Die User werden bei Administrator.de aktiv

Mitglied: certifiedit.net

certifiedit.net (Level 5) - Jetzt verbinden

16.02.2020, aktualisiert 17:22 Uhr, 1884 Aufrufe, 42 Kommentare, 10 Danke

Hallo Frank,

ich habe nun hier zig Meldungen bzgl. früherer Posts mit zielführenden Google Hin- und Verweisen. Die meisten als Zielführend durch den User angenommen.

Hier scheint sich ein User sehr intensiv als IM betätigen zu wollen.

Wie verfahren?

Zu dem; warte noch auf Rückmeldung auf meine PM.

Christian

Ein Beispiel,das mich selbst betrifft:

42 Kommentare
Mitglied: altmetaller
16.02.2020 um 13:15 Uhr
Hallo,

ich denke, dass hier ein Konflikt zwischen einigen Teilnehmern zugange ist und frage mich gerade, ob ein via Google indizierter und somit öffentlich einsehbarer Bereich der richtige Ort ist, das zu klären.

Geht mal kalt duschen. Alle! Just my 2C.

Gruß,
Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
16.02.2020 um 14:23 Uhr
Zitat von altmetaller:

Hallo,

ich denke, dass hier ein Konflikt zwischen einigen Teilnehmern zugange ist und frage mich gerade, ob ein via Google indizierter und somit öffentlich einsehbarer Bereich der richtige Ort ist, das zu klären.

Geht mal kalt duschen. Alle! Just my 2C.

Gruß,
Jörg

Danke, ich war eben schon ne Weile draußen ein paar Runden drehen, 8° dürfte ausreichen. Ich will nur aufzeigen, wie bescheuert diese Verschärfung ist. Insbesondere, wenn die Blockflöte selbst für die Suche hier auf Google verweist (und zu dem hilfreiche Verweise zur Löschung meldet).
Bitte warten ..
Mitglied: 142970
16.02.2020, aktualisiert um 14:51 Uhr
Zitat von certifiedit.net:
Insbesondere, wenn die Blockflöte selbst für die Suche hier auf Google verweist
Absoluter Blödsinn wenn du den Kommentar mal "genau" gelesen hättest dann hättest du sehen können das das nur ein alternativer Tipp für die Verwendung der hier oft unzulänglichen Suche war und kein Hinweis darauf das er die Google-Suche zur Lösung seines Problems benutzen soll!! Denn sein Problem hatte ich vorher schon mit einem Link ins Forum gelöst.
Also mal selbst an die Nase packen und die Posts erst mal genauer lesen, anstatt hier Beiträge aufzumachen ohne erst mal Rücksprache zu halten.

Anscheinend möchte der Moderator hier seine eigenen Fehler nicht eingestehen.

Na gut dann melde ich solche Threads in Zukunft eben direkt an den Forums-Verantwortlichen.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
16.02.2020 um 14:50 Uhr
Zitat von 142970:

Zitat von certifiedit.net:
Insbesondere, wenn die Blockflöte selbst für die Suche hier auf Google verweist
Absoluter Blödsinn wenn du den Kommentar mal "genau" gelesen hättest dann hättest du sehen können das das nur ein alternativer Tipp für die Verwendung der hier unzulänglichen Suche war und kein Hinweis darauf das er die Google-Suche zur Lösung seines Problems benutzen soll!!
Also mal selbst an die Nase packen und die Posts erst mal genauer lesen.

Die Lösung findet er über die Nutzung der Google-Suche. ###, wenn das, wofür man plädiert einem selbst im Weg steht, was? Genau dieses Augenmaß bzw GMV vermisse ich bei der neuen Regelung und will ich hiermit aufzeigen.

