Berechtigung auf letzten Ordner einrichten

Hallo Zusammen,

ich suche schon eine ganze Weile nach einer Lösung meines Problems und hoffe Ihr könnt mir helfen.

Ich muss auf eine Ordnerstruktur mit vielen Unterordnern schreibende Rechte nur auf den jeweils letzten Ordner einrichten.
Dies möchte ich mittels PowerShell erledigen, aber leider finde ich keinen Ansatz, wie ich den jeweiligen Datenpfad ermitteln kann.

Über Tipps würde ich mich freuen.

Marika

Content-Key: 767357689

Url: https://administrator.de/contentid/767357689

Ausgedruckt am: 28.07.2021 um 00:07 Uhr

Mitglied: Tezzla
Tezzla 22.06.2021 um 15:55:20 Uhr
Goto Top
Mahlzeit.

Was heißt für dich "letzter Ordner"? Der tiefste Ordner in der Struktur oder der, der zuletzt angelegt / geändert wurde?

VG
Mitglied: colinardo
colinardo 22.06.2021 aktualisiert um 16:34:17 Uhr
Goto Top
Servus Marika, willkommen auf Administrator.de!
Zitat von @Tezzla:
Was heißt für dich "letzter Ordner"? Der tiefste Ordner in der Struktur oder der, der zuletzt angelegt / geändert wurde?
Das frage ich mich ehrlich gesagt auch. Wenn der Ordner sich nicht benommen hat ist er auch der "letzte" Ordner :-) face-smile.
Spaß beiseite, könnte auch noch bedeuten das jeder Ordner der keinen Unterordner mehr hat gemeint ist.

Also liebe Marika, spezifiziere diesen "letzten Ordner" für uns doch bitte exakter :-) face-smile.

Grüße Uwe
Mitglied: Tezzla
Tezzla 22.06.2021 um 16:04:54 Uhr
Goto Top
@colinardo Wir wollen ja hier keine Ordnerdiskrimierung :-) face-smile
Mitglied: colinardo
colinardo 22.06.2021 aktualisiert um 16:06:32 Uhr
Goto Top
Zitat von @Tezzla:

@colinardo Wir wollen ja hier keine Ordnerdiskrimierung :-) face-smile
Sei froh das ich jetzt nicht auch noch mit Ordner*innen angefangen habe :-D face-big-smile.
Mitglied: Tezzla
Tezzla 22.06.2021 um 16:09:59 Uhr
Goto Top
@colinardo Kann man PowerShell eigentlich gendern? Wäre es Power*innenShell oder PowerShell*innen? Vielleicht wäre das auch was für Frank die Themenbezeichnungen einmal anzupassen an den aktuellen Zeitgeist.

In der Zeit warten wir auf @Marika
Mitglied: Marika
Marika 22.06.2021 um 16:11:30 Uhr
Goto Top
Hallo Tezzla,

entschuldige, das habe ich nicht gut ausgedrückt.
Ich meine den "tiefsten" Ordner in der Strukturl

Danke
Mitglied: colinardo
colinardo 22.06.2021 um 16:12:05 Uhr
Goto Top
Zitat von @Tezzla:

@colinardo Kann man PowerShell eigentlich gendern?
"Die" Muschel ist schon weiblich, denke das sollte reichen :-) face-smile
Mitglied: colinardo
colinardo 22.06.2021 aktualisiert um 17:43:03 Uhr
Goto Top
Zitat von @Marika:
Ich meine den "tiefsten" Ordner in der Strukturl
Na dann (User/Gruppe) und Ordner, Rechte anpassen.

Grüße Uwe
Mitglied: Tezzla
Tezzla 22.06.2021 um 16:24:12 Uhr
Goto Top
Für den Fall, dass nicht nur der Allertiefste gemeint ist, sondern pro Hauptordner der tiefste Unterordner, um ein Get-ChildItem mit ForEach drum herum ergänzen.
Mitglied: Marika
Marika 22.06.2021 um 16:28:32 Uhr
Goto Top
Hallo Tezzla,

könntest Du mir vielleicht behilflich sein, wie ich das umsetzen kann?
Leider bin ich in PowerShell noch nicht so bewandert, dass ich ein ForEach umsetzen könnte.

Marika
Mitglied: colinardo
colinardo 22.06.2021 aktualisiert um 17:42:51 Uhr
Goto Top
Zitat von @Marika:

Hallo Tezzla,

könntest Du mir vielleicht behilflich sein, wie ich das umsetzen kann?
Leider bin ich in PowerShell noch nicht so bewandert, dass ich ein ForEach umsetzen könnte.
In dem Fall dann bspw.

