Achtung! Pishing Trojaner im Umlauf

gnarff
Goto Top

Vorsicht vor E-Mails, die dem User vorgaukeln ein Benutzerkonto eroeffnet zu haben.

Hallo Allerseits!

Seit drei Tagen werden massiv E-Mails versandt, die den Empfaenger indirekt auffordern eine bestimmte Website zu besuchen, um sein angeblich eroeffnetes Benutzerkonto zu bestaetigen.

In der Betreffzeile geht es zumeist um: User Verification, Secure Registration etc.

Diese Mails haben stets den gleichen Wortlaut und verweisen auch auf die selbe IP-Adresse, lediglich die Absender variieren:

"Dear Member,

Are you ready to have fun at Game Connect.

Membership Number: 8633666443836
Login ID: user5288
Password ID: vj214

For security purposes please login and change the temporary Login ID and Password.

Click here to enter our secure server: http://##.###.###.###/

Thank You,
Technical Services
Game Connect"

Auf der dort angebotenen Webpraesenz gibt es einen eingebetteten Flashplayer zu sehen und den Hinweis, bei Login-Schwierigkeiten ein Secure Login Applet zu benutzen.

Ein Blick in den Quellcode belehrt uns jedoch eines besseren:
Ein Downloader also!

Die Absender geben vor Online-Spiele Foren, Weinliebhaber,gar Import/Export-Foren oder dgl. zu sein

saludos
gnarff

Content-Key: 66841

Url: https://administrator.de/contentid/66841

Ausgedruckt am: 10.08.2022 um 06:08 Uhr

Mitglied: filippg
filippg 22.08.2007 um 22:48:43 Uhr
Goto Top
Achtung! Seit einigen Tagen Brot im Umlauf

Seit drei Jahrhunderten wird massiv Brot verkauft, das den Esser direkt sättigen soll, um ihm Nachdenken zu ermöglichen.

Filipp
Mitglied: gnarff
gnarff 22.08.2007 um 23:07:47 Uhr
Goto Top
Ich empfehle Dir daher unbedingt mehr Brot zu essen und dabei den vorschriftsmaessigen Kauprozess nicht zu vernachlaessigen. Nur, durch die Interaktion mechanischer und enzymatischer Prozesse werden die in dem so entstehenden Nahrungsmittelbrei versteckten Naehrstoffe freigesetzt und koennen dem Stoffwechsel zugefuehrt werden, was nicht nur die Darmtaetigkeit anregt, sondern auch einen stimulierenden Effekt auf das Gehirn haben kann - sofern man eines besitzt oder wenigstens versucht, es zu benutzen.

Falls es sonst noch jemanden in diesem Forum gibt, dem es schwerfaellt mit oder ohne Brotgenuss, den Grund fuer diesen Thread geistig nachzuvollziehen, so moege er mir eine PN senden anstatt hier Unsinn zu posten.

saludos
gnarff
Mitglied: Diskilla
Diskilla 23.08.2007 um 16:18:58 Uhr
Goto Top
Also ich danke Gnarff auf jeden Fall mal dafür, dass er das Brot mit uns teilt.
Ohne sein stück Brot hätte ich heute auf der arbeit evtl probs bekommen.

THX