Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zwei Fritzboxen per LAN-LAN-Kopplung zeigt falsche IP

Mitglied: Roccob15

Roccob15 (Level 1) - Jetzt verbinden

07.02.2020, aktualisiert 13:28 Uhr, 341 Aufrufe, 14 Kommentare, 4 Danke

ein nettes Hallo in die Community.

ich habe folgendes Problem, ggf kann jemand helfen.

Ausgangspunkt:

Fritzbox 7490 steht in Deutschland und ist VPN-Server
Fritzbox 7360 steht in Thailand und ist VPN-Client


Wenn ich per iMac, iPhone etc. eine VPN Verbindung zur Fritzbox Deutschland herstelle, habe ich Zugriff auf das Heimnetzwerk in Deutschland UND EINE DEUTSCHE ÖFFENTLICHE IP.

Wenn ich aber nun die Fritzbox in Thailand ( egal ob LAN-LAN-Kopplung oder per Firmen-VPN; habe beide Varianten versucht) per VPN mit Deutschland verbinde, habe ich zwar (wie beim iMac, etc) Zugriff auf das Heimnetzwerk in Deutschland, aber eine thailändische öffentliche IP. Dies ist aber nicht, was ich benötige. Ich möchte wie beim iMac, iPhone, etc eine deutsche IP.
Jemand eine Idee?

Danke
Mitglied: Kraemer
07.02.2020 um 08:51 Uhr
Moin,

Zitat von Roccob15:
Jemand eine Idee?

ja! Beschreibe dein Problem so, dass man dieses auch verstehen kann. Was heißt ich habe eine deutsche IP? Was heißt ich habe eine thailändische IP? An welchem Interface auf welchem Gerät?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: sabines
07.02.2020, aktualisiert um 08:54 Uhr
Moin

das versteht ja kein Mensch.
Am besten beschreibst Du das mit der Angabe von wo Du gerade auf welche FB zugreifst, sonst ist das ganz schnell eine Freitagsfrage.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
07.02.2020 um 08:56 Uhr
Dann müssen die Netzbeziehungen und das Routing angepasst werden, damit sämtlicher Internettraffic über das VPN von Thailand nach Deutschland geht. Früher musste man dazu die Konfigurationsdatei aus Fritz!Fernzugang händisch bearbeiten, wie es heute geht, weiß ich nicht.

Kann dann aber passieren, wenn die Fritzbox in DE nicht erreichbar ist, dass du in Thailand auch offline bist. Kenne den aktuellen Zustand von Fritz VPN nicht, nutze es nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Kraemer
07.02.2020 um 08:57 Uhr
@tikayevent,
dein Beitrag ist genau so verworren wie der des TO.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
07.02.2020 um 09:00 Uhr
@Kraemer
ich hab eigentlich ganz gut verstanden, was der TO will. Ich glaub, du bist noch eine Tasse Kaffee unterm Soll oder müsstest mal wieder ein paar Wochen im L1-Support arbeiten.

Sein Ziel ist vermutlich, eine deutsche Streaming-Plattform im Ausland zu nutzen.
Bitte warten ..
Mitglied: Kraemer
07.02.2020, aktualisiert um 09:03 Uhr
Zitat von tikayevent:
Sein Ziel ist vermutlich, eine deutsche Streaming-Plattform im Ausland zu nutzen.
das ist mir schon klar. Nur das schreibt er nicht und ich habe keine Lust auf raten im freien Fall. Un dein Text ergibt schlicht keinen Sinn.

Mit ein wenig Suche findet man hier ganz schnell die richtigen Links...


Bitte warten ..
Mitglied: Visucius
07.02.2020, aktualisiert um 09:34 Uhr
Echt jetzt? So ein Aufwand für die Staatspropaganda? Muss man sich nur mal vorstellen:

Sitzt irgendwo im goldenen Dreieck unter Palmen und IM-Erika krächzt leere Worthülsen aus dem Äther - irgendwas von Grenzen die man nicht schützen kann
(Sorry - Politik/Ende)

Wäre mir aber davon abgesehen nicht sicher ob das mit der Bandbreite der Fritze-VPN überhaupt sinnvoll ist?!

https://www.chip.de/news/Video-Streaming-So-schnell-muss-DSL-fuer-Netfli ...