Ferner, ein geschlossenes System, im Internet? Ehrlich (als Verfechter von Open Source)? Das ist genau so hahnebüchen, wie Business IT ohne den Hinweis auf das Business dastehen lassen zu wollen. (auf einer Plattform, die Werbung anzeigt).
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
16.02.2020, aktualisiert um 15:04 Uhr
Zitat von 142970:

Zitat von certifiedit.net:
Insbesondere, wenn die Blockflöte selbst für die Suche hier auf Google verweist
Absoluter Blödsinn wenn du den Kommentar mal "genau" gelesen hättest dann hättest du sehen können das das nur ein alternativer Tipp für die Verwendung der hier oft unzulänglichen Suche war und kein Hinweis darauf das er die Google-Suche zur Lösung seines Problems benutzen soll!! Denn sein Problem hatte ich vorher schon mit einem Link ins Forum gelöst.
Also mal selbst an die Nase packen und die Posts erst mal genauer lesen, anstatt hier Beiträge aufzumachen ohne erst mal Rücksprache zu halten.

Anscheinend möchte der Moderator hier seine eigenen Fehler nicht eingestehen.


Interessant, dass du vorhin einen Beitrag von mir gemeldet hast, in dem ich den Link zur Lösung einstellte und danach auf Google verwies, da stand die Lösung doch auch schon da? (Info: Beitrag war vor der AntiGoogleIdee).

Na gut dann melde ich solche Threads in Zukunft eben direkt an den Forums-Verantwortlichen.

Bitte, mach das, vielleicht erkennt @Frank dann, wie wenig zielführend diese Regel ist.
Bitte warten ..
Mitglied: 142970
16.02.2020, aktualisiert um 15:09 Uhr
Zitat von certifiedit.net:
Bitte, mach das, vielleicht erkennt @Frank dann, wie wenig zielführend diese Regel ist.
Vielleicht erkennt er dann auch wie so mancher Moderator es sich so hinbiegt wie er es gerade braucht. Wenn dir "Meldungen bearbeiteten" zu viel Arbeit ist dann gehe stattdessen doch mal deiner anderen Arbeit nach und überlasse die Meldungen einem Moderator dem das nicht lästig ist und vernünftig damit beschäftigt anstatt alles einfach weg zu klicken. Wozu ist ein Mod da? Genau, den Meldungen nachzugehen und nicht alle mit dem gleichen Text wegzudrücken, dann bringt das System hier nämlich nichts.
Bitte warten ..
Mitglied: Matsushita
16.02.2020 um 15:13 Uhr
Du könntest den Kindergarten in einer Sekunde beenden: Höre einfach auf, dieses Forum mit Deinem belanglosen Werbe-Spam zu fluten. Du allein störst dieses Board. Ganz massiv.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
16.02.2020 um 15:13 Uhr
Zitat von 142970:

Zitat von certifiedit.net:
Bitte, mach das, vielleicht erkennt @Frank dann, wie wenig zielführend diese Regel ist.
Vielleicht erkennt er dann auch wie so mancher Moderator es sich so hinbiegt wie er es gerade braucht. Wenn dir "Meldungen bearbeiteten" zu viel Arbeit ist dann gehe stattdessen doch mal deiner anderen Arbeit nach und überlasse die Meldungen einem Moderator dem das nicht lästig ist und vernünftig damit beschäftigt anstatt alles einfach weg zu klicken. Wozu ist ein Mod da? Genau, den Meldungen nachzugehen und nicht alle mit dem gleichen Text wegzudrücken, dann bringt das System hier nämlich nichts.

Du hast z.T Wochen bzw Monate alte Beiträge mit dem immer selben Argument gemeldet. Warum sollte ich das immer gleiche Argument immer neu beantworten?
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
16.02.2020, aktualisiert um 15:18 Uhr
Zitat von Matsushita:

Du könntest den Kindergarten in einer Sekunde beenden: Höre einfach auf, dieses Forum mit Deinem belanglosen Werbe-Spam zu fluten. Du allein störst dieses Board. Ganz massiv.

Hab ich generell und in diesem Fall speziell im Ansatz nicht, es ging hier explizit um die Meldung von Google verweisen.

PS: Als Dienstleister mal enttäuscht worden, dass ich dir nicht kostenlos zugearbeitet habe, was du dem Kunden in Rechnung stellen kannst?
Bitte warten ..
Mitglied: jsysde
16.02.2020 um 15:20 Uhr
Wow, da fehlen mir die Worte - ich hatte vor Monaten die Diskussion schon mal gesucht, augenscheinlich sieht auch Frank es mittlerweile ähnlich wie -neben mir, wohlgemerkt- viele andere auch. Aber das hier, das öffentlich-machen von Internas, ist aus meiner Sicht ein absolutes No-Go. Damit hast du dich als Moderator vollständig selbst disqualifiziert. Wir hatten schon mal so nen Forums-Taliban (nein; ich nenne den Namen jetzt nicht!), jetzt geht das wieder los. Für mich einer der Gründe, warum ich mich hier so rar gemacht habe - und dem Forum auch weiterhin fern bleiben werde.

