WSUS 2016 wieder "jungfräulich" konfigurieren möglich?

Moin @ all,

allmählich fange ich wieder an, dieses IT-Gedöhns zu hassen wie die Pest.
Ich habe gestern auf einer W2016-VM die WSUS-Rolle installiert, dazu gab es ein extra VHDx mit 400GB - man will ja nicht kleinlich sein. Konfiguriert habe ich dann W7 und W10, W2008R2, W2016 und SQL 2012 in Deutsch. Lokale Speicherung der updates, der content-Ordner liegt auf der 400GB-Platte. Nach der ersten Synchronisation (optisch sah das nicht mal schlecht aus und hat gefühlt 2 Stunden gedauert) wollte ich mal schauen, wieviel Platz das content-Gedöhns belegt und war etwas erstaunt, dass das round about ... 0,0 mbit belegt hat. Die Ordnerstruktur im contentordner ist angelegt worden, die Einzelordner sind alle leer.

In der Übersicht der Konsole wird mir dann verkündet, dass der Kumpel 0 von knapp 600 (sic!) Gbyte heruntergeladen hat ... vermutlich, weil er weiss, das nur 400 Gbyte zur Verfügung stehen?
Ich habe dann versuchsweise step by step bei den Klassifizierungen reduziert, jeweils die Synchronisation neu angeschoben ... der Kumpel beharrt auf sein 600 Gbyte, die er haben will.
Wsusutil /reset wirkungslos ...

Was ich nicht gemacht habe:

1. kein backup gefahren und
2. keinen Prüfpunkt erstellt :-) face-smile

Kann man das Teil wieder in seinen "Ursprungszustand" versetzen - das Netz ist voller fruchtloser Vorschläge?

Oder die VM gleich platt machen - ich habe die aber erst vor zwei Wochen aktiviert. Gibt es da eine Sperrfrist?

LG, Thomas

Content-Key: 493283

Url: https://administrator.de/contentid/493283

Ausgedruckt am: 20.01.2022 um 14:01 Uhr

Mitglied: Spirit-of-Eli
Lösung Spirit-of-Eli 09.09.2019 um 16:23:26 Uhr
Goto Top
Moin @ka,

der Trick besteht darin nur Updates zu genehmigen, welche gebraucht werden. Dann läd das system keine 600gb runter.

Um alles wieder zurück zu setzen und gemäß dem Fall, das nur der wsus mit interner Windows DB drauf ist, kann die Rolle gelöscht werden, anschließend das content Verzeichnis gelöscht werden.
Dann kann die Datenbank unter C:\windows\WID
Gelöscht werden. Ruhig den ganzen Ordner entfernen.

Anschließend die Installation der Rolle erneut triggern. Wichtig ist beim löschen die Rolle der internen Datenbank mit zu killen.

//der Ordner heißt auf jeden Fall WID. Beim Pfad bin ich mir nicht ganz sicher. Kann auch unter C:\windows\system\WID liegen.

Gruß
Spirit
Mitglied: keine-ahnung
keine-ahnung 09.09.2019 um 16:29:42 Uhr
Goto Top
Hi Spirit,

der Trick besteht darin nur Updates zu genehmigen, welche gebraucht werden.

die Kiste hat nach der Erstsynchronisation > 10.000 updates für die Genehmigung angemahnt ... da macht man sich doch fusselig? Heisst aber für mich im Umkehrschluss, dass der im default nur "downlädt", was freigegeben wurde?

gemäß dem Fall, das nur der wsus mit interner Windows DB drauf ist

Das ist der Status quo.

Ich versuch das mal mit dem "Rückrollen" :-) face-smile und berichte ...

LG, Thomas
Mitglied: goscho
Lösung goscho 09.09.2019 aktualisiert um 16:47:43 Uhr
Goto Top
Hallo Thomas,

soll die VM noch mehr machen, oder nur WSUS?

In Umgebungen wie der deinen schenke ich mir die Einrichtung einer zusätzlichen VM für den WSUS.
Das lasse ich meist den Hyper-V Host mitmachen. Auf diesem ist dann Veritas Backup Exec, Hyper-V und WSUS aktiv.
Der SQL-Server für den WSUS ist in einer auf diesem Host laufenden VM, wenn es eine Vollversion gibt.
Den Speicherpfad der WSUS-Updates lege ich auf ein ISCSI-Volume (bspw. ein Backup-Ziel), welches nicht mit gesichert wird.
Ich mache das seit mir mal eine SQL-Server VM mit WSUS-Updates vollgelaufen ist und die Bereinigung ewig gedauert hat.