Das Phänomen liegt wohl daran, dass Du zwar mit der Fritze/Thai eine VPN nach D aufbaust aber die Geräte die im Wlan/Thai eingeloggt sind, nicht "ihren gesamten Netzverkehr" durch das VPN leiten ... sondern eben nur, das, was sie im Lan/D direkt ansprechen. Der restliche Internet-Verkehr wird sozusagen am FritzVPN vorbei ins Internet geleitet - alleine schon wegen der Performancevorteile.

Irgendwo gibts nen "Häckchen" ... alles durchleiten oder so ähnlich.
Bitte warten ..
Mitglied: Roccob15
07.02.2020 um 10:03 Uhr
Korrekt
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
07.02.2020, aktualisiert um 10:08 Uhr
Ein typischer Freitagsthread aber versuchen wir mal das Gestammel zu verstehen...
Der TO macht vermutlich (geraten) ein Gateway Redirect und loggt sich mit dem VPN Client wechselseitig in die FritzBox in D und die FB in TH ein. Sehr wahrscheinlich um irgendwelchen Geo IP Blockings aus dem Wege zu gehen beim Film- Fernseh oder Radio Hören online.
Da ist es dann aber logisch und auch völlig normal das man z.B. auf http://myexternalip.com dann bei aktivem Client je nach Login Location einmal eine D Absender IP sieht oder eine von TH.
Ob dieser Fakt dann mit dem obigen Kauderwelsch auch wirklich gemeint ist kann man nur frei raten ?!
Bitte warten ..
Mitglied: bloodstix
07.02.2020 um 10:34 Uhr
Ich denke er will einfach seinen Traffic, wenn aus Thailand verbunden, komplett durch den Tunnel schicken, auch externen, so dass es für ihn so ist als ob er seinen Firmen-Internetanschluss in D nutzt. Was ist daran jetzt so schwer zu verstehen?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
07.02.2020 um 10:38 Uhr
Wenn die FBs dann eine LAN zu LAN Kopplung realisiert haben, was ja auch nicht ganz sicher aus den Ausführungen zu entnehmen ist ?!
Ein Gateway Redirect ist mit einem FritzBox VPN nicht gerade trivial zu konfigurieren, da sie per se immer Split Tunneling macht.
Bitte warten ..
Mitglied: Roccob15
07.02.2020 um 11:14 Uhr
Danke für deine Hilfe.

Ja die Bandbreite reicht. wie gesagt, wenn ich den imac zb als client benutze, geht es fürs streaming.

mal zum aktuellen Fall, um es besser zu erklären.
verbinde ich meinen imac mit der fritzbox in D per VPN kann ich sowohl am imac skygo schauen, als auch, wenn ich im imac eine freigabe einrichte vom VPN auf WLAN. dann habe ich auf allen Geräten, die ich dann per wlan mit dem imac verbinde, eine deutsche IP, so auch mit Apple TV bspw.

nun dachte ich, es ist mir zu kompliziert, jedesmal es am imac einzustellen. habe noch eine fritzbox 7360 im schrank gefunden. aber diese verbindet den VPN zwar und ich komme ins dt heimnetz, habe aber eben keine dt IP wie wenn ich die Verbindung per imac herstelle

dieses "Häkchen" finde ich nicht, lediglich unter dem Punkt "Diese FRITZ!Box mit einem Firmen-VPN verbinden" gibt es die Option:
"Bestimmte DNS-Anfragen immer über den VPN-Tunnel auflösen"
Könnte das helfen?
Bitte warten ..
Mitglied: Roccob15
07.02.2020 um 11:15 Uhr
korrekt. das ist das ziel. habe es weiter unten gerade nochmal näher beschrieben.
Bitte warten ..
Mitglied: Visucius
07.02.2020 um 11:20 Uhr
Jo, habe gerade gesehen, dass es auch bei meiner Fritze diese Häckchen (welches ich von anderen VPN-Setups kenne) nicht gibt.