Ich kann an dieser Stelle nur Frank darum bitten, seine Auswahl an Moderatoren zu überdenken und entsprechend zu handeln.

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: 142970
16.02.2020, aktualisiert um 15:24 Uhr
Zitat von Matsushita:

Du könntest den Kindergarten in einer Sekunde beenden: Höre einfach auf, dieses Forum mit Deinem belanglosen Werbe-Spam zu fluten. Du allein störst dieses Board. Ganz massiv.
Dito.

Sowas wäre mir als Verantwortlicher der Plattform schon ein Grund so jemanden schon nicht mehr als Moderator zu vertrauen. Vor allem wenn ein Mod offenbar Meldungen über Einträge von sich selbst selber bearbeiten kann. Das ist wie wenn Trump überall im Netz Threads über sich selbst löschen könnte um sich so aussehen zu lassen wie er will. Unseriös hoch drei!

Der Mod hätte einfach eine PM schreiben können, muss daraus aber gleich was öffentliches machen ... ebenfalls absolut überflüssig.
Bitte warten ..
Mitglied: mayho33
16.02.2020 um 15:28 Uhr
@ 142970:

Du hast den Thread also gemeldet weil dir die Suchfunktion auf Administrator.de nicht schmeckt und deshalb deine Lösung nicht gefunden wurde? Oder weil ein Link zur Lösung gepostet wurde der via g.... Le gefunden werden kann?

Wie schräg ist das denn? Anscheinend will hier jemand das einzige brauchbare IT-Forum ins Grab befördern!
Mit Links zu Lösungsansätzen zu verweisen ist Usus. Wo ist dein Problem?
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
16.02.2020 um 15:29 Uhr
Klassische Fake News, die du hier verbreitet. Ich kann meine Meldungen nicht bearbeiten. Aber ich kann diese exemplarisch veröffentlichen, da sie offensichtlich mich angehen und genau das zur Schau stellen, was das Problem ist. Von deiner Doppelmoral fangen wir besser nicht an zu sprechen.

Deswegen auch "Stasi".

Bzgl des Mods, keine sorge, ist schon angesprochen, auch dazu erwarte ich ein Feedback von Frank.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
16.02.2020 um 15:32 Uhr
Sein Problem ist, dass ich das für Blödsinnig und wider des Geistes einer öffentlichen Internetplattform halte, eben so unsinnig, wie den Verweis auf den oftmals sinnvolleren weg bei unbedarften Usern einen Fachmann dazu zu rufen.

Deswegen zieht er es nun so radikal mit Löschgesuchen durch.

Wäre es nur eine Meldung gewesen wäre ich damit auch sicher nicht an die Öffentlichkeit gegangen, aber da steckt system dahinter.
Bitte warten ..
Mitglied: 142970
16.02.2020, aktualisiert um 15:43 Uhr
Zitat von certifiedit.net:
Deswegen zieht er es nun so radikal mit Löschgesuchen durch.
Wäre es nur eine Meldung gewesen wäre ich damit auch sicher nicht an die Öffentlichkeit gegangen, aber da steckt system dahinter.
Genau so ein Blödsinn. System?? Nur weil man sich mal die Zeit nimmt die nutzlosen und überflüssigen Kommentare zu melden die dann ausgeblendet werden können und zur allgemeinen Verbesserung der Threads und der Plattform beitragen sollen, soll das ein "System" für was sein?? Das einzige Ziel davon ist es die Qualität der Threads zu verbessern. Jemanden mit solchen Dingen zu belästigen war überhaupt und absolut nicht meine Intention da wäre mir meine Zeit zu schade! Du musst sie ja nicht beantworten sondern schiebe sie auf den nächsten Mod wenn das für dich zu viel Arbeit ist.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
16.02.2020, aktualisiert um 15:43 Uhr
Zitat von 142970:

