Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2 Server sichern mit veritas backup exec 9.1?

Mitglied: zed

zed (Level 1) - Jetzt verbinden

19.10.2004, aktualisiert 04.04.2005, 12807 Aufrufe, 6 Kommentare

konzepte zum sichern mehrerer server mit veritas backup exec 9.1

hi,

wir betreiben einen file- und einen sbs-server (jeweils win 2003 server).
im fileserver befindet sich ein dds5-tapelaufwerk.

1. wo installiere ich backup exec am besten um beide server zu sichern?
2. kann ich backup exec auf dem sbs-server installieren und das tape vom fileserver benutzen?
3. kann ich backup exec auf dem fileserver installieren und den sbs-server incl. aller postfächer, einstellungen etc. mitsichern

vielen dank für antworten o. ratschläge!

grüsse
zed
Mitglied: LarsJakubowski
19.10.2004 um 13:55 Uhr
Hallo,

1. Installiere Veritas auf dem Fileserver, wo auch das tape drin ist.
2. Nein. Das geht nicht.
3. Du kannst alles auf dem 2. Server sichern. Dafür gibt es Veritas Backup Remote Agents. Die werden auf dem SBS Server installiert.

Für Exchange und SQL gibt es noch Optionen, die man sich teuer erkaufen muss. Damit können dann einzelne Files bzw. Postfächer aus der Libary zurück gesichert werden.

Lars
Bitte warten ..
Mitglied: linkit
19.10.2004 um 13:56 Uhr
Du brauchst zwei Lizenzen:

einmal den Backup Exec 9.1 für Windows Server SBS
und einmal einen Remote Agent für WIndows Server.


Achtung für den Small Business Server gibt es eine eigene Version von Backup Exec.


Veritas installierst du auf deinen SBS und mit dem REmote Agent kannst du dann den anderen mitsichern...
Bitte warten ..
Mitglied: linkit
19.10.2004 um 13:57 Uhr
@lars: Die Lizenzierung muß auf den SBS erfolgen, in dem Fall kann es nicht auf einem anderen Server sein... siehe hierzu Veritas Lizenzbestimmungen....
Bitte warten ..
Mitglied: LarsJakubowski
19.10.2004 um 14:04 Uhr
Das ist klar. Aber Veritas muss ja auf dem Rechner installiert sein, wo ein Sicherungslaufwerk vorhanden ist. Geht doch nicht anders, oder?
Der Agent wird halt auf dem SBS installiert. So kenne ich es aus der Praxis.

So weit ist es ja klar.

Verstehe gerade nicht was Du mir mit den Lizenzbestimmungen sagen wolltest?! habe ich was falsch erklärt?
Bitte warten ..
Mitglied: zed
19.10.2004 um 14:22 Uhr
...besten Dank für die schnellen Antworten

grüsse
zed
Bitte warten ..
Mitglied: TheDonMiguel
04.04.2005 um 10:36 Uhr
Die Lizenzierung bei SBS Servern ist anders! Wenn du eine SBS- Lizenz kaufst, ist der SQL und Exchange Agent mit dabei! Man spart damit viel Geld. Einiges Problem, der Backup Server muss auf dem SBS- Windows installiert sein. Vielleicht lässt sich ja das Tape dort anschliessen?! Für diesen Case würde noch 1 zusätzlicher Remote Agent benötigt.

mfg
TDM
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup

Veritas Backup - Auftragsrate erhöhen

Frage von aif-getBackup5 Kommentare

Hallo, wir möchten einen Windows Server 2012 mit Veritas Backup sichern. Aktuell haben wir per smb/Samba (Windows freigabe) kopieren ...

Backup

Backup Exec-16

gelöst Frage von FKRR56Backup16 Kommentare

Hallo in die Runde, kennt sich jemand mit dem Backup-Programm "BackupExec-16" von Veritas (ehemals Symantec) aus. Würde mal kurz ...

Backup

BackUp Exec 16 BackUp-Job nimmt falschen Mediensatz

gelöst Frage von AkroshBackup12 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Wir nutzen Veritas BackUp Exec im Unternehmen für die Sicherungen auf Band. Dafür ...

Backup

Probleme beim Inkrementellen Backup mit Backup Exec 16

gelöst Frage von GigantBackup4 Kommentare

Hallo, Das ist mein erster Post hier Ich habe einen QNAP TS-431+ der per Backup-to-Disk auf einen Windows Storage ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Liste ungeschützter Pulse-VPN-Server veröffentlicht

Information von Visucius vor 1 TagErkennung und -Abwehr

bzw. Der tiefe Blick in die Profi-Administratoren-Welt ;-)

Windows 10

Windows Defender verhindert Telemetrieblocking via hosts-Datei

Information von BirdyB vor 1 TagWindows 102 Kommentare

Für diejenigen, die keine Daten an MS senden wollten, war die hosts-Datei manchmal eine Option.

Monitoring

Unabhängiger Ansatz - IoT (frei von Cloud- oder Appzwang) - Hier mit Schaltsteckdosen

Anleitung von beidermachtvongreyscull vor 3 TagenMonitoring2 Kommentare

Tach Kollegen, ich erzähle Euch mal von meiner Ausgangslage und den/m Problem(chen) Ich benutze ein NAS zur Lagerung meiner ...

Microsoft
Microsoft Advanced Threat Protection for Linux
Information von Dani vor 5 TagenMicrosoft

Microsoft Defender Advanced Threat Protection (MD ATP) support for Linux with kernel version 3.10.0-327 or later, including the following ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows "Home" Version im Unternehmen legal?
gelöst Frage von BosnigelWindows 1027 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen Kleinstunternehmer der überall sparen muss. Die Frage: Ist Windows 10 (also nicht Pro) für ...

Batch & Shell
Doppelte If Anweisung - check if file exist
Frage von chkdskBatch & Shell14 Kommentare

Hello Again :-) Ich habe hier ein Skript, welches zu zu Beginn überprüft ob eine Datei vorhanden ist. Falls ...

Exchange Server
Exchange Emailadresse deaktivieren oder löschen
Frage von imebroExchange Server13 Kommentare

Hallo, wir arbeiten mit einem Windows Server 2016 und Exchange 2016. Ein Mitarbeiter ist im März 2020 ausgeschieden und ...

Off Topic
Arbeitsangebot
Frage von CoffeeJunkieOff Topic13 Kommentare

Da meine Firma massiv Stellen abbaut, bin ich auf der Suche nach einem neuen Job Basis Fakten: Abschuß Fisi ...

Weniger Werbung?
Administrator Magazin
07 | 2020 In der Juli-Ausgabe beleuchtet das IT-Administrator Magazin den Themenschwerpunkt "Monitoring & Support". Darin zeigt die Redaktion unter anderem, wie Sie die Leistung von Terminalservern im Blick behalten und welche Neuerungen das Ticketsystem OTRS 8 mitbringt. Auch die Überwachung von USV-Anlagen darf nicht fehlen. In ...