Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Benutzeranmeldung Windows 2003 Server

Mitglied: klaushap
Wie kann man verhindern,daß sich mehere Benutzer gleichzeitig untern dem gleichen Benutzer an verschiedenen PC´s anmelden können.

Wenn z.b User1 an PCx angemeldet ist,kann kein anderer Benutzer sich an einem anderen PC al User1 anmelden.



Danke

Content-Key: 6372

Url: https://administrator.de/contentid/6372

Ausgedruckt am: 02.08.2021 um 20:08 Uhr

Mitglied: Slut
Slut 01.02.2005 um 17:04:24 Uhr
Goto Top
Moin,

ich vermute mal die Anmeldung, läuft an einem DC,

Versuch mal in der ACD, bei dem User - Eigenschaften die Registerkarte - Sitzungen - und dann - nur vom ursprünglichen Client -

Viel Glück Tschau
Slut
Mitglied: klaushap
klaushap 02.02.2005 um 10:36:43 Uhr
Goto Top
Hallo

es funktioniert trotzdem nicht.

Es muss doch möglich sein dass nur eine Sitzung pro Benutzer offen sein kann!
Ansonsten kann es bei servergespeicherten Profilen zu problemen kommen,wenn mehrere COmputer mit dem selebn Benutzer auf das gleiche Profil zugreifen.
Mitglied: Slut
Slut 02.02.2005 um 10:43:14 Uhr
Goto Top
guten Morschen,

ja ne, Problem mit dem servergesp. Profil gibt es nicht - nur ich habe das mal angtestet und das geht 1000pro -
Mitglied: Casiopaya
Casiopaya 02.02.2005 um 23:31:42 Uhr
Goto Top
hi!
da ich ich moment genau das selbe problem habe habe ich mich schon etwas umgesehen.
also bei MS steht folgendes:

(https://www.administrator.de/Benutzeranmeldung_Windows_2003_Server.html)

Erneute Verbindung nur vom ursprünglichen Client zulassen
Wichtig: Diese Einstellung wird nur bei Citrix ICA-Clients unterstützt, die bei der Herstellung der Verbindung eine Seriennummer angeben. Die Einstellung wird ignoriert, wenn der Benutzer mit einem Windows-Client eine Verbindung herstellt. Diese Einstellung gibt es sowohl unter Computerkonfiguration als auch unter Benutzerkonfiguration. Wenn die Einstellung an beiden Stellen konfiguriert ist, hat die Einstellung unter Computerkonfiguration Vorrang vor der Einstellung unter Benutzerkonfiguration.
Wenn Sie diese Einstellung aktivieren, können die Benutzer nur vom ursprünglichen Clientcomputer eine neue Verbindung mit getrennten Sitzungen herstellen. Wenn ein Benutzer versucht, auf einem anderen Computer eine Verbindung mit der getrennten Sitzung herzustellen, wird stattdessen eine neue Sitzung erstellt. Ist diese Einstellung deaktiviert, können die Benutzer stets von jedem Computer aus eine Verbindung mit einer getrennten Sitzung herstellen. Wenn Sie diese Einstellung nicht konfigurieren, wird auf Gruppenrichtlinienebene nicht festgelegt, wie die erneute Verbindung mit der Sitzung auf dem ursprünglichen Clientcomputer hergestellt wird.

D.h. ja dass die Funktion nicht bei normalen clients funktioniert und dass damit gemeint ist,
dass sich ein user nur am "ursprünglichen" PC anmelden kann.

Oder ?

Grüße
CASIOPAYA
Mitglied: Slut
Slut 02.02.2005 um 23:38:02 Uhr
Goto Top
Mahlzeit,

unter Citrix, ? noch "simpler" geht es doch nicht.
Mitglied: Casiopaya
Casiopaya 03.02.2005 um 00:36:19 Uhr
Goto Top
hi!

hmm, also ich brauche die funktion um in einem art inet-cafe (ich machs für nen kumpel, weiß nichts genaueres) die mehrfache(gleichzeitige) benutzung des selben accounts zu verhindern. ist es denn möglich irgendwie herauszufinden, ob eine account gerade doppelt verwendet wird ? (z.B über Win API), dann ließe sich ja leicht ein proggie schreiben, welches den betreffenden account dann einfach sperrt.
grüße
Heiß diskutierte Beiträge
question
USB Adapter wie PoE? gelöst HournenharmaVor 1 TagFrageHardware5 Kommentare

Ich habe einen Kunden, der will in seinem Ford mit SYNC2 sein RazerPhone 2 nutzen. Das Problem ist, dass die USB-A Anschlüsse max. 5W geben, ...

question
Hyper-V - verwaiste Snapshots löschenbasdschoVor 1 TagFrageHyper-V26 Kommentare

Hallo, mein Veeam machte bei einer installation Probleme und konnte plötzlich die Snapshots nicht mehr löschen. Kein Problem, Disks konsolidiert, alte Snapshot Dateien gelöscht. Nun ...

question
USB 3 beißt sich mit 2,4Ghz Funkperipherie gelöst O-Two06Vor 1 TagFragePeripheriegeräte3 Kommentare

Hiho, ich habe nun schon einige Artikel über das leidige Thema gelesen, komme aber zu keiner Lösung. Ich habe Mini-PCs, bei denen nun leider mal ...

question
Fritzbox 7590 ersetzten gegen Modem + Router oder Router mit Modemindignus-estVor 1 TagFrageNetzwerke10 Kommentare

Hallo zusammen, nach langer Krankheit und Genesungszeit fasse ich jetzt mal wieder den Mut eine frage zustellen die mir schon seit längeren im Kopf herum ...

question
Ipv6 RouterliodiceVor 15 StundenFrageDSL, VDSL10 Kommentare

Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, ich benötigen einen ADSL Router (Kabelgebundenen) der IPv4 und IPv6 kann, also Dual Stack (DHCP Extern und ...

question
SSH Login nur möglich bei eingelogtem USERhell.wienVor 19 StundenFrageLinux Netzwerk17 Kommentare

habe einen Server (Debian) mit SSH (nur mit Public Key und auf einem Custom Port) und ufw aktiv. Ich kann mich nicht einlogen. Wenn ich ...

question
ProLiant DL380p G8 findet HP SAS-Festplatten MB3000FBUCN nicht ?IT-DAUVor 1 TagFrageServer-Hardware5 Kommentare

Hallo liebe Community! Kurz vorweg: ich bin Quereinsteiger in der IT-Branche und möchte nun als Vorbereitung zu meinem Ausbildungskurs bzw. für zu Hause ein bisschen ...

question
Günstiges Open-Source NAS für HeimgebrauchpanguuVor 7 StundenFrageSAN, NAS, DAS7 Kommentare

Hallo, mit NAS-Systemen hatte ich bisher gearbeitet: Synology, QNAP, Buffalo, etc. Dabei kommen proprietäre Betriebssysteme zum Einsatz, die sich natürlich von Hersteller zu Hersteller unterscheiden ...