Zitat von certifiedit.net:
Deswegen zieht er es nun so radikal mit Löschgesuchen durch.
Wäre es nur eine Meldung gewesen wäre ich damit auch sicher nicht an die Öffentlichkeit gegangen, aber da steckt system dahinter.
Genau so ein Blödsinn. System?? Nur weil man sich mal die Zeit nimmt die nutzlosen und überflüssigen Kommentare zu melden die dann ausgeblendet werden können und zur allgemeinen Verbesserung der Threads und der Plattform beiträgt soll das ein "System" sein?? Das einzige Ziel davon ist es die Qualität der Threads zu verbessern. Jemanden mit solchen Dingenzu belästigen war überhaupt nicht meine Intention!

Blöd nur, dass einige der Meldungen die Lösungen zum Gesuch waren.

Und ja, wenn du explizit nach dem Wort "Google" beinhaltenden Beiträgen suchst, dann hat das "System", Ironie ist, dass dein Beitrag ebenfalls gelöscht werden müsste, da dich der Kontext nicht mehr interessiert hat.
Bitte warten ..
Mitglied: 142970
16.02.2020, aktualisiert um 15:45 Uhr
Bringt offensichtlich rein gar nichts, er hat für alles eine Ausrede und dreht es sich so wie er es gerade braucht.
Naja ich würde für eine Abstimmung plädieren dann sehen wir ja ob die Person hier als Moderator noch tragbar ist.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
16.02.2020 um 15:45 Uhr
da wäre mir meine Zeit zu schade!

Du bezeugst sehr offen das Gegenteil. Deine systematische Suche nach "Google" Keywords zeigt diese Richtung ebenfalls auf.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
16.02.2020 um 15:46 Uhr
Zitat von 142970:

Bringt offensichtlich rein gar nichts, er hat für alles eine Ausrede und dreht es sich so wie er es gerade braucht.

Korrekt, nur du darfst auf Google verweisen ;)

Naja ich würde für eine Abstimmung plädieren dann sehen wir ja ob der Mensch als Moderator geeignet ist oder nicht.

Schön gehetzt
Bitte warten ..
Mitglied: 142970
16.02.2020, aktualisiert um 15:47 Uhr
Zitat von certifiedit.net:
Deine systematische Suche nach "Google" Keywords zeigt diese Richtung ebenfalls auf.
Wer sagt das? Du sitzt also an meinem Rechner und kennst also meine Suchbegriffe? Ebenfalls falsch.
Bitte warten ..
Mitglied: transocean
16.02.2020 um 15:46 Uhr
Moin,

Wie schräg ist das denn? Anscheinend will hier jemand das einzige brauchbare IT-Forum ins Grab befördern!
Mit Links zu Lösungsansätzen zu verweisen ist Usus. Wo ist dein Problem?


So langsam drängt sich dem geneigtem Leser der Eindruck auf, es geht hier nicht mehr um die Sache an sich, sondern um einen in meinen Augen völlig überflüssigen Streit zwischen zwei Usern. Dafür ist administrator.de der falsche Ort.

Grüße

Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: altmetaller
16.02.2020 um 15:48 Uhr
Hallo,

Zitat von certifiedit.net:

Als Dienstleister mal enttäuscht worden, dass ich dir nicht kostenlos zugearbeitet habe, was du dem Kunden in Rechnung stellen kannst?

Ich bin ehrlich - ich finde diesen Kommentar unangemessen persönlich und "unter aller Kanone". Und ich habe auch den Eindruck, als wenn deine Form der Kundengewinnung einigen Teilnehmern hier sauer aufstößt und somit im Mittelpunkt der aktuellen Konflikte steht. Warum auch immer.

Mir persönlich ist es egal, aber es hat nun mal jeder eine eigene Meinung. Ich möchte da jetzt nicht "Farbe bekennen", aber es wäre natürlich wünschenswert, wenn sich das mal wieder irgendwann einrenkt. Und zwar ohne dass jemand im Tränenteich sitzt.

