Windows Bild- und Faxanzeige - Fotogalerieanzeige - defekt Windows 2008 Server Standard - shimgvw.dll

Servus Werte Mitstreiter,

ich habe ( wie schon erwartet ;) ein kleines Problem auf einem Windows 2008 Standard Server mit der Windows Bild- und Faxanzeige.
Leider kann ich .tif und .tiff Dokumente nicht mehr damit aufrufen, bzw. Das Logo unter "Datei Öffnen mit" ist völlig kaputt und enthält kein Icon mehr.
Ich habe jetzt schon folgende Dinge ausgetestet :

1. Wie in einem anderen Beitrag hier bereits gelesen, habe ich folgende Anleitung (http://blog.myswnet.de/?p=140) ausprobiert, welche allerdings für einen 2008 R2 geschrieben ist, da sich die Features im Server Manager beim Hinzufügen unterscheiden. Ich habe das ausgetestet, allerdings hat es nix gebracht.

2. Ich habe ebenfalls versucht, wie in anderen Foren beschrieben, die shimgvw.dll zu registrieren, bekomme aber folgende Fehlermeldung:

Das Modul "c:\windows\system32\shimgvw.dll" konnte nicht geladen werden.
Vergewissern Sie sich, dass die Binärdatei am angegebenen Pfad gespeichert ist, oder debuggen Sie die Datei,
um Probleme mit der binären Datei oder abhängigen DLL-Dateien auszuschließen.

Zugriff verweigert
.

3. Laut diesem Fehler habe ich versucht sicherzustellen, dass die Datei in Ordnung ist mit:
In der Eingabeaufforderung mit: "sfc /scannow" das system gescannt -> keine unstimmigkeiten gefunden
In der Eingabeaufforderung mit: "sfc /scanfile="c:\windows\system32\shimgvw.dll" explizit nach der Datei gescannt -> keine unstimmigkeiten gefunden
In der Eingabeaufforderung mit: "sfc /verifyfile="c:\windows\system32\shimgvw.dll" überprüft -> laut System alles in Ordnung

4. Versucht die Datei von einem Windows 2008 Standard Server Installationsdatenträger zu ersetzen. Da sie da, warum auch immer, nicht zu finden gewesen ist,
habe ich Sie von einem exakt gleichen system genommen und mittels folgendem Befehl versucht zu ersetzen:

expand Quellpfad:\shimgvw.dll c:\windows\system32\
Microsoft (R) Dateiexpansionsprogramm Version 6.0.6001.18000
Copyright (C) Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

Quellpfad:\shimgvw.dll wird nach c:\windows\system32\shimgvw.dll kopiert.
Fehler beim Öffnen der Ausgabedatei: c:\windows\system32\shimgvw.dll.

Klappt also scheinbar auch nicht wirklich ...

5. Ich werde jetzt mal die Registryeinträge der beiden Server überprüfen ... evtl. kann man da was frickeln ...

Ich weiß, dass ich das Problem durch das installieren von bspw. Irfanview oder so lösen könnte, finde es allerdings ziemlich unbefriedigend
ein Problem mit anderer Software zu erschlagen ...

Über Anregungen und Tipps wäre ich sehr Dankbar.
Vielen Dank im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen

Nopileos

Content-Key: 161881

Url: https://administrator.de/contentid/161881

Ausgedruckt am: 17.09.2021 um 13:09 Uhr

Mitglied: DerWoWusste
DerWoWusste 02.03.2011 um 16:32:10 Uhr
Goto Top
Hast Du den simplen Weg über "öffnen mit" ->Prog. auswählen ->system32\shimgvw.dll probiert?
Mitglied: Nopileos
Nopileos 02.03.2011 um 17:24:11 Uhr
Goto Top
Hi DerWoWusste ;)

Danke für deine Antwort.

Also ich hab sowohl start->ausführen-> "rundll32.exe c:\windows\system32\shimgvw.dll C:\Users\MeinUser\Desktop\Beispiel.tif" als auch recktsklick auf die Datei selbst und öffnen mit und dann Fotogalerie ausgewählt. Beim Öffnen mit rundll32 passiert garnix und wenn ichs mit recksklick "öffnen mit" mache, öffnet er mir die Datei mit Paint obwohl ich die Fotogalerie auswähle.

