Batch eigene Variable definieren

0cool
Goto Top
Hey Leute,

ich habe mal wieder eine frage.
Ich will die Ausgabe des Befehls "ver" in eine variable übernehmen. leider klappt das nicht so wie ich es mir vorgestellt habe.

Code:

leider gibt er mir bei der echo anweisung nur "%info%" aus wie kann ich die ausgabe des Befehls ver als variable speichern?

Danke schon mal im vorraus für eure Hilfe

0cool

Content-Key: 127057

Url: https://administrator.de/contentid/127057

Ausgedruckt am: 03.07.2022 um 19:07 Uhr

Mitglied: TsukiSan
TsukiSan 14.10.2009 um 00:47:12 Uhr
Goto Top
Hi,

vielleicht so?

Gruß
Tsuki
Mitglied: 0cool
0cool 14.10.2009 um 01:07:55 Uhr
Goto Top
@TsukiSan: Danke für deine schnelle antwort, aber das war leider nicht die lösung, da bei deiner varante, als ausgabe der echo Anweisung "ver" ercheint.


Gruß

0xool
Mitglied: Iwan
Iwan 14.10.2009 um 07:54:04 Uhr
Goto Top
guten morgen,

%ver% it eine schon existierende Variable in Windows (zumindest in XP)
willst du diese in die Variable %info% übernehmen oder soll eine manuelle Eingabe erfolgen?
wenn letzteres:
Mitglied: Biber
Biber 14.10.2009 um 08:20:00 Uhr
Goto Top
Moin 0cool,

Demo am CMD-Prompt:
  • zum Setzen natürlich das "@echo So ginge ein" weglassen
  • und im Batch %%i statt %i am CMD-Prompt schreiben.

Grüße
Biber

P.S. Bist du gestern mit dem Bus hier angekommen oder warum postest du Batch-Fragen unter "Entwicklung"?
Verschiebst du bitte den Beitrag nach "Batch & Shell"? Danke.
Mitglied: 0cool
0cool 14.10.2009 um 08:59:23 Uhr
Goto Top
@Biber: Danke erst mal genau das habe ich gesucht. Ne ich bin gestern nicht mit dem Bus angekommen es war gestern nur ein bisschen spät. face-smile

Gruß

0cool