Zeitverschiebung bei Migration Notes --> Exchange 2000

Mitglied: kivbf

kivbf (Level 1) - Jetzt verbinden

09.04.2003, aktualisiert 03.03.2004, 8125 Aufrufe, 3 Kommentare

Bei der Migration mit dem Migrationstool von Exchange werden im Outlook alle Termine mit einer Stunde Zeitverzögerung angezeigt.

Die Migration lief eigentlich problemlos. Doch als wir die Kalenderdaten im Outlook importierten, wurden die Termine um eine Stunde nach hinten verschoben. Woran könnte dies liegen ?
Mitglied: ReneThommes
09.04.2003 um 13:40 Uhr
Schau mal die Systemzeiteinstellung auf dem alten Server nach , und da speziell die Einstellung für die Zeitzone .
Bitte warten ..
Mitglied: kivbf
09.04.2003 um 13:42 Uhr
Da habe ich schon nachgeschaut, es sind überall die gleichen Zeiten, Zeitzonen und Sommer-Winterzeit-Verschiebungen eingetragen...
Bitte warten ..
Mitglied: lou-cypher25
03.03.2004 um 11:58 Uhr
Das Problem ist aber eindeutig den Zeitzonen und da insbesondere der Sommer und Winterzeitumstellung zuzuschreiben.

Überprüfe nochmal absolut alle Einstellungen, auch die der Clients!

cu
lou_cypher25
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
FB und Archer 2 getrennte Netze mit einer WAN-Verbindung
neuhier14Vor 22 StundenFrageRouter & Routing25 Kommentare

Hallo, ich habe eine Fritzbox 7490 und einen Archer C5 mit OpenWRT. Die Fritzbox ist mein Hauptrouter. Ich würde daneben gerne ein komplett getrenntes ...

Entwicklung
Plattformübergreifende Programmierung mit Visual Studio
gelöst nagitaVor 1 TagAllgemeinEntwicklung11 Kommentare

Hallo ich habe mir vor einiger Zeit die aktuellste Version von Visual Studio installiert und bin eigentlich auch recht zufrieden damit. Ich habe vor, ...

Netzwerke
PFSense und Transferprobleme
Xaero1982Vor 1 TagFrageNetzwerke23 Kommentare

Moin Zusammen, leidiges Thema PFSense - ich hab mich mal wieder ran gewagt. Ich hab hier so ein paar VLANs laufen und nen ESX. ...

Exchange Server
Postfach für öffentliche Ordner ist voll
gelöst Tommy525600Vor 1 TagFrageExchange Server6 Kommentare

Hallo an alle, ich habe folgendes Problem: Mein primäres Postfach für öffentliche Ordner ist voll (99,58 GB) (und ja, ich kann auch nix dafür). ...

Linux
Bootable Win7 stick from Raspberry commandline
winlinVor 19 StundenFrageLinux12 Kommentare

Hallo zusammen Ich benötige einen bootfähigen Win7 USB Stick. Muss diesen über meine Raspberry erstellen. Was ist die beste Variante habe schon ein paar ...

Windows Server
Kein Netzwerkzugriff auf Windows Server 2019?
Henk86Vor 1 TagFrageWindows Server8 Kommentare

Ich habe mir einen neuen "Heimserver" mit Windows Server 2019 (evaluation vorerst) aufgesetzt. Gestern habe ich von meinem Hauptrechner einige Daten auf den Server ...

Windows Server
Problem bei Windows 10 Deployment mit MDT
gelöst neophyte2021Vor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem, ich habe in einem Artikel auf englisch gelesen, das wenn man mit dem MDT Windows 10 ausrollen will und ...

Netzwerke
Verständnisfrage pfSense mit Fritzbox, VLAN und Switch
newbie1Vor 1 TagFrageNetzwerke8 Kommentare

Hallo, ich bin kurz davor mir eine pfSense einzurichten via ISO-Image auf einem alten PC. Vorhaben: Fritzbox -> pfSense -> Switch -> Endgeräte Was ...