Ich habe selbst schon mit Ftype und Assoc befehlen die Datei-Verknüpfung abgeändert und neu gestaltet. Das hat aber leider auch nischt gebracht. Als Beispiel:

start->ausführen->cmd->

assoc .tif -> .tif=TIFImage.document <- das is der Standardpfad
assoc .tiff -> .tiff=TIFImage.document <- "

ftype TIFImage.document ->

c:\>ftype tifimage.document
tifimage.document=%SystemRoot%\System32\rundll32.exe "%ProgramFiles%\Windows Pho
to Gallery\PhotoViewer.dll", ImageView_Fullscreen %1 <- Das ist der Standardpfad

Der geht meine ich aber nur, wenn du das Feature Desktopdarstellung installiert hast.

Ansonsten steht der halt auf:

TIFImage.document=%SystemRoot%\System32\rundll32.exe "%SystemRoot%\Windows\System32\shimgvw.dll" "%1"

Ich habe da noch folgendes gemacht, weil das schon einmal geholfen hat ein anderes Programm als Standardbetrachtungsprogramm zu ändern. Einfach mit dem Befehl Assoc .tif und .tiff = Tiffview zb. eintragen und dann mit ftype tiffview=Pfadangabe zum ausführenden Programm ändern. Habe die Sachen aber auch wieder Rückgängig gemacht.

Gruß Nopileos
Mitglied: DerWoWusste
DerWoWusste 02.03.2011 um 17:31:50 Uhr
Goto Top
recktsklick auf die Datei selbst und öffnen mit und dann Fotogalerie ausgewählt
Wähl die Datei shimgvw.dll aus - oder willst Du das damit ausdrücken?
Mitglied: Nopileos
Nopileos 02.03.2011 um 18:22:39 Uhr
Goto Top
ehmm nein, die zu öffnende Datei, sprich ein Bild .tif oder .jpg Datei

test.jpg -> rechtsklick -> öffnen mit -> Fotogalerie wählen

Wenn ich auf durchsuchen klicke dann auf die Datei shimgvw.dll gehe und bestätige, sagt er mir, dass ich dazu keine Berechtigung hätte.
Jetzt muss ich mal nachstellen, auf einer anderen Maschine wo es normal funktioniert, ob das wirklich normal ist.

... hmm okay, da habe ich zumindest die Berechtigung das zu tun, dann kommt aber ... ohne die Desktop Experience-Funktion geht das nicht, wobei es sich
wieder um das Feature Desktopdarstellung handelt ... was letztenendes aber auf der betreffenden Maschine auch nicht funktioniert hat.
Mitglied: DerWoWusste
DerWoWusste 02.03.2011 um 18:24:46 Uhr
Goto Top
Nochmal: hast Du es mal so versucht:
Rechtsklick auf die Datei -> "öffnen mit" ->Prog. auswählen ->c:\windows\system32\shimgvw.dll ?
Ah, mittlerweile hast Du editiert...

schätze, auf einer anderen Maschine würde es gehen.
Mitglied: Nopileos
Nopileos 04.03.2011 um 12:34:32 Uhr
Goto Top
Also habe jetzt nochmal ein völlig frisches System in den Fingern gehabt.

Windows 2008 Standard Server, Service Pack 2

Mann muss auch weiterhin zuerst das Feature Desktopdarstellung installieren, damit die Windows-Fotogalerie verwendet werden kann,
welche auch erst durch die Installation hinzugefügt wird. Die normale Fotogalerieanzeige, welche vom Icon aussieht wie die Windows
Bild- und Faxanzeige unter XP SP3 oder Windows Server 2003, kann weiterhin nicht verwendet werden. Versucht man diese als standard Bildbetrachtungsprogramm auszuwählen wird weiterhin paint benutzt, obwohl man mittlerweile den Zugriff auf die shimgvw.dll ohne Fehlermeldungen erhält.

Ich frage mich ernsthaft, wofür die Möglichkeit da ist das auszuwählen, wenns nicht benutzt werden kann ;) ...

Sobald ich des Rätsels Lösung gefunden habe, gebe ich Bescheid.