Mitglied: Marika
Marika 22.06.2021 um 16:39:26 Uhr
Goto Top
Ich werde mir Dein Beispiel ansehen und versuchen :-) face-smile zu verstehen.
Vielen Dank für die nette Unterstützung.
Mitglied: colinardo
colinardo 22.06.2021 aktualisiert um 16:49:37 Uhr
Goto Top
Da du ja anscheinend PS-Anfänger bist habe ich dir zum besseren Verständnis noch entsprechende Kommentare zu den Codezeilen hinzugefügt.

Wünsche Dir viel Erfolg!

Grüße Uwe
Mitglied: C.Caveman
C.Caveman 22.06.2021 um 16:49:51 Uhr
Goto Top
Moin Uwe,

hast du nicht etwas vergessen? Laut deiner Aussage machst du das doch immer bei lernwilligen Anfängern.

Gruß
C.C.
Mitglied: colinardo
colinardo 22.06.2021 aktualisiert um 16:58:22 Uhr
Goto Top
Zitat von @C.Caveman:
hast du nicht etwas vergessen? Laut deiner Aussage machst du das doch immer bei lernwilligen Anfängern.
Nee, der RefLink zur Doku für eine spezielle Funktion und Kommentare sind im Code enthalten ;-) face-wink. Oder meinst du meine PS-Linkliste?
Wenn ich die jedes mal posten würde ... dann ist hier Speicher bald voll ... ;-) face-wink. Mach ich wohl mal einen Blog-Beitrag mit Verweis.
Mitglied: Marika
Marika 22.06.2021 aktualisiert um 16:52:19 Uhr
Goto Top
Hallo Colinardo,

ich habe in Deinem Script nur meinen Account hinzugefügt und dann "laufen" lassen. Den Ordner auf D: gab es schon :-) face-smile
Es gibt zwar keinen Fehler, aber leider werden auch keine Rechte hinzugefügt.

Marika
Mitglied: colinardo
colinardo 22.06.2021 aktualisiert um 17:11:52 Uhr
Goto Top
Zitat von @Marika:

Hallo Colinardo,

ich habe in Deinem Script nur meinen Account hinzugefügt und dann "laufen" lassen. Den Ordner auf D: gab es schon :-) face-smile
Es gibt zwar keinen Fehler, aber leider werden auch keine Rechte hinzugefügt.
Wir kennen hier deine Ordnerbechtigungsstruktur ja nicht, der Account den du zum Ausführen verwendest muss natürlich über entsprechende Rechte in dieser Ordnerstruktur verfügen, ansonsten musst du ihm diese ja erst verschaffen, das ist oben nicht enthalten. Das Skript geht davon als Voraussetzung aus.

Bitte beschäftige dich damit erst einmal gründlich, wir liefern ja hier kein Fertig-Back-Rezept für alle Lebenslagen.

Powershell Link-Leitfaden für Anfänger
Mitglied: C.Caveman
C.Caveman 22.06.2021 um 17:05:35 Uhr
Goto Top
;-) face-wink
sry, mir sitzt heut der Schalk im Nacken :-P
Man könnte ja für das übernächste Release eine Signatur wünschen, die man bei bedarf Anheften kann.

Gruß
C.C.
Mitglied: Marika
Marika 22.06.2021 um 17:29:49 Uhr
Goto Top
Die lesenden Rechte sind für die Ordnerstruktur schon vorhanden. Auch das ausführende Konto kann die Rechte hinzufügen.
Manuell die Rechte zu bearbeiten funktioniert.

Ein "fertiges" Skript habe ich wirklich nicht erwartet. Ich versuche mal eine Art LOGGING einzubinden.
Danke für die Anregung und die Infos.
Mitglied: colinardo
colinardo 22.06.2021 aktualisiert um 17:49:36 Uhr
Goto Top
Zitat von @Marika:

Die lesenden Rechte sind für die Ordnerstruktur schon vorhanden. Auch das ausführende Konto kann die Rechte hinzufügen.
Manuell die Rechte zu bearbeiten funktioniert.
Obiges Skript modifiziert die vorhandenen Rechte mit SetAccessRule(). Sollte dort also schon ein ACL-Eintrag für den angegebenen Account vorhanden sein wird dieser durch die neue Regel ersetzt und nicht hinzugefügt., ist das Principle noch nicht vorhanden wird dieses hinzugefügt. Willst du trotz vorhandener Berechtigung für den selben Account eine zusätzliche ACL hinzufügen musst du stattdessen die Funktion AddAccessRule() benutzen.
Das Hinzufügen der Berechtigungen funktioniert hier ansonsten im Test problemlos.

screenshot
Mitglied: Marika
Marika 23.06.2021 um 10:59:29 Uhr
Goto Top
Hallo Zusammen,

jetzt habe ich "erkannt" :-) face-smile, warum ich keine Rechteänderung ermitteln konnte.
Es werden nicht alle Ordner bearbeitet und ich hatte mir immer den "falschen" Ordner angesehen.