Das wird dir von Joos so aber bestimmt nicht vorgeschlagen werden. ;-) face-wink
Mitglied: emeriks
Lösung emeriks 09.09.2019 aktualisiert um 16:51:12 Uhr
Goto Top
Heisst aber für mich im Umkehrschluss, dass der im default nur "downlädt", was freigegeben wurde?
Ja, korrekt. Und das ist gut so! Aber es nennt sich im Deutschen "genehmigt" nicht "freigegeben".
Und wenn Dich das fusselig macht - Du kannst per Regeln und Assistenten festlegen, dass ersetzte Updates abgelehnt werden und die neuesten Revisionen nicht ersetzter Updates automatisch genehmigt werden sollen. Für alles andere gibt es genügend PS-Scripte im Web.

Beachte: Auch die Dateien eines Updates, welches "zur Deinstallation" oder mit "nicht installieren" genehmigt wurde, werden heruntergeladen.
Mitglied: tomolpi
tomolpi 09.09.2019 um 17:41:14 Uhr
Goto Top
Zitat von @goscho:
In Umgebungen wie der deinen schenke ich mir die Einrichtung einer zusätzlichen VM für den WSUS.
Das lasse ich meist den Hyper-V Host mitmachen.
Und wie regelst du das lizenzmäßig? Ist ja offiziell nicht supported und das VM-Nutzungsrecht entfällt auch, wenn der Host mehr macht als Hyper-V...
Mitglied: certifiedit.net
certifiedit.net 09.09.2019 um 17:47:22 Uhr
Goto Top
Zitat von @tomolpi:

Zitat von @goscho:
In Umgebungen wie der deinen schenke ich mir die Einrichtung einer zusätzlichen VM für den WSUS.
Das lasse ich meist den Hyper-V Host mitmachen.
Und wie regelst du das lizenzmäßig? Ist ja offiziell nicht supported und das VM-Nutzungsrecht entfällt auch, wenn der Host mehr macht als Hyper-V...

Das dachte ich mir eben auch...

und wer ist von Joos - was ging da an mir vorbei?
Mitglied: tomolpi
tomolpi 09.09.2019 um 17:50:57 Uhr
Goto Top
Zitat von @certifiedit.net:

Zitat von @tomolpi:

Zitat von @goscho:
In Umgebungen wie der deinen schenke ich mir die Einrichtung einer zusätzlichen VM für den WSUS.
Das lasse ich meist den Hyper-V Host mitmachen.
Und wie regelst du das lizenzmäßig? Ist ja offiziell nicht supported und das VM-Nutzungsrecht entfällt auch, wenn der Host mehr macht als Hyper-V...

Das dachte ich mir eben auch...
Ah, ein zweiter
und wer ist von Joos - was ging da an mir vorbei?
Er meint Thomas Joos ;-) face-wink in anderen Threads vom Doktor gehts auch um den guten Mann.
Mitglied: keine-ahnung
keine-ahnung 09.09.2019 um 17:53:09 Uhr
Goto Top
@goscho

Das wird dir von Joos so aber bestimmt nicht vorgeschlagen werden.

Wer ist Joos :-) face-smile ??

@emeriks

Und wenn Dich das fusselig macht

Es macht mich fusselig ... :-( face-sad ! Problem ist, dass die Kiste bei mir zu Hause (Flitze-Internet) steht, die VM nicht in der Domäne sind und in der Praxis (Schneckeninternet ... zumindest bis zum 04. Oktober) eine Betankung des Teiles vermutlich Jahre dauern würde.

Ich werde vermutlich jetzt bis zum 4. Oktober warten ... dann kommt der Telekomiker und setzt mir zwangsweise meinen schicken ISDN'er auf Glas um ... bei der Gelegenheit gibt es dann zumindest auch Deutschland LAN über die Faser :-( face-sad

Irgendwie hat man es als fast Mitfuffziger allmählich nicht mehr so mit dem modernen Gedöhns - was waren das für schöne Zeiten, als ich die devices für die Verwaltung bei Tante Ursel im Schreibwarenladen kaufen konnte :-) face-smile

LG, Thomas

p.s.: der WSUS scheint nach der OP nach Spirit wieder heile zu sein und sein Ding zu machen - Synchronisierung (nur w2016 in DE/ENG klassifiziert) ist durch - ich packe das Teil erst wieder an, wenn ich den in die Domäne gepresst habe und die Migration läuft. Bis dahin habe ich ja das dolle Glasinternet anliegen ...
Mitglied: keine-ahnung
keine-ahnung 09.09.2019 um 17:55:49 Uhr
Goto Top
@certifiedit.net

und wer ist von Joos - was ging da an mir vorbei?

