im Betrieb eine zuverlässige Fallback-Lösung über LTE einrichten, für den Fall dass das Internet ...

question
MS Teams als SIP Client für externe Telefonieistike2Vor 1 TagFrageCloud-Dienste1 Kommentar

Hallo, in einem neuen Projekt für 2022 geht es um die Umstellung der abteilungsinterne Telefonie vollständig für MS Teams. Meine Aufgabe wäre dabei die notwendigen ...

question
Langsamer Neustart DELL Inspiron 3501 - überarbeitet gelöst markaurelVor 1 TagFrageWindows 104 Kommentare

Hallo zusammen und bitte um eure Hilfe! Ich hab einen Dell Inspiron (3501) vor mir, welcher mit einem Intel i5, 16 GB RAM und einer ...

question
SFP+ auf RJ45 AdapterHasahirnVor 13 StundenFrageLAN, WAN, Wireless5 Kommentare

Hallo, bin neu hier und hoffe das richtige Unterforum mit meiner Frage erwischt zu haben. Falls das nicht der Fall sein sollte bitte entsprechend verschieben, ...