Wenn ich das richtig verstehe, verweist @aqui: Anmerkung bzgl. "Split tunneling" aber in die gleiche Richtung. Vielleicht ist das der richtige "Google-Hint"
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing

Fritzbox LAN-LAN-Kopplung mit IP klappt nicht

Frage von achim222Router & Routing6 Kommentare

Hallo, Beide Standorte habe eine statische IPv4 ( kein DS-Lite ) nur klappt damit nicht die LAN-LAN Kopplung bei ...

Router & Routing

FritzBox 7490 LAN zu LAN Kopplung

Frage von diemilzRouter & Routing5 Kommentare

Hallo zusammen, ich versuche, zwei Fritzboxen 7490 miteinander per VPN zu verbinden, basierend auf den Knowledgebase-Einträgen bei AVM ) ...

Router & Routing

FritzBox VPN (LAN-LAN Kopplung) kein Zugriff auf HTTPS Adressen

Frage von 132932Router & Routing2 Kommentare

Servus Leute, ich habe meine FritzBox mit einer an einem anderen Standort via VPN verbunden, soweit funktioniert das auch, ...

Router & Routing

FRITZBOX VPN LAN-LAN Tunnel

Frage von alexandersrzRouter & Routing5 Kommentare

Hallo, ich bin dabei einen VPN Tunnel zwischen zwei Fritzboxen aufzubauen. Zur Situation. - Standort A hat eine Fritzbox ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft Office
O365 Makro Schutz nicht immer per GPO möglich
Information von sabines vor 23 StundenMicrosoft Office

Der zum Schutz gegen Verschlüsselungstrojaner wichtige Makroschutz lässt sich wohl in Office 365 nicht immer per GPO einstellen. Für ...

Netzwerkmanagement
How To Mikrotik Netinstall
Erfahrungsbericht von areanod vor 2 TagenNetzwerkmanagement

Jedes Mal wenn ich Netinstall längere Zeit nicht benutzt habe stolpere ich über die „Besonderheiten“ dieser Software. Das ist ...

Microsoft
Microsoft: LDAPS per Update als Default
Information von em-pie vor 2 TagenMicrosoft2 Kommentare

Hallo, Microsoft wird mit einem der zukünftigen Updates LDAP auf LDAPS per Default umstellen. Admins von angebundenen Systemen die ...

Humor (lol)

Funny: Warum es immer schwieriger wird, die richtigen Produkte online zu finden

Information von Dilbert-MD vor 4 TagenHumor (lol)19 Kommentare

Wir befinden uns in der Rubrik "Off Topic - Humor" und in 15 Minuten ist Freitag. und ja, es ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Windows Server 2019 RDP auf anderen Port umlegen scheint zumindest in der Firewall nicht zu funktionieren
gelöst Frage von kfj-deWindows Server18 Kommentare

Hallo zusammen, habe gedacht, ich mache den Remote Desktop Zugang etwas sicherer und lege den Port auf einen der ...

Windows 10
Reicht eine 64GB SSD für einen Einwahl-PC für die Funktionsupgrade?
gelöst Frage von StefanKittelWindows 1016 Kommentare

Hallo, ich weiß, bei Google steht ganz viel, aber das meiste zu 32GB und irgendwie schreibt jeder was Anderes. ...

Windows Server
Problem bei der Installation von .Net Framework 3.5 auf Server 2012R2
Frage von Timo0oWindows Server15 Kommentare

Hallo zusammen, vielleicht kann mir hier wer helfen ich bin nämlich langsam am Verzweifeln. Ich habe hier einen Server ...

Netzwerke
FortiGate Firewall Konfiguration
gelöst Frage von ObaidaNetzwerke14 Kommentare

Guten Morgen, ich möchte fragen, wenn man eine Firewall zwischen den Server, der für eine Umgebung test gemacht wurde ...