jann0r
Goto Top

AD Sysvol - Policies Verzeichnis nicht synchron

Moin,

ich habe hier ein merkwürdiges Phänomen.

Wir haben hier am Standort 3 DCs jeweils Windows Server 2019.
Nun ist mir aufgefallen, dass DC01 im Policies Verzeichnis einen Stand von Ende Juni hat, DC02 und DC03 jeweils einen aktuellen vom 25.07

Erstaunlicherweise wirft der DC01 keinerlei Fehler aus.

Selbst ein DFSR Propagierungtest läuft ohne Fehler durch und legt auch auf dem SYSVOL Share einen "_DFSR_DIAGNOSTICS_TEST_FOLDER_" mit jeweils entsprechenden Testberichten an.

Wenn ich den Sync per repadmin manuell ausführe, läuft der Job ebenfalls fehlerfrei durch..

Content-Key: 3441971245

Url: https://administrator.de/contentid/3441971245

Printed on: February 4, 2023 at 10:02 o'clock

Member: DerWoWusste
DerWoWusste Jul 25, 2022 at 14:28:12 (UTC)
Goto Top
Prüfe mal auf allen DCs Folgendes Log im Eventviewer:

File Replicationservice
Quelle NTFRS
Suche nach EventID 13561 (NTFRS Journal Wrap)

Gibt es solche Einträge?
Member: jann0r
jann0r Jul 26, 2022 at 06:00:13 (UTC)
Goto Top
Zitat von @DerWoWusste:

Prüfe mal auf allen DCs Folgendes Log im Eventviewer:

File Replicationservice
Quelle NTFRS
Suche nach EventID 13561 (NTFRS Journal Wrap)

Gibt es solche Einträge?

Moin,

die DC laufen beriets mit DFSR.
Member: Hubert.N
Hubert.N Jul 26, 2022 updated at 06:40:11 (UTC)
Goto Top
Guten Morgen,

Wald und Bäume ??!! Soll heißen: Hast Du überhaupt den zentralen Richtlinienspeicher eingerichtet? Auf welchen Ordner schaust Du?
Per Default ist das Verhalten ja erst einmal völlig normal. Nicht ohne Grund steht dann in der GP-Verwaltung, dass die Richtlinien vom lokalen Computer stammen. Was also steht bei Dir in der GP-Verwaltung dazu?

Gruß