Patent auf Fotografieren im Fotostudio?

mrtux
Goto Top
Hi liebe Kollegen,

mal was zum Freitagnachmitagsschmunzeln:

Amazon hat laut Heise Online schon 2011 ein Patent quasi auf "Fotografieren im Fotostudio" beantragt und nun auch zugesprochen bekommen.

Naja die spinnen die Amis oder wenn einem gar nix mehr einfällt dann (er) findet sich schon irgendwas mit dem man irgendwie Kohle machen kann. Und was bedeutet das nun für Photographen und Webdesigner? Werden die jetzt komplett alle abgemahnt, weil sie Portraits vor einer Fotowand machen z.B. für den Reisepass oder Personalausweis? Meine Fresse, ich hätte unbedingt Anwalt werden sollen....

mrtux

Quelle: Heise Online:

US-Patent: Amazon lässt sich Fotografieren vor weißem Hintergrund schützen. Nach dem Motto "was es nicht alles gibt" macht nun ein Patent die Runde, in dem sich Amazon ein "Studio arrangement", also Aufnahmen in einem Foto-Studio, schützen ließ.

Content-Key: 237626

Url: https://administrator.de/contentid/237626

Ausgedruckt am: 29.05.2022 um 14:05 Uhr

Mitglied: brammer
brammer 09.05.2014 aktualisiert um 16:06:38 Uhr
Goto Top
Hallo,

Werden die jetzt komplett alle abgemahnt, weil sie Portraits vor einer Fotowand machen

Aber nur wenn die Fotowand weiß ist...
wobei zu klären ist welches Weiß gemeint ist
http://www.tabelle.info/farbtabelle.html

brammer

P.S.: geruhsames Wochenende...
Mitglied: Deepsys
Deepsys 12.05.2014 um 14:46:45 Uhr
Goto Top
Hi,

sagen wir mal so, nun kann keiner damit mehr Amazon abmahnen.
Und ob Amazon abmahnen wird, glaube ich nicht.
Ich denke damit schützt sich Amazon eher selber, bevor ein anderer auf die Idee und dann Amazon abmahnt.

VG
Deepsys
Mitglied: JohannesPe
JohannesPe 13.05.2014 um 14:34:47 Uhr
Goto Top
Ich hoffe, dass es auch so ist und Amazon nicht selber jetzt zum großen Abmahner wird.
Aber wirklich vorstellen kann ich es mir auch nicht.
Mitglied: MrNetman
MrNetman 13.05.2014 um 17:08:43 Uhr
Goto Top
Die Kriterien von Amazon - naja dass die unser Bestes wollen, unser Geld, ist ja klar.
Aber dass Richter und Patentanwälte eine Allerweltsweisheit patentieren ist schon sehr hart.

Als weitere schutzwürdige Ideen.
  • Händewaschen nach dem Toilettengang.
  • Tür aufschließen vor dem Betreten der Wohnung.
  • Augen schließen beim Schlafen.

Gruß
Netman
Mitglied: Dirmhirn
Dirmhirn 13.05.2014 um 17:16:02 Uhr
Goto Top
Als weitere schutzwürdige Ideen.
• Händewaschen nach dem Toilettengang.
• Tür aufschließen vor dem Betreten der Wohnung.
• Augen schließen beim Schlafen.
naja das sind ja wirklich Komfort Ideen an denen einer lange gesessen ist - bin ganz deiner Meinung das die schützenswert sind.

Ich mein, wenn einer kommt und das Einatmen in Kombination mit Ausatmen patentiert, das wäre schon bisserl übertrieben - man sollte das aber noch genauer diskutieren, ev. ziehe ich voreilige Schlüsse!

sg Dirm
Mitglied: brammer
brammer 13.05.2014 um 17:18:52 Uhr
Goto Top
Hallo,

Tür aufschließen vor dem Betreten der Wohnung.

Vollkommen überflüssig!
Schlösser ausbauen Schwingtüren reichen vollkommen.