Wenn ich z.B. folgende Struktur habe, dann wird nur der fett markierte Ordner geändert.

D:\Marika\3.0c\3.0.c.1abc
D:\Marika\3.0c\3.0.c.1abc-ABC
D:\Marika\3.0c\3.0.c.1abc-DASDFADF

Ich brauche aber auch die beiden anderen Ordner im obigen Beispiel. Könnt Ihr mir noch einen Tipp geben, wie ich auch diese Ordner erwischen kann?

Marika
Mitglied: colinardo
Lösung colinardo 23.06.2021 aktualisiert um 11:27:01 Uhr
Goto Top
Zitat von @Marika:
Wenn ich z.B. folgende Struktur habe, dann wird nur der fett markierte Ordner geändert.

D:\Marika\3.0c\3.0.c.1abc
D:\Marika\3.0c\3.0.c.1abc-ABC
D:\Marika\3.0c\3.0.c.1abc-DASDFADF
Du wolltest ja nur den längsten/tiefsten Ordner :-) face-smile
Ich brauche aber auch die beiden anderen Ordner im obigen Beispiel. Könnt Ihr mir noch einen Tipp geben, wie ich auch diese Ordner erwischen kann?
Und woran machst du diese fest? Meinst du alle Ordner der tiefsten Ebene ? Wenn ja dann nimm mal das

Du merkst es ist wichtig wie man spezifiziert, für das nächste mal also bitte gleich exakt mit allen Bedingungen spezifizieren damit wir hier x mal anfangen müssen, das ist ja nicht Sinn und Zweck.

Wenns das dann war, den Beitrag bitte noch auf gelöst setzen, und Lösungen markieren. Merci.

Grüße Uwe
Heiß diskutierte Beiträge
question
Zentrale Lösung für Antivirus, Patchmanagement, Monitoring in einem?Andre82msVor 1 TagFrageSicherheits-Tools24 Kommentare

Hallo Zusammen, ich suche schon seit längerem eine gute Lösung, welche ein gut funktionierendes Patchmanagement, Anti-Virenscanner mit EDR sowie ein Monitoring in einem Dashboard beinhaltet ...

question
Signatur-Programm gesuchtArchanVor 1 TagFrageOutlook & Mail20 Kommentare

Hi zusammen, vorab als Info: Wir haben eine Mischung aus Office365 und 2016, sowie einen Exchange 2016 Server. Ich bin nun auf der Suche nach ...

question
Mitarbeiter ab gewisser Uhrzeit am arbeiten hindern gelöst passy951Vor 17 StundenFrageWindows Netzwerk19 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich wurde gestern von unseren Betriebsrat gefragt ob es möglich ist ab z.B. 20 Uhr die Mitarbeiter daran zu hindern zu arbeiten. ...

question
Mikrotik vs. Unify - Warum mögt Ihr Unify nicht? gelöst tagol.deVor 1 TagFragePeripheriegeräte10 Kommentare

Hallo immer wieder lese ich, das hier auf Administrator.de Mikrotik bevorzugt wird. Aktuell habe ich zuhause 2 AP von Unify + Controller auf einem Rasberry ...

question
Wie lange kann ein PC in der Domain ohne Kontakt zur Domain betrieben werden?DaxAtDS9Vor 16 StundenFrageNetzwerkmanagement16 Kommentare

Hallo, bis vor einer Woche habe ich einen SBS2011 Server inkl. AD etc. in Betrieb gehabt. Nun habe ich ihn abgeschaltet und nutze einer der ...

question
Domänencontroller von Windows Server 2016 auf Windows Server 2019 migrierenEstefaniaVor 10 StundenFrageWindows Server24 Kommentare

Hi. Kann mir ein Admin bei folgendem Problem weiterhelfen !? Wir haben insgesamt 5 Domänencontroller, die auf einem Windows Server 2016 laufen. Nun ist es ...

question
Home-Office Laptop kann DNS nicht auflösenLubosNovyVor 1 TagFrageWindows Netzwerk15 Kommentare

Hallo zusammen, Situation: Manche Kolleginnen arbeiten im Home-Office und sind über Sophos SSL Client verbunden. Die Notebooks sind von mir vorbereitet, in die Domänen aufgenommen ...

report
Positive Erfahrung mit VodafoneitebobVor 1 TagErfahrungsberichtFlatrates3 Kommentare

Hallo zusammen, vieles, was ich im Beitrag Erfahrungsbericht Vodafone - Die endlose Vertragsänderung und in Kommentaren lese, deckt sich mit meinen persönlichen Erfahrungen mit Vodafone. ...