marc2101
Goto Top

Zoomverbindung nicht möglich

Hallo zusammen,
so langsam komme ich an meine "Verzweiflungsgrenze".
Seit dem Jahresanfang funktioniert bei uns der Zoom-Client und sporadisch auch Zoom-Unterwebseiten nicht mehr. Die Webseiten öffnen sich teilweise dann in einem anderen Browser, oder halt nur als "weiße Seite". Der Client mäkelt, dass wir die Netzwerkverbinsung prüfen sollen.
  • Testweise wurde zunächst auf einem Test-Client das AV-Programm deaktiviert,
  • Dann testweise deinstalliert, jeweils mit Neustart
  • die Hardware-Firewall wurde für ausgehenden Verkehr testweise komplett geöffnet, ebenso alle Blacklisten geleert und die weiteren DoS, IDS, etc. außer Kraft gesetzt.
  • Weder im AV noch in der Firewall gibt es Fehlermeldungen, die auf eine Blockade hinweisen würden.
  • Beim Test Anruf schlägt das Öffnen des Test-Meeting mit Error: http 0 error fehl
  • Support wurde kontaktiert, da aber am Montag ein wichtiges Online Meeting ansteht, hoffe ich hier vielleicht auf einen Tipp, da der Support noch nicht geantwortet hat.
  • "Manchmal" (also für mich ohne feststellbaren Grund) ist eine Teilnahme über die Zoom Webseite möglich.

Vielen Dank im Voraus und ein schönes Wochenende.

Content-Key: 5513823342

Url: https://administrator.de/contentid/5513823342

Printed on: July 24, 2024 at 15:07 o'clock

Member: beidermachtvongreyscull
beidermachtvongreyscull Jan 21, 2023 updated at 09:51:05 (UTC)
Goto Top
Zitat von @marc2101:
Hallo zusammen,
Moin!
Zitat von @marc2101:
so langsam komme ich an meine "Verzweiflungsgrenze".
Seit dem Jahresanfang funktioniert bei uns der Zoom-Client und sporadisch auch Zoom-Unterwebseiten nicht mehr.
Was hat sich denn Anfang des Jahres bei Euch *alles* geändert?
  • Updates auf der Firewall
  • Updates auf den Clients
  • Neue Hardware
  • usw.
Zitat von @marc2101:
Die Webseiten öffnen sich teilweise dann in einem anderen Browser, oder halt nur als "weiße Seite".
Scheint clientseitig zu sein.
Zitat von @marc2101:
Der Client mäkelt, dass wir die Netzwerkverbinsung prüfen sollen.
Passiert das nur bei Zoom? Client-Firewalls aktiv? Was für eine Endpoint-Protection ist drauf?
Zitat von @marc2101:
  • Testweise wurde zunächst auf einem Test-Client das AV-Programm deaktiviert,
Was habt Ihr im Einsatz und spielt es auch Firewall oder greift in die Windowsfirewall ein?
Zitat von @marc2101:
  • Dann testweise deinstalliert, jeweils mit Neustart
Würde mich wundern. Nur wenige Lösungen lassen sich rückstandsfrei entfernen. Ich hätte eine frische Windowsinstallation zuerst versucht.
Zitat von @marc2101:
  • die Hardware-Firewall wurde für ausgehenden Verkehr testweise komplett geöffnet, ebenso alle Blacklisten geleert und die weiteren DoS, IDS, etc. außer Kraft gesetzt.
Ein frisch installierter Client in die DMZ wäre besser gewesen. Vom Stand "0" aus anpassen, bis er nicht mehr geht.
Zitat von @marc2101:
  • Weder im AV noch in der Firewall gibt es Fehlermeldungen, die auf eine Blockade hinweisen würden.
Ok.
Zitat von @marc2101:
  • Beim Test Anruf schlägt das Öffnen des Test-Meeting mit Error: http 0 error fehl
Habt Ihr Euren Internetprovider informiert? Manchmal liegt es auch an seiner Infrastruktur.
Zitat von @marc2101:
  • Support wurde kontaktiert, da aber am Montag ein wichtiges Online Meeting ansteht, hoffe ich hier vielleicht auf einen Tipp, da der Support noch nicht geantwortet hat.
Kann nicht schaden.
Zitat von @marc2101:
  • "Manchmal" (also für mich ohne feststellbaren Grund) ist eine Teilnahme über die Zoom Webseite möglich.
Klingt auf jeden Fall so, als ob bei Euch alle Router und Firewalls mal durchstarten sollten und wenn dann immer noch nicht, könnte der Provider seinerseits mal einen Portreset durchführen.
Zitat von @marc2101:
Vielen Dank im Voraus und ein schönes Wochenende.

Dir auch!
Gruß
bdmvg