Gruß,
Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: 142970
16.02.2020, aktualisiert um 15:50 Uhr
Zitat von transocean:

Moin,

Wie schräg ist das denn? Anscheinend will hier jemand das einzige brauchbare IT-Forum ins Grab befördern!
?? Absolut nein, es verbessern eher.
Mit Links zu Lösungsansätzen zu verweisen ist Usus. Wo ist dein Problem?
Damit hat niemand ein Problem.
So langsam drängt sich dem geneigtem Leser der Eindruck auf, es geht hier nicht mehr um die Sache an sich, sondern um einen in meinen Augen völlig überflüssigen Streit zwischen zwei Usern. Dafür ist administrator.de der falsche Ort.
Ein Mod der interne Dinge öffentlich postet die man hätte per PN diskutieren können finde ich als nicht tragbar.
Ich habe kein Problem mit ihm, nur wenn jemand offensichtlich seine Position so ausnutzt ist das absolut untragbar.
Bitte warten ..
Mitglied: altmetaller
16.02.2020 um 15:52 Uhr
Hallo,

Zitat von 142970:

Naja ich würde für eine Abstimmung plädieren dann sehen wir ja ob die Person hier als Moderator noch tragbar ist.

Ich denke, ein bisschen Demut würde dir ganz gut stehen. Sry, wenn ich das jetzt ganz deutlich sage - aber mit Blick auf deine bisherigen Beiträge bist Du für mich im Moment eher "der Neue mit einem emotionalen Problem". Vielleicht wirst Du woanders glücklicher?

Gruß,
Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: transocean
16.02.2020 um 15:53 Uhr
Trotzdem könntet ihr das doch auch anders klären. PM zum Bleistift.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
16.02.2020, aktualisiert um 15:58 Uhr
Ich habe kein Problem mit ihm, nur wenn jemand offensichtlich seine Position so ausnutzt ist das absolut untragbar.

Man darf also zu Dingen, die einem selbst angekreidet werden nicht mehr öffentlich Stellung beziehen? Übrigens hab ich dir per PN erklärt, wie die Entscheidung zu stande kam, deine Reaktion erkennt man oben. Dass du kein Problem mit mir hast wird anhand des Verlaufs sehr offensichtlich.

Ob Administrator.de als offene Plattform auf dem derzeitigen Kurs noch tragbar ist, ist natürlich die andere Frage. Vielleicht hätte Frank die Funktionen erst implementieren sollen, bevor er die Regeln kurzfristig anpasst. Afaik kenne ich kein weiteres Forum, welches es verbietet, dass auf Google (inkl Links) verwiesen wird.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
16.02.2020, aktualisiert um 15:56 Uhr
Zitat von transocean:

Trotzdem könntet ihr das doch auch anders klären. PM zum Bleistift.

Hat er abgebrochen. Im Obigen Fall geht es allerdings auch um eine klare Feststellung in wie weit der Meldebutton durch die neuen Regeln zu einer Art "Zensur" wird, da z.T wesentliche Ansätze zur Lösung (oder diese selbst) verloren geht bzw gehen würde.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
16.02.2020 um 15:57 Uhr
Zitat von altmetaller:

Hallo,

Zitat von 142970:

Naja ich würde für eine Abstimmung plädieren dann sehen wir ja ob die Person hier als Moderator noch tragbar ist.

Ich denke, ein bisschen Demut würde dir ganz gut stehen. Sry, wenn ich das jetzt ganz deutlich sage - aber mit Blick auf deine bisherigen Beiträge bist Du für mich im Moment eher "der Neue mit einem emotionalen Problem". Vielleicht wirst Du woanders glücklicher?

Vermute "so neu" ist er nicht, er wird jemand sein, dem meine Nase schon länger nicht gefällt und nur eine Chance wittert "es mir so richtig unter selbige zu reiben".
Bitte warten ..
Mitglied: mayho33
16.02.2020 um 15:57 Uhr
Zitat von 142970:
Nur weil man sich mal die Zeit nimmt die nutzlosen und überflüssigen Kommentare zu melden die dann ausgeblendet werden können und zur allgemeinen Verbesserung der Threads und der Plattform beitragen sollen, soll das ein "System" für was sein??

Das einzige Ziel davon ist es die Qualität der Threads zu verbessern.

