Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zugriff auf WindowsXP-Freigabe nur per Eingabeaufforderung möglich

Mitglied: FA-jka

FA-jka (Level 3) - Jetzt verbinden

16.11.2019 um 12:05 Uhr, 647 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo,

ich installiere gerade in einer VM WindowsXP; um dort eine "antike" Anwendung zu betreiben. Mit dieser werden historische Dokumente (falls noch einmal benötigt) geöffnet und peus á peus in ein neues Format konvertiert. Die VM hat und bekommt grundsätzlich keinen Internetzugriff, teilt sich aber ein separates Netz mit dem Host.

In der XP-VM habe ich einen Ordner freigegeben, auf dem Host (Windows 10 1903) ist SMBv1 installiert.

Wenn ich mit dem Windows-Explorer vom Host via \\xp-vm\Freigabe auf die Freigabe zugreife, bekomme ich die Meldung, dass die Zugangsdaten falsch sind.

Wenn ich vorab via Eingabeaufforderung das hier eingebe, funktioniert der Zugriff:
Ich habe die Zugangsdaten auf dem Host gespeichert:
Im Ergebnis kann ich die Freigabe jetzt auch ohne Zugangsdaten via "net use" ansprechen, um zukünftigen Zugriff via Explorer zu ermöglichen:
Aaaaber: Sobald ich neu boote, ist (wieder) alles "vergeben und vergessen". D.h., ich muss immer einen Umweg über "net use" gehen um danach mit dem Explorer Zugriff zu erhalten.

Warum ist das so?

Gruß,
Jörg

P.S.: Bitte keine Diskussionen bezüglich Windows XP. Ich weiß, was ich tue, warum ich es tue und wie ich das Ganze absichere.
Mitglied: Penny.Cilin
16.11.2019 um 12:27 Uhr
Hallo,

die Firewall auf der XP VM ist ausgeschaltet?
Von welche Virtualisierungslösung ist die Rede (du weißt schon - fehlende Informationen )
Ok, mal so nebenbei - Du greifst via UNC auf die Freigabe zu. Hast Du es mal mit einem Laufwerksbuchstaben versucht?
Gruss Penny.
Bitte warten ..
Mitglied: FA-jka
16.11.2019 um 13:37 Uhr
Hallo,

mit der Firewall hat das nichts zu tun - es funktioniert ja, wenn ich "net use" anwende. Ich habe die Firewall aber auch mal testweise ausgeschaltet

Wenn ich die Freigabe als Laufwerk mounte, habe ich ebenfalls Erfolg. Aber das möchte ich ja nicht, da die VM nur selten läuft.

Ich habe versucht, das Share via Windows-Explorer zu verbinden (um hier die Abfrage / Speicherung der Zugangsdaten via GUI zu erzwingen). Das schlägt ebenfalls fehl.

Es erweckt fast dein Eindruck, als wenn der Zugriff via "net use" für das Share eine Art Fallback auf ein älteres Authentifizierungsverfahren auslöst, dass aber nur bis zum nächsten Neustart vorgehalten wird.

Die VM läuft wie gesagt unter Windows 10 1903 (Hyper-V).

Gruß,
Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: godlie
16.11.2019 um 14:39 Uhr
Hallo,
was hindert dich daran einfach ein batch Script mit dem net use in den Autostart zu hängen?
Bitte warten ..
Mitglied: Visucius
16.11.2019, aktualisiert um 14:57 Uhr
Naja, das ist ja nicht so wirklich smart ;)

Bin begeistert, dass das geht. Ich hatte irgendwo gelesen, dass XP nicht auf HyperV virtualisiert werden kann. Da fallen mir gleich ein paar Oldtimer ein, die ich ausmiste.

(Danke für die Inspiration - wenn es auch keine Hifle für Dein Problem darstellt
Bitte warten ..
Mitglied: FA-jka
16.11.2019 um 15:55 Uhr
Hallo,

ganz einfach - ich benötige das wirklich nur extrem selten und es weckt ja auch irgendwie meine Neugierde.

Gruß,
Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: lh2jo7zQhl
16.11.2019, aktualisiert um 19:51 Uhr
Lieber Jörg,

das hört sich verdächtig danach an, dass dein Host SMBv1 nicht voll erlaubt bzw der Explorer im Host SMBv1 nicht verwendet. Du schreibst, SMBv1 hast du am Host installiert, eventuell gibt es noch eine Richtlinie/Einstellung, an die du ran musst. Schau dir mal auf der MS Site zu SMBv1 "Erkennen, Aktivieren und Deaktivieren von SMBv1, SMBv2 und SMBv3 in Windows und Windows Server" den Part mit der Registry an (HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\LanmanServer\Parameters, sowie HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\services\mrxsmb10), welchen du für den Win10 Host ggf. anpassen musst.

Ich freu mich auf einen Test und Feedback.

