Windows Server 2016 Client aus der defekten Domäne entfernen

bella21
Goto Top
Hallo alle zusammen,

ich habe folgende Problem, mehrere Client waren mit eine Domäne verbunden, leider ging die Domäne nicht mehr und ein Backup wurde nicht erstellt. Ich kann Client (win 10pro) nicht mehr aus der Domäne entfernen. Folgende Punkte habe ich schon gemacht.

Angemeldet als Lokaler Administrator --> System --> Erweiterte Einstellungen --> Computername --> Arbeitstation ( Workgroup) leider kommt immer zu selben Fehlermeldung: Netzwerk Fehler.

Vielen Dank für Eure Unterstützung.

LG
Bella

Content-Key: 1732555423

Url: https://administrator.de/contentid/1732555423

Ausgedruckt am: 16.08.2022 um 23:08 Uhr

Mitglied: em-pie
em-pie 17.01.2022 um 15:52:47 Uhr
Goto Top
Moin,

Angemeldet als Lokaler Administrator --> System --> Erweiterte Einstellungen --> Computername --> Arbeitstation ( Workgroup).
Grundsätzlich richtiger weg, aber zieh vorher mal das Netzwerkkabel ab/ deaktiviere die NIC. Dann versucht er sich nicht "sauber" aus der Domain zu entfernen und verschiebt sich einfach so in die Arbeitsgruppe.

Gruß
em-pie
Mitglied: Bella21
Bella21 17.01.2022 um 16:12:11 Uhr
Goto Top
Hallo em-pie, danke für die schnellen Antwort,

ich habe deine Anweisung gefolgt. Netzwerkkarte deaktiviert, trotzdem kommt es zu folgende Fehlermeldung:

Ein Fehler trat auf Desktop-3bk2(Rechnername) auf.

Allgemeiner Netzwerkfehler.
Mitglied: Doskias
Doskias 17.01.2022 um 16:22:35 Uhr
Goto Top
Mitglied: Globetrotter
Lösung Globetrotter 17.01.2022 um 17:52:16 Uhr
Goto Top
Hi..
... oder einfach den Netzwerkstecker ziehen - Windows neu booten und dann raus aus der Domäne..
Da hatte ich bisher noch keine Probleme damit..
Gruss Globe
Mitglied: Bella21
Bella21 17.01.2022 um 23:37:09 Uhr
Goto Top
Danke Leute hat geklappt.

Supi face-smile