Zertifikatsmeldung iPad

geloescht
Goto Top
Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem....

Die PRTG Monitoring Map die ich erstellt habe, ist eine https Adresse (so soll es ja auch sein)
Auf meinem iPad möchte ich diese nun mit in mein HomeAssistant (App) Dashboard einbinden.
Die entsprechende Karte in HA lädt die Map aber nicht (schwarzer Bildschirm)

Öffne ich das HA Dashboard in einem Browser, habe ich erstmal das gleiche Verhalten.
Wenn ich dann aber den PRTG-Map link ebenfalls direkt in dem Browser öffne und dort diese "Keine sichere Verbindung" Meldung akzeptiere, wird dem Zertifikat ja vorläufig vertraut und dann sehe ich die Map auch im HA, im Browser.
In der App wird das ganze aber weiterhin als "schwarze Karte" angezeigt, da ich hier keine Möglichkeit habe eine "Keine sichere Verbindung" Meldung mit "trotzdem Verbindung herstellen" zu wählen. Mal abgesehen, dass das auch keine dauerhafte Lösung wäre.

Lange Rede kurzer Sinn ^^ Wie schaffe ich es das mein iPad (inkl. der Apps), dieser Seite in meinem Netzwerk vertraut ?

VG

Content-Key: 1900712626

Url: https://administrator.de/contentid/1900712626

Ausgedruckt am: 02.07.2022 um 02:07 Uhr

Mitglied: geloescht
geloescht 12.02.2022 aktualisiert um 23:59:06 Uhr
Goto Top
Ich habe jetzt mal mit dieser Anleitung ein selbst signiertes Zertifikat erstellt:
https://www.windowspro.de/script/new-selfsignedcertificate-selbstsignier ...

Das habe ich dann bei PRTG importiert und auf meinem Windows-Rechner das ebenfalls importiert in meine Vertrauenswürdigen Zertifikate.
Das klappt auch, wenn ich auf dem PC jetzt die Adresse https://servername/maps..... aufrufe, wird mir diese Seite als sicher angezeigt.

Dann habe ich das Zertifikat als Profil auf meinem iPad installiert.
Hier wird das Profil aber als "Nicht überprüft" angezeigt und der Zugriff ist dementsprechend weiterhin "unsicher"...
Mitglied: 150345
150345 13.02.2022 aktualisiert um 09:04:49 Uhr
Goto Top
Moin,

Dann habe ich das Zertifikat als Profil auf meinem iPad installiert.
Hier wird das Profil aber als "Nicht überprüft" angezeigt und der Zugriff ist dementsprechend weiterhin "unsicher"...

Was auch vollkommen richtig so ist. Die Installation eines selbst signierten Zertifikats reicht nicht aus. Du musst iOS explizit sagen, dass er das Zertifikat auch vertrauen soll.

https://support.apple.com/de-de/HT204477

MfG
Mitglied: StefanKittel
StefanKittel 13.02.2022 um 10:50:31 Uhr
Goto Top
Hallo,

warum investierst Du nicht die paar Euro um ein richtiges Zertifikat zu kaufen?

Stefan
Mitglied: geloescht
geloescht 13.02.2022 um 17:27:21 Uhr
Goto Top
Zitat von @150345:

Moin,

Dann habe ich das Zertifikat als Profil auf meinem iPad installiert.
Hier wird das Profil aber als "Nicht überprüft" angezeigt und der Zugriff ist dementsprechend weiterhin "unsicher"...

Was auch vollkommen richtig so ist. Die Installation eines selbst signierten Zertifikats reicht nicht aus. Du musst iOS explizit sagen, dass er das Zertifikat auch vertrauen soll.

https://support.apple.com/de-de/HT204477

MfG

Die Seite hatte ich auch gefunden aber diese Option mit den Schiebereglern gibt es bei mir gar nicht.
Gibt es das vielleicht ab einem bestimmten iOS nicht mehr?
be784f13-ec25-4aa0-b794-09ae34205429.

Zitat von @StefanKittel:

Hallo,

warum investierst Du nicht die paar Euro um ein richtiges Zertifikat zu kaufen?

Stefan

Würde ich den Services von außen erreichen wollen, würde ich das tun aber für einen internen Zugriff muss es doch auch ohne offizielles Zertifikat gehen 🤔
Schmeiß halt ungern Geld zum Fenster raus 😅

VG
Mitglied: geloescht
Lösung geloescht 14.02.2022 um 08:50:00 Uhr
Goto Top
Hab es jetzt erstmal mit Let's Encyrpt gelöst