LG,
Jens
Bitte warten ..
Mitglied: Dilbert-MD
16.11.2019 um 22:41 Uhr
Zitat von FA-jka:
ich benötige das wirklich nur extrem selten

Hallo,
wäre Windows 7 + XP-Modus eine Option?
Bitte warten ..
Mitglied: FA-jka
16.11.2019 um 23:59 Uhr
Hallo,

danke - da werde ich mal draufschauen. Wichtig ist mir natürlich, dass es kein "generelles Fallback" gibt. D.h., der Host sollte natürlich immer die aktuellstmögliche SMB-Version für das jeweilige Share nutzen.

Gruß,
Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: NordicMike
17.11.2019, aktualisiert um 00:31 Uhr
Zitat von Visucius:
Bin begeistert, dass das geht. Ich hatte irgendwo gelesen, dass XP nicht auf HyperV virtualisiert werden kann.

Wo hast Du das gelesen? Auf Der Postilion?
Bitte warten ..
Mitglied: lh2jo7zQhl
17.11.2019 um 02:34 Uhr
Lieber Jörg,

bisher ging ich stets davon aus, dass WinXP alleinig SMBv1 kann. Und Win10 SMBv1 von Hause aus nicht und nur mit Sonderbehandlung (nachinstallieren, konfigurieren).

Hast du es geschafft, WinXP SMBv2 und v3 beizubringen? Den Weg würde ich gern kennen.

LG,
Jens
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
17.11.2019 um 10:12 Uhr
Zitat von lh2jo7zQhl:

Hast du es geschafft, WinXP SMBv2 und v3 beizubringen? Den Weg würde ich gern kennen.
Wie kommst Du darauf, daß in der Vm (WinXP) SMBv2 resp. v3 aktiviert wurde?
Davon wurde nie etws geschrieben.

LG,
Jens

Gruss Penny.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Samba
Nicht passende Rechte auf Samba-Freigab
Frage von diwaffmSamba9 Kommentare

Hi Leute, ich habe hier einen openSUSE Server auf dem ein Samba läuft. Auf die Freigaben dieses Samba greifen ...

Windows Tools

Eingabeaufforderung - Hotkeys und ähnliches

Anleitung von PedantWindows Tools

Hallo, gestern habe ich eine der F-Tasten gedrückt, während eine Eingabeaufforderung den Fokus hatte. Das blieb nicht ohne Reaktion, ...

LAN, WAN, Wireless

APN über Eingabeaufforderung ändern

Frage von User-88LAN, WAN, Wireless

Bei einem Notebookmodel FSC E548 (Windows 10) mit integriertem LTE-Modul gibt es Probleme mit dem APN. Es ist nicht ...

Entwicklung

AutoIT - Auf Eingabeaufforderung reagieren

Frage von veniplexEntwicklung6 Kommentare

Hallo zusammen, folgendes Problem: Ich habe eine AutoIT GUI. In einem Input gebe ich einen Befehl ein, z.B. . ...

Neue Wissensbeiträge
Informationsdienste

RKI - Corona-Datenspende App zur Erfassung von Informationen und Ausbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2) in Deutschland

Information von Frank vor 52 MinutenInformationsdienste

Das Robert Koch-Institut stellt ab sofort eine App zur Verfügung, die ergänzende Informationen dazu liefern soll, wo und wie ...

Sicherheit

Gefährliche Sicherheitslücken im HP Support Assistant sind immer noch offen

Information von transocean vor 59 MinutenSicherheit

Moin, es wird empfohlen, den HP Support Assistenten aus Sicherheitsgründen zu deinstallieren. Lest selbst Gruß Uwe

Webbrowser
Microsofts neuer Edge Browser kommt gut an
Information von Frank vor 1 StundeWebbrowser

Laut dem Statistikdienst Netmarketshare liegt der Marktanteil von Microsofts neuen Browser Edge (7.59%) im März 2020 erstmals vor Firefox ...

Microsoft

Support of DANE and DNSSEC in Office 365 Exchange Online

Information von Dani vor 15 StundenMicrosoft1 Kommentar

Guten Abend zusammen, Microsoft is committed to providing world-class email security solutions and the support for the latest Internet ...

Heiß diskutierte Inhalte
Schulung & Training
IT-Bedarf ermitteln
Frage von malikaSchulung & Training29 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne Eure Kritik oder Ratschläge zum Ermitteln des IT-Bedarfs für ein Steuerbüro (2 Steuerberater, 1 ...

Netzwerke
Frage zu VoIP-VLAN und
gelöst Frage von darkness08Netzwerke15 Kommentare

Hallo, in einem anderen Beitrag hatte ich gefragt, wie ich UDP bzw. RTP in ein anderes VLAN Route. Dazu ...

Grafikkarten & Monitore
Nach Boot kein Bild mehr von Grafikkarten
gelöst Frage von Luca117SGrafikkarten & Monitore13 Kommentare

Hallo allerseits, ich habe folgendes Problem: Habe heute ein Video auf YouTube geschaut, auf einmal kam eine wilde Anzeige ...

Netzwerkprotokolle
Synology VPN IPsec Perfomance
Frage von NaibafNetzwerkprotokolle11 Kommentare

Hi Leute, wollte mal auf eure Erfahrungswerte gehen, wie perfomant so ein Synology IPsec VPN ist in punkto Geschwindigkeit ...