aximand
Goto Top

Access-Formular im Textfeld Nachkommastellen verbieten

Hallo,

ich teste gerade mit Access 2019 rum.
Ich habe ein Formular erstellt, in dem es ein ungebundenes Textfeld "Kundennummer" gibt. Das Format des Feldes kann ich auf allgemeine Zahl, Währung ect. einstellen und die Anzeige von Nachkommstellen über die Dezimalstellenanzeige auf 0 stellen.

Jetzt komm ich daher und gebe als Kundennummer 4711,3 ein.
Es wird zwar 4711 in der Textbox angezeigt, der Wert des Feldes ist aber dennoch 4711,3
Würde ich nun in ein Longr oder ähnliches wandeln:
lng_kundenummer = txtKundenummer.Valuie , so wird abgerundet, bei 4711,8 aufgerundet.

Das runden ist schlecht. Eigentlich möchte ich direkt nach der Eingabe, also in der Routine _BeforeUpdate die Eingabe von Nachkommastellen verbieten.
Wird also 4711,8 eingegeben soll eine Meldung hoch kommen, dass Kundennummern ganzzahlig sind.

Wie bekommt man das realisiert. Ich finde da keinen Ansatz im Web face-sad


Danke face-smile

Content-Key: 609194

Url: https://administrator.de/contentid/609194

Printed on: May 22, 2024 at 02:05 o'clock

Member: maretz
maretz Oct 01, 2020 at 15:49:11 (UTC)
Goto Top
Ich bin nich sicher wie access das handhabt - ich würde da aber das ding nich als textfeld sondern als numerisches feld - ganzzahl (integer) machen... Allerdings hat das den Nachteil das führende 0en (012345) idR weggestrichen werden...
Member: erikro
Solution erikro Oct 01, 2020 at 17:00:00 (UTC)
Goto Top
Moin,

wie man Gültigkeitsprüfungen in Access macht, guckst Du hier:
https://support.microsoft.com/de-de/office/erstellen-einer-g%C3%BCltigke ...

Das wird eine Ereignisprozedur "Beim Verlassen" (ich glaube, so heißt das in der deutschen Version; ist lange her). Irgendwie sowas:

if !int($eingabe) = $eingabe then fehlerbehandlung

hth

Erik
Member: mbehrens
mbehrens Oct 01, 2020 at 19:34:31 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Aximand:

ich teste gerade mit Access 2019 rum.
Ich habe ein Formular erstellt, in dem es ein ungebundenes Textfeld "Kundennummer" gibt. Das Format des Feldes kann ich auf allgemeine Zahl, Währung ect. einstellen und die Anzeige von Nachkommstellen über die Dezimalstellenanzeige auf 0 stellen.

Jetzt komm ich daher und gebe als Kundennummer 4711,3 ein.

Wie bekommt man das realisiert. Ich finde da keinen Ansatz im Web face-sad

Wie wäre es mit der Definition eines passenden Eingabeformates?
Member: Aximand
Aximand Oct 02, 2020 at 05:33:33 (UTC)
Goto Top
Zitat von @mbehrens:

Zitat von @Aximand:

ich teste gerade mit Access 2019 rum.
Ich habe ein Formular erstellt, in dem es ein ungebundenes Textfeld "Kundennummer" gibt. Das Format des Feldes kann ich auf allgemeine Zahl, Währung ect. einstellen und die Anzeige von Nachkommstellen über die Dezimalstellenanzeige auf 0 stellen.

Jetzt komm ich daher und gebe als Kundennummer 4711,3 ein.

Wie bekommt man das realisiert. Ich finde da keinen Ansatz im Web face-sad

Wie wäre es mit der Definition eines passenden Eingabeformates?


Genau DAS ist doch meine Frage gewesen, wie ich definieren kann, dass nur Ganzzahlen >0 eingegeben werden können?
Member: Aximand
Aximand Oct 02, 2020 at 05:34:46 (UTC)
Goto Top
Danke für das Schlagwort Gültigkeitsprüfung! Das war der entscheidende Hinweis.

Über =Fix([Textfeld]) Und >0 habe ich genau das erreicht, was ich wollte - vielen Dank!
Member: mbehrens
mbehrens Oct 02, 2020 at 09:00:58 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Aximand:

Zitat von @mbehrens:

Wie wäre es mit der Definition eines passenden Eingabeformates?


Genau DAS ist doch meine Frage gewesen, wie ich definieren kann, dass nur Ganzzahlen >0 eingegeben werden können?

Indem man die Eigenschaft entsprechend setzt?
Member: Aximand
Aximand Oct 02, 2020 at 09:03:18 (UTC)
Goto Top
Zitat von @mbehrens:

Zitat von @Aximand:

Zitat von @mbehrens:

Wie wäre es mit der Definition eines passenden Eingabeformates?


Genau DAS ist doch meine Frage gewesen, wie ich definieren kann, dass nur Ganzzahlen >0 eingegeben werden können?

Indem man die Eigenschaft entsprechend setzt?

Und genau wie? Ich kann ein Format vorgeben für das Forluarfeld wie "allgemein e Zahl", aber nicht ausdrücklich über eine Eigenschaft explizit nur Ganzzahlen erlauben. Wenn DU das konkret weißt, dann kannst du mir ja die Lösung nennen face-smile
Member: mbehrens
mbehrens Oct 02, 2020 at 09:29:31 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Aximand:

Zitat von @mbehrens:

Zitat von @Aximand:

Zitat von @mbehrens:

Wie wäre es mit der Definition eines passenden Eingabeformates?


Genau DAS ist doch meine Frage gewesen, wie ich definieren kann, dass nur Ganzzahlen >0 eingegeben werden können?

Indem man die Eigenschaft entsprechend setzt?

Und genau wie? Ich kann ein Format vorgeben für das Forluarfeld wie "allgemein e Zahl", aber nicht ausdrücklich über eine Eigenschaft explizit nur Ganzzahlen erlauben. Wenn DU das konkret weißt, dann kannst du mir ja die Lösung nennen face-smile

Schonmal die Dokumentation der Properties gelesen? Genau dort in die von mir genannte genauestens beschrieben.

Programmieren ist Arbeit.
Member: Aximand
Aximand Oct 02, 2020 at 12:08:35 (UTC)
Goto Top
Zitat von @mbehrens:

Zitat von @Aximand:

Zitat von @mbehrens:

Zitat von @Aximand:

Zitat von @mbehrens:

Wie wäre es mit der Definition eines passenden Eingabeformates?


Genau DAS ist doch meine Frage gewesen, wie ich definieren kann, dass nur Ganzzahlen >0 eingegeben werden können?

Indem man die Eigenschaft entsprechend setzt?

Und genau wie? Ich kann ein Format vorgeben für das Forluarfeld wie "allgemein e Zahl", aber nicht ausdrücklich über eine Eigenschaft explizit nur Ganzzahlen erlauben. Wenn DU das konkret weißt, dann kannst du mir ja die Lösung nennen face-smile

Schonmal die Dokumentation der Properties gelesen? Genau dort in die von mir genannte genauestens beschrieben.

Programmieren ist Arbeit.

Tut mir leid, verstehe ich nicht. Vielleicht bin ich zu blöd, aber ich kann in dem Textfeld im Formular keine solche Möglichkeit finden.
Member: erikro
erikro Oct 05, 2020 at 07:13:00 (UTC)
Goto Top
Gerne