Benutzeranmeldung Windows 2003 Server

Mitglied: klaushap

klaushap (Level 1) - Jetzt verbinden

01.02.2005, aktualisiert 03.02.2005, 6863 Aufrufe, 6 Kommentare

Wie kann man verhindern,daß sich mehere Benutzer gleichzeitig untern dem gleichen Benutzer an verschiedenen PC´s anmelden können.

Wenn z.b User1 an PCx angemeldet ist,kann kein anderer Benutzer sich an einem anderen PC al User1 anmelden.



Danke
Mitglied: Slut
01.02.2005 um 17:04 Uhr
Moin,

ich vermute mal die Anmeldung, läuft an einem DC,

Versuch mal in der ACD, bei dem User - Eigenschaften die Registerkarte - Sitzungen - und dann - nur vom ursprünglichen Client -

Viel Glück Tschau
Slut
Bitte warten ..
Mitglied: klaushap
02.02.2005 um 10:36 Uhr
Hallo

es funktioniert trotzdem nicht.

Es muss doch möglich sein dass nur eine Sitzung pro Benutzer offen sein kann!
Ansonsten kann es bei servergespeicherten Profilen zu problemen kommen,wenn mehrere COmputer mit dem selebn Benutzer auf das gleiche Profil zugreifen.
Bitte warten ..
Mitglied: Slut
02.02.2005 um 10:43 Uhr
guten Morschen,

ja ne, Problem mit dem servergesp. Profil gibt es nicht - nur ich habe das mal angtestet und das geht 1000pro -
Bitte warten ..
Mitglied: Casiopaya
02.02.2005 um 23:31 Uhr
hi!
da ich ich moment genau das selbe problem habe habe ich mich schon etwas umgesehen.
also bei MS steht folgendes:

(https://www.administrator.de/Benutzeranmeldung_Windows_2003_Server.html)

Erneute Verbindung nur vom ursprünglichen Client zulassen
Wichtig: Diese Einstellung wird nur bei Citrix ICA-Clients unterstützt, die bei der Herstellung der Verbindung eine Seriennummer angeben. Die Einstellung wird ignoriert, wenn der Benutzer mit einem Windows-Client eine Verbindung herstellt. Diese Einstellung gibt es sowohl unter Computerkonfiguration als auch unter Benutzerkonfiguration. Wenn die Einstellung an beiden Stellen konfiguriert ist, hat die Einstellung unter Computerkonfiguration Vorrang vor der Einstellung unter Benutzerkonfiguration.
Wenn Sie diese Einstellung aktivieren, können die Benutzer nur vom ursprünglichen Clientcomputer eine neue Verbindung mit getrennten Sitzungen herstellen. Wenn ein Benutzer versucht, auf einem anderen Computer eine Verbindung mit der getrennten Sitzung herzustellen, wird stattdessen eine neue Sitzung erstellt. Ist diese Einstellung deaktiviert, können die Benutzer stets von jedem Computer aus eine Verbindung mit einer getrennten Sitzung herstellen. Wenn Sie diese Einstellung nicht konfigurieren, wird auf Gruppenrichtlinienebene nicht festgelegt, wie die erneute Verbindung mit der Sitzung auf dem ursprünglichen Clientcomputer hergestellt wird.

D.h. ja dass die Funktion nicht bei normalen clients funktioniert und dass damit gemeint ist,
dass sich ein user nur am "ursprünglichen" PC anmelden kann.

Oder ?

Grüße
CASIOPAYA
Bitte warten ..
Mitglied: Slut
02.02.2005 um 23:38 Uhr
Mahlzeit,

unter Citrix, ? noch "simpler" geht es doch nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Casiopaya
03.02.2005 um 00:36 Uhr
hi!

hmm, also ich brauche die funktion um in einem art inet-cafe (ich machs für nen kumpel, weiß nichts genaueres) die mehrfache(gleichzeitige) benutzung des selben accounts zu verhindern. ist es denn möglich irgendwie herauszufinden, ob eine account gerade doppelt verwendet wird ? (z.B über Win API), dann ließe sich ja leicht ein proggie schreiben, welches den betreffenden account dann einfach sperrt.
grüße
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
Windows 7 fast alle Programme melden zeitweise "keine Rückmeldung"
GerdlangVor 1 TagFrageWindows 732 Kommentare

Im Oktober 2020 wurde mein Rechner von einem Virus befallen. Habe ihn dann zur Softwarereparatur in eine renomierte IT-Werkstatt gegeben. Danach war alles OK. ...

Windows Server
Server fährt um 22:04 einfach runter
achim22Vor 1 TagFrageWindows Server17 Kommentare

Hi, ich habe seit drei Tagen das Problem das sich das Blech einfach runter fährt, ohne jeglichen Grund. Dachte erst es liegt an den ...

Off Topic
Probearbeit als Systemadministrator
xsheynVor 1 TagAllgemeinOff Topic10 Kommentare

Hallo zusammen, aktuell suche ich eine neue Stelle und wurde nun für 2 Tage zum Probearbeiten eingeladen. Die Stelle wäre als IT-Systemadministrator im Service ...

Notebook & Zubehör
Notebook zurücksetzen "ohne" Passwort abfrage
gelöst ZeppelinVor 1 TagFrageNotebook & Zubehör11 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Lenovo ThinkPad und möchte dieses so einrichten, dass es nicht möglich ist dieses ohne weiteres Zurückzusetzten. Ich habe hierzu ...

Windows 10
Microsoft verkündet das Support-Ende für Windows 10 Home und Pro
IT-SpeziVor 1 TagInformationWindows 1011 Kommentare

Moin, laut der offiziellen Microsoft-Webseite ist im Jahr 2025 Schluss mit dem Support für Windows 10 Home und Windows 10 Pro. Am 14. Oktober ...

Netzwerkgrundlagen
Firewall-Frage in Verbindung mit FritzBox-VPN
SarekHLVor 17 StundenFrageNetzwerkgrundlagen32 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgenden Aufbau (bisher ohne die im Bild schon eingezeichnete Firewall): Ziel ist es, über das VPN kommende Anfragen nur zur ...

Microsoft
Richtiges Patch Management?
leon123Vor 1 TagFrageMicrosoft7 Kommentare

Hallo zusammen, wie macht ihr das mit dem Patch Management? Benutzt ihr spezielle Tools von Drittherstellern (ich habe mir Atera angesehen) oder lässt ihr ...

Installation
Firmennetzwerk Release
gelöst LeohansyVor 1 TagAllgemeinInstallation5 Kommentare

Hallo In einem Firmennetzwerk ist Anwender Software installiert , die mehrere Arbeitsplätze und Abteilungen nutzen. Ist die Software dann auf einem Server installiert ? ...