BIOS GPT fähig ? - ESXi 5.0 Bootproblem

Mitglied: nEmEsIs

nEmEsIs (Level 2) - Jetzt verbinden

26.08.2011, aktualisiert 16:49 Uhr, 10605 Aufrufe, 3 Kommentare

Hi @ all

Woran erkenn ich, ob mein BIOS GPT fähig ist. Gibt es dazu eine Liste ???

Habe derzeit das Problem, dass auf meinem Testrechner der ESXI 5.0 sich zwar installieren lässt aber leider nicht booten.
Daher habe ich rausgefunden, dass deim ESXi 5.0 nun die Installation auf GPT umgestellt wurde und nicht mehr auf dem MBR basiert.

Habe zwar einen Artikel in der CT gelesen und auch einen Wikilink, das älteren BIOS en GPT nichts ausmacht aber irgendwie hängt es doch.

Zeitschrift c’t Nr. 04/2011, S. 170ff. – Linux kann ohne gesonderte BIOS-Unterstützung GPT verwenden und von GPT-Partition booten

http://de.wikipedia.org/wiki/GUID_Partition_Table

Auf dem Rechner lief vorher ESXi 4.1 u1 und das auch ohne Problem.
Installation von ESXi 5.0.0 läuft auch durch nur leider Bootet es nicht daher gehe ich davon aus, das es am BIOS und GPT liegen wird.
( Kein Device gefunden ) obwohl USB Boot an Stick auch leuchtet und das install Programm vom ESXi 5.0 es findet und installiert.
Des weiteren habe ich das ganze auch mit einer Festplatte am Sata Port probiert habe. Ohne Erfolg!!!

BIOS ist leider schon die aktuelle Version. (laut HP Seite)

Hardware ist ein HP XW 8400

(ich weiß wird offiziell nicht supportet aber um updates etc. auszuprobieren reicht er derzeit .... vor allem da ich gerade gemerkt habe das bei einem Update / Neuinstallation dann doch leider Fehler auftreten können wo ich im Produktiven nicht so drauf stehe :-) face-smile. )

Gibt es trotzdem eine Möglichkeit das zu Booten ???

Vielen Dank im vorraus

MFG Nemesis
Mitglied: Phalanx82
30.08.2011 um 14:19 Uhr
Hallo

GPT und Bios schließen sich gegenseitig leider aus.

Was Du suchst (und für GPT brauchst) ist UEFI, das ist quasi der Nachfolger des Bios.
Man nennt es auch UEFI Bios, wobei eigendlich jedes der beiden Produkte die Funktionen
des Bios übernehmen, daher wäre diese Bezeichnung doppelt gemoppelt, wird aber oft benutzt
um auszudrücken was man meint.

das klassische Bios kann nicht mit GPT Platten booten, dafür gibt es ja UEFI und das ist noch nicht
sehr verbreitet da die Mainboard Hersteller sich leider immernoch weigern diese Technik flächendeckend
einzusetzen und das altgediente Bios zu ersetzen.

Da ich keine HP Server habe, kann ich dir jetzt nicht sagen ob das Ding ein Bios oder UEFI hat.
Das schau bitte selbst bei HP nach.


Nebenbei erwähnt, wäre es nicht sinnvoll ESXi auf eine SD Karte zu installieren? So macht man das normalerweise.
Und deine GPT Partition sollte dann für deine VMs als Massenstorrage dienen?!


Mfg.
Bitte warten ..
Mitglied: nEmEsIs
30.08.2011 um 15:44 Uhr
Hi

Ich habe alle Möglichkeiten durchprobiert, den Esxi auf sd, USB, Festplatte.
Also booten tut er davon leider nicht. Man kann aber mit nem Bootloader GPT auf nem BIOS Booten, soviel habe ich Schonmal gelesen. Ob das allerdings der ESXi zulässt ist fraglich.
Was mich wundert ist warum den Fehler nicht mehr Leute haben, die den ESXi auf nem Server /Workstation laufen haben.
Also ein UEFI hat er nicht. Aber die Proliant G5 Reihe von HP haben so wie ich das gesehen habe leider auch aber sind in der HCL von VMware als authorisiert gekennzeichnet.

Wollte den ESXi 5 ja nur auf der Hardware testen (ist ja nicht offiziell supportet)

Gut dann wird das wohl nix. Nur ärgerlich, das VMware somit wieder Hardware ausschließt, die unter 4.1u1 lief.


MfG Nemesis
Bitte warten ..
Mitglied: nEmEsIs
10.09.2011 um 18:00 Uhr
Hi


Also habe ne Lösung gefunden.

Beim Booten von der Installations CD kann man shift+O drücken.

dort dann hinter dem was da steht "formatwithmbr" eingeben und dann Enter drücken.

Somit formatiert der Installer vom ESXi5 die Festplatte mit einem MBR und nicht mit GPT.

MFG Nemesis
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 7 pro Lizenz nutzen für Windows 10
lukas0209Vor 1 TagFrageWindows 1016 Kommentare

Hallo Community, ich versuche seit einigen Wochen unser Netzwerk von Windows Server 2008 R2 Standard auf Windows Server 2016 Essentials um, welches eine städtische ...

Microsoft
Staatsanwaltschaften verschicken Vorladungen in Sachen Windows 10 Lizenzkeys
kgbornVor 1 TagInformationMicrosoft5 Kommentare

Nur zu Info für die Käufer der eBay-Schnäppchen - neuer Fall Staatsanwaltschaften verschicken Vorladungen in Sachen Windows 10 Lizenzkeys

Router & Routing
Vodafone Kabel: Eigenen Router an den Kabelanschluss oder einen WLAN-Router ohne Modem hinter die Vodafone Station?
gelöst DyingWordsVor 1 TagFrageRouter & Routing8 Kommentare

Hallo zusammen, da wir demnächst in eine Wohnung mit Kabelanschluss von Vodafone einziehen werden, frage ich mich, ob es sinnvoller ist einen eigenen Router ...

Netzwerke
Netzwerklaufwerk - Nur Lesen (Streamen)
CryexXVor 1 TagFrageNetzwerke8 Kommentare

Hallo, ich hab mal ne Frage und hoffe auf Lösung. Mir schießt aktuell keine in den Kopf :( Ich möchte ein Netzlaufwerk freigeben. Auf ...

Linux
Knoppix 9.1 verfügbar
sabinesVor 1 TagInformationLinux6 Kommentare

Klaus Knopper hat eine neue Version zum Download bereitgestellt. Achtung in der Übersicht ist noch die Version 8.6.1 aus 2019 genannt, im Downloadverzeichnis ist ...

Netzwerke
Multi WAN Router
JoergDittVor 1 TagFrageNetzwerke9 Kommentare

Hallo zusammen, folgende Situation wir versorgen ca 150 Refugess in einer Gemeinschaftsunterkunft mit freiem WLAN Aktuell haben wir einen Fritzrouter mit Richtantenne an einer ...

Netzwerke
Wieviel parallel TCP Verbindung zum Datenserver erlauben
gelöst decehakanVor 1 TagFrageNetzwerke4 Kommentare

Hallo Zusammen, ich spiele gerade mit meinem Ubuntu Server mit der Firewall iptables rum und würde gern wissen wieviel man parallele Verbindung zum Datenserver ...

Windows Systemdateien
Windows CE 6.0 Problem
gelöst PepsiDoseVor 1 TagFrageWindows Systemdateien10 Kommentare

Servus, Ich habe letztens ein alten mini. Netbook mobile Computer gefunden (Oder wie die heißen) welches Windows CE 6.0 betreibt. Mein Problem ist, es ...