Windows Update KB5000802 wird installiert trotz Updatepause

net-zwerk
Goto Top
Moin Leutes!

Nach diesem schönen Desaster mit dem Windows Update 5000802 habe ich so gut wie alle Kunden mit der Deinstallation des Updates und der darauf folgenden Updatepause von 4 Wochen durch.

Allerdings rief mich gerade ein Kunde an, der seine Software selber verwaltet. Er hat auch auf allen Maschinen das Update 5000802 deinstalliert und anschließend die Updatepause auf 4 Wochen gesetzt.
Jetzt ist es aber schon bei zwei Maschinen passiert, dass das Update 5000802 wieder installiert wurde, trotz eingestellter Pause.

Leider bin ich Netz nicht weiter fündig geworden, darum frage ich hier:

Gibt es einen Ordner, wo Windows die Updates reinschmeißt wo man das 5000802 noch löschen muss?
Ich stelle mir vor, dass Windows so rein zufällig in den Ordner schielt und sieht, "Huch, ein Update was runtergeladen aber nicht installiert wurde... Naja, ich soll ja nicht nach Neuen suchen, das hat Herrchen verboten, aber gegen schon heruntergeladene kann er ja nix haben..."
Und schwupp, ist der Mist wieder drin...

Habt Ihr da eine Ahnung, was ich machen kann?

Vielen Dank!
MfG
Christoph

Content-Key: 664978

Url: https://administrator.de/contentid/664978

Ausgedruckt am: 23.05.2022 um 01:05 Uhr

Mitglied: radiogugu
radiogugu 22.03.2021 aktualisiert um 11:52:11 Uhr
Goto Top
Hallo.

Dann wurde manuell nach Updates gesucht und diese auch installiert. Gibt es denn GPOs? Diese würde ich mal so konfigurieren, dass die Updates nur heruntergeladen werden oder gleich automatische Updates für ein Zeitfenster deaktiviert werden.

Die Pause verhindert ja nur das automatisierte Suchen, Herunterladen und Installieren unterbrochen.

Gruß
Marc
Mitglied: Tektronix
Tektronix 22.03.2021 um 11:57:28 Uhr
Goto Top
Moin,
ja Updates wieder einschalten. KB5000802 wird schon durch nachfolgende Updates gefixt.
Mitglied: Net-ZwerK
Net-ZwerK 22.03.2021 um 12:05:34 Uhr
Goto Top
Ja, das Update für KB5000802 macht aber auch Probleme, sprich Auslässe auf dem Druck usw.
Mitglied: Tektronix
Lösung Tektronix 22.03.2021 um 15:13:03 Uhr
Goto Top
Ist mit den aktuellsten Updates behoben.
Mitglied: Net-ZwerK
Net-ZwerK 22.03.2021 um 15:43:52 Uhr
Goto Top
Jo, danke!

Hab dem Kunden jetzt die Installation vom letzten Update KB5001649 empfohlen, nachdem ich es bei mir am Notebook geprüft habe.