Sehe ich ziemlich kritisch. Warum sollst gerade du qualifiziert sein zu erkennen ob ein Kommentar Qualität hat oder nicht?
Bitte warten ..
Mitglied: 142970
16.02.2020, aktualisiert um 16:01 Uhr
Zitat von mayho33:
Sehe ich ziemlich kritisch. Warum sollst gerade du qualifiziert sein zu erkennen ob ein Kommentar Qualität hat oder nicht?
Habe ich nicht gesagt, aber wenn der Herr des Forums sagt bitte meldet entsprechende Kommentare, warum sollte ich das nicht machen dürfen, jeder kann und sollte sich daran beteiligen das Forum besser zu machen.

Der Herr Mod war es der das ganze hier öffentlich austragen musste, nicht ich.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
16.02.2020 um 16:00 Uhr
Zitat von mayho33:

Zitat von 142970:
Nur weil man sich mal die Zeit nimmt die nutzlosen und überflüssigen Kommentare zu melden die dann ausgeblendet werden können und zur allgemeinen Verbesserung der Threads und der Plattform beitragen sollen, soll das ein "System" für was sein??

Das einzige Ziel davon ist es die Qualität der Threads zu verbessern.

Sehe ich ziemlich kritisch. Warum sollst gerade du qualifiziert sein zu erkennen ob ein Kommentar Qualität hat oder nicht?

Was meinst du, warum ich dies mit dem Wort Stasi garniert habe?

In einem (der vielen) Fallmeldungen wurde ein Beitrag eines Users sogar als "Lösung" markiert, Link zum betreffenden Hersteller und auf Google (da wirklich einfach zu finden).
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
16.02.2020 um 16:02 Uhr
Zitat von 142970:

Zitat von mayho33:
Sehe ich ziemlich kritisch. Warum sollst gerade du qualifiziert sein zu erkennen ob ein Kommentar Qualität hat oder nicht?
Habe ich nicht gesagt, aber wenn der Herr des Forums sagt bitte meldet entsprechende Kommentare, warum sollte ich das nicht machen dürfen, jeder kann sich daran beteiligen.

Der Herr Mod war es der das ganze hier öffentlich austragen musste, nicht ich.

Dafür beteiligst du dich aber sehr rege, ferner waren dies allesamt Meldungen von alten Beiträgen, die essentiell sogar als Lösung gemeldet und/oder mit "Danke" markiert wurden. Das ist natürlich kein Qualitätskriterium, wenn der Fragesteller es als Zielführend erachtet. Mach dich nicht lächerlicher, als es die Regelung schon ist.
Bitte warten ..
Mitglied: MegaGiga
16.02.2020, aktualisiert um 16:24 Uhr
Die Werbung von Christian hier im Forum, nervt mich auch extrem. (Falls nicht explizit nach einem Dienstleister gefragt wird.) Dies habe ich ihm auch schon 1-2 mal gesagt.
ABER: Dieser Thread hat ja gar nichts mit der Werbung zu tun? Falls ich es richtig verstehe, geht es ja darum, dass er Links für Lösungen geteilt hat? Wo ist hier das Problem? Ist dies neuerdings verboten?
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
16.02.2020 um 16:28 Uhr
Zitat von MegaGiga:

Die Werbung von Christian hier im Forum, nervt mich auch extrem. (Falls nicht explizit nach einem Dienstleister gefragt wird.) Dies habe ich ihm auch schon 1-2 mal gesagt.
ABER: Dieser Thread hat ja gar nichts mit der Werbung zu tun? Falls ich es richtig verstehe, geht es ja darum, dass er Links für Lösungen geteilt hat? Wo ist hier das Problem? Ist dies neuerdings verboten?

"Werbung" oder die Hinweise, dass ggf. ein Dienstleister besser ist?