Ich frage mich mich bei vielen Patenten wirklich ob die Mitarbeiter im Patentamt ein bisschen überlegt haben..
brammer
Mitglied: Dirmhirn
Dirmhirn 13.05.2014 um 17:21:51 Uhr
Goto Top
Ich frage mich mich bei vielen Patenten wirklich ob die Mitarbeiter im Patentamt ein bisschen überlegt haben..
ja, dass sie das neue Auto wollen ;-) face-wink
Mitglied: mrtux
mrtux 13.05.2014, aktualisiert am 20.05.2014 um 17:20:52 Uhr
Goto Top
Hi!

Zitat von @brammer:
Ich frage mich mich bei vielen Patenten wirklich ob die Mitarbeiter im Patentamt ein bisschen überlegt haben..

"Runde Ecken an einem Telefon? Kenn ich nur von meinem Küchntisch at home, also kann dat ja nur ein absoluter Designknaller sein!"....Denkts und Plopp....Stempel drauf -> erteilt.

"Gene von Zuchtschwein? Mhhh....ohh gleich Middach...Ah heude gibts Snizl...Hauptsache schmeckt". Plopp...Stempel drauf -> erteilt.

"Bedienoberfläche mit durchsichtigem Dialog? Beantragt von einer Firma, die macht irgendwas mit Obst...Dat is ja doll....Ach was machtn eigentlich die Kollegin in dem rotn Gleid im Büro gechnübar? Oh welch schöne Aussicht dank durchsichtigem Mauerbereich"...also Plopp -> erteilt.

Wohl ein typischer Arbeitstag im Patentamt... ;-) face-wink

Aber mal im Ernst: Oftmals hat das auch was mit fachlicher Kompetenz zu tun und wenn ich so lese, auf was alles ein Patent erteilt wurde, besonders in den USA, dann habe ich manchmal echt so meine Bedenken, mal abgesehen von mutmasslicher Lobbyarbeit, ob die Mitarbeiter in den Patentämtern die Sachverhalte überhaupt verstehen und welche Auswirkungen so ein erteiltes Patent auf unser aller Leben, unsere kreativen Möglichkeiten und auf bereits lange etablierte Arbeitsabläufe in der Wirtschaft und somit auf unsere tägliche Arbeit und nicht zuletzt auf die Sicherheit unserer Einkünfte hat. Wenn man für jede Banalität Lizenzgebühren zahlen muss oder schlimmer noch - oftmals auch nur aus Unwissenheit kostenpflichtig abgemahnt werden kann, dann kann man das Thema Kreativität und Fortschritt komplett beerdigen - eigentlich eine Schlange die sich selbst beisst.....und ab dafür....zurück in die Zuk....ähm Steinzeit...

mrtux
Mitglied: keine-ahnung
keine-ahnung 14.05.2014 um 10:16:55 Uhr
Goto Top
US-Patent: Amazon lässt sich Fotografieren vor weißem Hintergrund schützen.
Eventuell nur ein Druckfehler? Richtig heissen sollte es wohl "US-Patient Amazon ...."
Da gibt's auch was von Ratiopharm ;-) face-wink

LG, Thomas
Mitglied: mrtux
mrtux 16.05.2014 aktualisiert um 19:17:37 Uhr
Goto Top
Hi!

Zitat von @keine-ahnung:
Da gibt's auch was von Ratiopharm ;-) face-wink

Naja, in dem Zusammenhang vielleicht eher was von Eli Lilly... ;-) face-wink

mrtux
Mitglied: Dobby
Dobby 20.05.2014 um 16:37:56 Uhr
Goto Top
Hallo,

prima Idee, ich lasse mir gerade das kochen in der Küche
und das fernsehen im Wohnzimmer patentieren, dann habe ich
es auch bald geschafft und bin Milli- Trilli- Filli- Billionär ;-) face-wink

Eventuell kann sich einer von Euch ja das schlafen im Schlafzimmer
und/oder auf der Wohnzimmercouch patentieren lassen!?

Bis die Tage tuck, tuck, tuck, tuck,.... <------Treckergeräusch

Gruß ♪
Dobby♬

Mitglied: brammer
brammer 20.05.2014 um 16:50:23 Uhr
Goto Top
Hallo,

das campen auf dem Campingplatz oder das schwimmen im Schwimmbad sind bestimmt auch lukrativ..

Das schwimmen im Schwimmbad dann nach Anzahl der Schwimmzüge dem Nutzer in Rechnung stellen....

brammer