Gruß

Nopileos
Mitglied: Biber
Biber 04.03.2011 um 14:51:48 Uhr
Goto Top
Moin Nopileus,

möglicherweise hast du ja alles gemacht wie empfohlen und es geht genau deshalb nicht: ;-) face-wink

Soll bedeuten, möglicherweise hast du den Sicherheitshinweis von M$ beachtet und den Zugriff auf shimgvw.dll gesperrt.
Dann ggf. FixIt 50593 ausführen oder selbst Hand anlegen:Wintotal. Sicherheitsluecke in windows thumbnails shimgvw.dll

Grüße
Biber
Mitglied: Nopileos
Nopileos 08.03.2011 um 12:08:53 Uhr
Goto Top
Hi Biber ;)

yep, du hattest Recht. Ich habe das mit dem MS Fix it auch gemacht und daran lag das, dass ich keinen Zugriff mehr auf die shimgvw.dll
bekommen habe. Ich habe jetzt jetzt auch die Windows-Fotogalerieanzeige wieder ans Laufen bekommen ( die, die durch das Desktopanpassen Feature hinzugefügt worden ist ). Ich weiß nicht genau, was des Rätsels Lösung gewesen ist aber ich habe folgendes gemacht :

- Nochmals das Feature deinstalliert -> reboot -> wieder installiert -> reboot
- Von einem Vergleichssystem alle Einträge mit shimgvw.dll in der Registry überprüft und auf dem Problemsystem die Regschlüssel angepasst.

Jetzt funktioniert es wieder.

Vielen Dank für die Antworten und Anregungen.

Bis demnächst Nopileos ;)
Heiß diskutierte Beiträge
question
Netzwerkperformance - Mikrotik - Wo ist mein Fehler? gelöst BirdyBVor 1 TagFrageNetzwerke39 Kommentare

Moin zusammen, ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch und weiß nicht so recht was mein Fehler ist. Gegeben ist mein heimisches Netzwerk: Also eigentlich ...

info
Hunderttausende MikroTik-Router sind seit 2018 angreifbarkilltecVor 1 TagInformationMikroTik RouterOS24 Kommentare

Mehrere MikroTik Router angreifbar. Hier der Link zu Heise: Hunderttausende MikroTik-Router sind seit 2018 angreifbar Gruß ...

question
Neue Firmennetzwerkstruktur und ein glühender KopfDerWachnerVor 1 TagFrageNetzwerke28 Kommentare

Moin zusammen, nun hab ich jahrelang hier nur mitgelesen, nun stehe ich allerdings selbst vor nem Problem was mir seit Tagen Kopfschmerzen bereitet. Also wir ...

general
Neue Herausforderungen auf unserer englischen SeiteFrankVor 1 TagAllgemeinOff Topic14 Kommentare

Auf unserer englischen Seite gibt es neue Herausforderungen: Find who restarted DB server und Wanted: Network Node Manager 6.4 wer kann helfen? Generell findet ihr ...

question
Windows Server 2012 R2 frisst SSDs (cbs.log)drahtbrueckeVor 1 TagFrageWindows Server14 Kommentare

Hallo, ich habe vor etwa 2 Monaten eine nur etwa 3 Monate alte SSD gegen eine neue getauscht (Samsung OEM Datacenter SSD SM883) in einem ...

question
RDS CALs und normale CALs - Wie richtig lizensierentim.riepVor 1 TagFrageWindows Server19 Kommentare

Hallo liebe User, ich habe eine Frage zur richtigen Lizensierung: Wenn eine natürliche Person zum Beispiel drei Accounts auf einem Windows Server 2016 hat, braucht ...

question
2 Netzwerkkarten für 2 verschieden Netze auf einem Windows-ServerglasscolaVor 18 StundenFrageWindows Server6 Kommentare

Hallo zusammen, im Rahmen meiner Bachelorthesis baue ich ein Labor auf, das folgend aussieht. Ich habe einen Server und auf ihm laufen 2 VMs (1 ...

info
Phishingwelle Volksbanklcer00Vor 1 TagInformationSicherheit10 Kommentare

Hallo zusammen, bei uns häufen sich gerade Phishing-Emails mit Ziel Volks-Raiffeisen-Bank. Geködert wird zum Teil auch mit der Erwähnung der SecureGo Smartphone-App. Grüße lcer ...