Ja, mittlerweile sind hier Google Links (ab gestern) verboten.
Bitte warten ..
Mitglied: 142970
16.02.2020, aktualisiert um 16:31 Uhr
Zitat von MegaGiga:
Falls ich es richtig verstehe, geht es ja darum, dass er Links für Lösungen geteilt hat? Wo ist hier das Problem? Ist dies neuerdings verboten?
Das war nur ein aus versehen fehlerhaft von mir gemeldeter Beitrag den er sich extra raus gepickt hat.
Trotzdem war für mich die nachfolgende Aussage "Google ist hart" schon etwas provozierend, deswegen hatte ich diesen Beitrag auch gemeldet.
Deswegen so ein Fass wie hier auf zumachen ist aber trotzdem unnötig.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
16.02.2020 um 16:31 Uhr
Zitat von 142970:

Zitat von MegaGiga:
Falls ich es richtig verstehe, geht es ja darum, dass er Links für Lösungen geteilt hat? Wo ist hier das Problem? Ist dies neuerdings verboten?
Das war nur ein aus versehen fehlerhaft von mir gemeldeter Beitrag den er sich extra raus gepickt hat.
Trotzdem war für mich die nachfolgende Aussage "Google ist hart" schon provozierend ausgelegt.

Es waren zig Beiträge mit Lösung und Google Verweis von dir zur Löschung markiert - übrigens hat sich (afaik) der TO auch dafür bedankt. Aber schön, dass du mittlerweile etwas zurückruderst.

Vielleicht besser, wenn du rausgehst und spielst.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
16.02.2020 um 16:31 Uhr
Deswegen so ein Fass wie hier auf zumachen ist aber trotzdem unnötig.

Sorry, aber das Fass hast du bereits aufgemacht.
Bitte warten ..
Mitglied: 142970
16.02.2020 um 16:32 Uhr
Zitat von certifiedit.net:
Vielleicht besser, wenn du rausgehst und spielst.
Niveau ala bonheur.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
16.02.2020 um 16:35 Uhr
Zitat von 142970:

Zitat von certifiedit.net:
Vielleicht besser, wenn du rausgehst und spielst.
Niveau ala bonheur.

wenn du französisch schreibst, mach es wenigstens richtig. Ansonsten, lass mich raten - Google?

Aber nein, ich adaptier nur deinen Benutzernamen.
Bitte warten ..
Mitglied: MegaGiga
16.02.2020 um 16:38 Uhr
Zitat von certifiedit.net:
"Werbung" oder die Hinweise, dass ggf. ein Dienstleister besser ist?
Wir hatten diese Diskussion diese Woche erst. Ich erspare mir daher einen weiteren Kommentar, da ich nicht die ganze Zeit auf dir rumhaken möchte. (Denn wie bereits gesagt, mit dir als Person habe ich kein Problem)

Ja, mittlerweile sind hier Google Links (ab gestern) verboten.
Oh :-O Gibt es dazu einen Link?
EDIT: Gerade gefunden den Beitrag von Frank..
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
16.02.2020 um 16:45 Uhr
Zitat von MegaGiga:

Zitat von certifiedit.net:
"Werbung" oder die Hinweise, dass ggf. ein Dienstleister besser ist?
Wir hatten diese Diskussion diese Woche erst. Ich erspare mir daher einen weiteren Kommentar, da ich nicht die ganze Zeit auf dir rumhaken möchte. (Denn wie bereits gesagt, mit dir als Person habe ich kein Problem)

Keine Sorge, daran arbeitet sich der Fußballspieler schon ab.

Ja, mittlerweile sind hier Google Links (ab gestern) verboten.
Oh :-O Gibt es dazu einen Link?

https://administrator.de/wissen/hinweise-dienstleister-suchmaschinen-547 ...

Ansonsten Google nach Suchmaschinen auf Administrator.de Ist eigentlich ein Interessanter Ansatz, würde es Frank wollen, dass er nicht mehr auf Google zu finden ist - also, so "andersherum"?

EDIT: Gerade gefunden den Beitrag von Frank..
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
16.02.2020, aktualisiert um 17:23 Uhr
ich denke, dass hier ein Konflikt zwischen einigen Teilnehmern zugange ist und frage mich gerade, ob ein via Google indizierter und somit öffentlich einsehbarer Bereich der richtige Ort ist, das zu klären.

ehrlich gesagt, frage ich mich das auch. Ich werde dein Beitrag in den nächsten 20 Minuten löschen. Das ist nichts, was man öffentlich diskutieren sollte.

Ja, mittlerweile sind hier Google Links (ab gestern) verboten.

