Unifi Mesh WLAN

Mitglied: Looser27

Looser27 (Level 3) - Jetzt verbinden

06.02.2021 um 10:43 Uhr, 1075 Aufrufe, 2 Kommentare, 1 Danke

Moin,

da es in unserem Haus nicht ohne größere Renovierungsarbeiten möglich ist, LAN-Kabel zu ziehen und der WAF von Kabelkanälen auch nicht besonders hoch ist habe ich mich dazu entschieden das vorhandene Unifi AC-WLAN um einen Mesh-AP zu erweitern, damit die Tochter an ihrem Schreibtisch die Videokonferenzen mit der Schule ohne Qualitätseinbußen durchführen kann.

Also fix nen Mesh-fähigen AP beim Versandhandel bestellt. Da war mein Gedanke noch: Das Teil schaltest Du nur ein und der Controller übernimmt den Rest.

Doch weit gefehlt. Nachdem ich 1 Abend lang versucht hatte, den neuen AP gem. Anleitung einzubinden, war ich mir sicher: Es muss am Controller liegen.
Also gestern die Ubuntu-VM mit aktueller Version neu installiert und die neueste Controller Software drauf.

Vorhandenen AP einmal resettet und neu eingebunden. Bis dahin alles wie gewohnt und kein Problem. Dann der erneute Versuch den neuen AP ohne LAN-Kabel einzubinden.
Dieses Mal zeigte er mir im Controller sogar an, welche Firmware auf dem Teil war......3.xxx.....aktuell ist 4.xxx..... o.O.

Ob das der Fehler ist? Also gewartet. Der Controller erkennt das und versucht auch die Firmware aufzuspielen. Scheitert aber kläglich nach etwa 5min (der neue AP und ich hatten uns zwischenzeitlich neben den vorhandenen AP gesetzt).

Also doch mal eben den Switch an einem Port für nen weiteren AP konfiguriert und den neuen AP per Kabel angesteckt.
Dieses Mal erkennt der Controller den AP und spielt auch artig die neue Firmware auf (puh....Schwein gehabt, kein Hardware-Defekt).
In der Zwischenzeit nochmal die Einstellungen im Controller gecheckt und in den Mesh-Einstellungen das Gateway von "Standard" auf "manuell" gesetzt und das LAN-Gateway eingetragen.

Also LAN-Kabel wieder raus, den AP im Controller gelöscht und resettet.

Und siehe da.....der Controller erkennt den neuen AP und provisioniert den auch korrekt.

Was lernen wir daraus? Auch wenn die Verpackung sagt, dass es ein neues Gerät ist, so ist die Firmware darauf u.U. so alt, dass ein up-to-date-Controller damit Probleme haben kann.

Und bevor jetzt jemand unkt, das wäre mit Mikrotik, Ruckus und Co. nicht passiert.....aber lassen wir das.

Ein abschließender Geschwindigkeitstest zeigte dann sehr gute Werte über das Mesh mit weit über 300MBit/s.
Da der Haupt-AP in der Mitte des Hauses hängt, kann ich so bei Bedarf weitere AP ins Mesh hängen und hätte selbst im Garten noch mehr Geschwindigkeit als der Internetprovider hier bereitstellen kann.

Auch wenn das in Summe ein paar Nerven gekostet hat, so ist die Lösung insgesamt doch mehr als überzeugend.

In diesem Sinne

Gruß

Looser
Mitglied: tech-flare
06.02.2021, aktualisiert um 14:47 Uhr
Und bevor jetzt jemand unkt, das wäre mit Mikrotik, Ruckus und Co. nicht passiert.....aber lassen wir das.
Zum Glück hast du das gleich mit reingeschrieben :) face-smile

Aber einige sind dennoch der Meinung, dass Unifi sooo schlecht ist und doch einen Cloud Controller erfordert und bla bla bla.... Das dies nicht der Wahrheit entspricht, wissen wir Beide und hoffentlich noch mehr :) face-smile
Bitte warten ..
Mitglied: niklasschaefer
10.02.2021 um 13:02 Uhr
Servus,

Kenne das Problem selber bin vor 4 Wochen vor dem selben Phänomenen gestanden. Bin aber ansonsten echt angetan von dem Zeug. Läuft einfach weitestgehend fehlerfrei. Controller Updates auf eigener Hardware laufen auch einwandfrei.

Ja ein paar Enterprise Features fehlen. Aber das ist für das Preissegment völlig in Ordnung.

Grüße
Niklas
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
STRG + ALT + ENTF
TezzlaVor 1 TagAllgemeinMicrosoft12 Kommentare

Mahlzeit zusammen, wir haben gerade im Kollegenkreis über Sinn und Unsinn der Sperrbildschirmentriegelung STRG + ALT + ENTF unter Win10 diskutiert. Mich würde hierzu ...

Video & Streaming
Streamingplattform mit eigenen Servern
gelöst icegetVor 1 TagFrageVideo & Streaming6 Kommentare

Hallo liebe Community, ich würde gerne via Amazaon AWS (oder andere Cloudanbietern) mehrere Serverinstanzen (Streaming) starten, um z.B. 2000 Personen den selben Stream den ...

Hardware
Outdoor LAN sichern mit oder ohne Fritzbox Verständnis Frage
bluescreenVor 1 TagFrageHardware15 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe die letzten Stunden schon viel hier gelesen, stehe aber ein wenig auf dem Schlauch, wie und wo ich weiter suchen ...

Windows Server
Nutzer als lokaler Admin in Windows Server 2019
hanheikVor 1 TagFrageWindows Server6 Kommentare

Hallo, in SBS 2011 konnte ich ganz einfach einen Nutzer als lokalen Admin einstellen. Windows fragte dann, für welchen Rechner; Rechner auswählen; fertig! In ...

Windows Netzwerk
Telefone im Netzwerk bekannt machen
jannik0205Vor 22 StundenFrageWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo Zusammen, In unserem Unternehmen gibt es eine Telefonanlage mit eigenem Telefonienetz (192.168.5.X). Schließe ich ein Telefon an eine Netzwerkdose, bekommt es vom DHCP- ...

Windows 10
Windows 7 pro Lizenz nutzen für Windows 10
lukas0209Vor 17 StundenFrageWindows 1013 Kommentare

Hallo Community, ich versuche seit einigen Wochen unser Netzwerk von Windows Server 2008 R2 Standard auf Windows Server 2016 Essentials um, welches eine städtische ...

Datenschutz
Übergang von "Sorgfaltspflicht" im Datenschutz
ukulele-7Vor 1 TagFrageDatenschutz7 Kommentare

Hallo zusammen, mir ist eine, zugegeben eher juristische, Frage in den Sinn gekommen. In unserer Branche arbeiten wir mit sensiblen, personenbezogenen Daten die natürlich ...

Windows Server
Remotedesktop Lizenzzierungsserver
Leffe69Vor 1 TagFrageWindows Server11 Kommentare

Hallo! Ich habe zwei Win Server ohne AD: Win 2019 Standard - Auf diesem sind die RDS Zugriffslizenzen installiert. Win 2008 R2 - Dieser ...