Der Stecher von Siri! Du kennst aber ooch nüschd :-) face-smile

LG, Thomas
Mitglied: certifiedit.net
certifiedit.net 09.09.2019 um 18:04:55 Uhr
Goto Top
Zitat von @keine-ahnung:

@certifiedit.net

und wer ist von Joos - was ging da an mir vorbei?

Der Stecher von Siri! Du kennst aber ooch nüschd :-) face-smile

LG, Thomas

Wir haben Vollbeschäftigung, da kann ich mich nicht auch noch um Forentrivia kümmern :-) face-smile
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 09.09.2019 aktualisiert um 19:13:05 Uhr
Goto Top
Zitat von @certifiedit.net:

und wer ist von Joos - was ging da an mir vorbei?

Ich habe auch Jahrzehnte verbracht, ohne auch nur einmal von dem zu hören.

Unser Doktor hat mich dann aufgeklärt.

lks
Mitglied: certifiedit.net
certifiedit.net 09.09.2019 um 20:29:04 Uhr
Goto Top
Zitat von @Lochkartenstanzer:

Zitat von @certifiedit.net:

und wer ist von Joos - was ging da an mir vorbei?

Ich habe auch Jahrzehnte verbracht, ohne auch nur einmal von dem zu hören.

Unser Doktor hat mich dann aufgeklärt.

lks

Immerhin, ich fühle mich nicht alleine.
Heiß diskutierte Beiträge
question
Windows XP: IE 8 zeigt keine Seiten mehr an :-) gelöst altmetallerVor 1 TagFrageWindows XP21 Kommentare

Huhu, ich habe hier tatsächlich noch einen Dell Dimension 9100 (Pentium IV, 3Ghz) stehen, den ich mit einer NVIDIA Quadro FX 540 und 4GB RAM ...

question
Datensicherung nach Geschäftsaufgabefboy33Vor 1 TagFrageBackup8 Kommentare

Guten Tag liebe (ex) Kollegen, nun nach 50 Jahren EDV, habe ich meine Firma abgemeldet und bin in den Ruhestand gegangen. Mein Problem, was mache ...

question
Ethernet über Telefonleitung gelöst Net-ZwerKVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Moin! Ich suche einen Konverter, mit dem ich auf eine Telefonleitung (2 Draht) ein Netzwerksignal legen kann. Geht darum, dass ich beim einem Kunden einen ...

question
PLEX bricht im HEIMNETZ nach 1 Minute Film abStrahlemann-69Vor 1 TagFrageUbuntu9 Kommentare

Hallo an alle, ich hab mir den Plexserver auf Proxmox installiert und mein NAS eingebunden. Er ließt auch alles ein und funktioniert. Nun laß ich, ...

question
O365 Outlook + Teams sperren gelöst sraL91Vor 20 StundenFrageMicrosoft Office16 Kommentare

Hallo Zusammen, wir haben in unserer Firma Office 365 ausgerollt und ich stehe nun vor folgendem Problem. Unsere Firma sind in 50 Standorte unterteilt und ...

question
MFA mit Microsoft?cseVor 16 StundenFrageWindows Userverwaltung5 Kommentare

Hi Leute, ich hoffe ihr könnt mir ein wenig helfen. Von unserer Gruppe (central IT im Ausland) verlange ich (im Zuge TISAX Audit) auf unseren ...

question
Image auf zweiten Laptop kopierenmario28Vor 1 TagFrageWindows Installation5 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mir für daheim zwei Mal den gleichen Laptop bestellt (Schenker Via 15 Pro M20) und nach Erhalten mit dem ersten begonnen, ...

question
PC - Komplettsicherunggreenhorn1Vor 21 StundenFrageBackup10 Kommentare

Hallo, welche Möglichkeit gibt es an Sicherungen, wo man das gesamte System Win10 sichern kann? Sodass ich mit einer Sicherung einen neuen PC 1 zu ...