Ich hatte es eigentlich vernünftig argumentiert und erklärt. Ich habe nichts dagegen, wenn man per Google direkt auf die Lösung verlinkt (wenn es denn wirklich die Lösung ist). Generell hilft uns der Hinweis auf Google aber nicht und ein gezielter Link auf die Lösung geht auch ohne Google, nämlich mit dem Link auf die entsprechende Seite mit der Lösung. Noch besser für die Community wäre, wenn man die Lösung selbst hier einträgt.

Ich habe den Moderator Status von @certifiedit.net aufgehoben.

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Veeam - DCs restore - 0xc00002e2
gelöst Freak-On-SiliconFrageWindows Server22 Kommentare

Servus; Ich hab hier zwei Server 2012R2 DCs auf jeweils einem Hyper-V sitzen. Gesichert wird mit Veeam B&R. JA, ...

CPU, RAM, Mainboards
Hardwareanforderung für Remote Desktop
gelöst Diddi-tbFrageCPU, RAM, Mainboards12 Kommentare

Hallo zusammen, ich brauche mal wieder einen Rat von euch. Mein Chef möchte gerne öfter von zu Hause aus ...

Multimedia & Zubehör
Anforderungen an Telefonanlage
jensgebkenFrageMultimedia & Zubehör10 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, bin auf der Suche nach einer Telefonanlage die folgendes können muss: - unterschiedliche Ansagen (z.b. während der ...

LAN, WAN, Wireless
Studentenwohnheim LAN Anschluss mit Router verbinden
SchweisserFrageLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo Leute, ich habe zu dem Thema schon einige Beiträge gelesen, konnte aber für meinen Fall bisher keine funktionierende ...

Humor (lol)
Wir werden alt
Dilbert-MDFrageHumor (lol)7 Kommentare

Themenbereich OT Neulich bei einem IT-Problem: Ein IT-Problem ist kein Problem, wenn man die richtigen Suchbegriffe und Fachwörter in ...

DNS
DNS in AD und pfSense - pfBlockerNG Listen werden nicht beruecksichtigt
DerDummePeterFrageDNS7 Kommentare

Moin, ich bin der Peter und hab mich hier nun doch angemeldet. Ich habe mit IT ueberhaupt nix zu ...

Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr

ZeroDay: Sicherheitslücke in Sophos XG Firewall aktiv ausgenutzt

VisuciusInformationErkennung und -Abwehr1 Kommentar

Heute Vormittag schon das "SnakeOil", jetzt auch Sophos ;-) Zitat: "Ein Patch, der die Sicherheitslücke schließt, wurde bereits am ...

Windows Update

Telemetrie Daten bei Windows7 und 8 nun automatisch aktiv

sabinesInformationWindows Update1 Kommentar

Microsoft hat aus den bisher optionalen Updates zur Telemetrieerfassung kritische Updates gemacht, und damit dafür gesorgt, dass sie automatisch ...

Verschlüsselung & Zertifikate

Sirrix Trusted Disk User: 2020 Umschlüsseln bei VS-NfD-Nutzung

DerWoWussteInformationVerschlüsselung & Zertifikate4 Kommentare

Moin. Sollte jemand hier Trusted Disk benutzen und noch nicht davon erfahren haben: für die Speicherung von VS-NfD sind ...

Exchange Server

User aller Mailboxen auf Exchange Server 2013 und dazugehörige Mailbox anzeigen lassen

131455TippExchange Server3 Kommentare

Hallo, damit kann man : User aller Mailboxen auf Exchange Server 2013 und dazugehörige Mailbox anzeigen lassen Get-Mailbox Hier ...

Windows 10

Ab dem 5. April können interessierte User das Windows 10 Creators Update manuell herunterladen

FrankInformationWindows 104 Kommentare

Microsoft hat in seinem Update-Fahrplan für das Windows 10 Creators Update offiziell den 11. April 2017 angegeben. Interessierte User ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik: 802.1X Port basierte Authentifizierung mit Zertifikaten unter RouterOS 7 (Beta) mit User-Manager Paket als Radius-Server

colinardoAnleitungMikroTik RouterOS2 Kommentare

Einleitung Die folgende Anleitung soll als eine zusätzliche Ergänzung zu der schon bestehenden hervorragenden Übersicht von aqui in der ...

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT