XP Firewall blockiert, obwohl Dienst beendet ist

joderbaer
Goto Top

Obwohl der Dienst beendet wurde, werden Dienste blockiert ... vielleicht die letzte Rettung vor einer Neuinstallation

Bei einem Kunden hatte ich folgendes Problem:
Nach Übernahme einer Festplatte mit XPpro in einen neuen Rechner, Reparaturinstallation und Aktualisieren aller Treiber baute der PC keine Internetverbindung über den AOL-Client auf.
Alle Firewalls wurden abgeschaltet, trotzdem keine Besserung. Nach Einrichten eines Routers stellte sich raus, daß zwar Ping und Traceroute funktionierten, aber sonst nichts.
Kollegen vermuteten Viren, Trojaner oder Reste davon.
Rein interessehalber habe ich den Firewall-Dienst von XP wieder eingeschaltet, und siehe da, unter "Erweitert" waren fast alle Dienste blockiert. Nach "Entblocken" lief alles wieder, und auch konnte der Firewall-Dienst wieder beendet werden ohne Probleme.
Fazit:
- Aus unbekannten Gründen wurden diverse Protokolle in der Firewall auf "Blockieren" gestellt (weder der Kunde noch ich waren das...)
- Trotz Deaktivieren des Dienstes "Firewall" blockierte diese weiterhin u.a. http - Protokoll
- Vor Neuinstallation wegen Netzwerkprobleme einfach nochmal die XP-Firewall kontrollieren....
Ich hoffe, dieser Beitrag hilft dem ein oder anderen vor der Verzweiflung.
Gruß
JDB

Content-Key: 67655

Url: https://administrator.de/contentid/67655

Ausgedruckt am: 17.05.2022 um 19:05 Uhr