Bootproblem nach Größenveränderung der Systempartitionen mit Partition Magic

Mitglied: derkuechenchef

derkuechenchef (Level 1) - Jetzt verbinden

28.07.2006, aktualisiert 27.08.2007, 3915 Aufrufe, 3 Kommentare

Nachdem ich meine beiden Systempartitionen (mit Hilfe von Partition Magic
8.0) in der Größe verändert habe, bleibt beim Booten in das 2.System Windows
noch vor dem Willkommensbildschirm stehen (blauer Schirm mit orangen Rändern
& Windows XP-Logo). Der Cursor läßt sich bewegen und es gibt keine
Fehlermeldung - Neustart gelingt aber nur durch den Resetknopf am Gehäuse.

Sowohl die telefonische Anfrage bei Norton (früher Powerquest) als auch bei
Microsoft brachten keine Lösung. Eine Überprüfung der hängengebliebenen
Partition mit CHKDSK liefert den Report: "CHKDSK discovered free space marked
as allocated in the MFT bitmap".

Kann es sein, daß durch den Verschiebeprozeß die MFT korrumpiert wurde? Wie
kann ich die orig. MFT aus der Sicherheits-Kopie wiederherstellen? Kann es
das Problem sein, das hier: http://support.microsoft.com/kb/320397 ;
beschrieben wird?

Das Booten in das 1.System gelingt tadellos, genauso funktioniert die
XP-eigene Boot-Auswahl zu beginn. Wo genau bleibt das 2.System hängen und
warum gerade dort?

Die beiden Systempartitionen liegen hintereinander auf der 1.Festplatte und
hatten beide ausreichend Platz für die Verschiebeoptionen.

Danke & lg,
Thomas
Mitglied: Iwan
28.07.2006 um 09:23 Uhr
schon mal mit fdsik /mbr von einer Bootdiskette aus probiert?
das würde den evtl. defekten Masterbootrecord neu schreiben
Bitte warten ..
Mitglied: flugfaust
04.08.2006 um 11:53 Uhr
Boote mal von CD und versuch es mit einer Reparaturinstallation
Bitte warten ..
Mitglied: AnatFried
27.08.2007 um 14:29 Uhr
Hallo Thomas,

ich habe das gleiche Problem. Kennst Du die Lösung von deinem Problem inzwischen? Ich brauche dringend eine Lösung.

Vielen Dank im Vorauß
Anatol
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Probleme im Netzwerk Switche teilweise nicht erreichbar
hukimanVor 2 TagenFrageSwitche und Hubs30 Kommentare

Guten Morgen, seit Monaten haben wir hier immer wieder Probleme mit dem Netzwerk, das Problem konnte ich leider aber noch immer nicht finden. Es ...

Zusammenarbeit
Klimaschutz
NebellichtVor 19 StundenTippZusammenarbeit46 Kommentare

Hallo friends, (friends in Anlehnung an die vielen Fs in dem englischen von FFF: fridays for future. Übrigens am 19.03.2021 gibts wieder einen globalen ...

Batch & Shell
Tabellarische Ausgabe der Netzwerkschnittstellen
gelöst dysti99Vor 1 TagFrageBatch & Shell20 Kommentare

Mit - ip a - werden ja die Netzwerkschnittstellen angezeigt. Ich möchte mit ein Batchscript folgende Ausgabe erreichen: 1 eth0 192.168.1.1 AD:13:67:56:14:D1 2 eth1 ...

Notebook & Zubehör
Tipp für festgefressene Scharniere bei Lenovo V120 Notebook?
gelöst LochkartenstanzerVor 1 TagFrageNotebook & Zubehör20 Kommentare

Moin Kollegen, Ich habe hier ein Lenovo V120 mit einem laut Internet üblichen Problem von "festgefressenen" Scharnieren. Ich könnte jetzt aufwendig das Notebook zerlegen ...

Microsoft Office
Microsoft365 und Outlook verbinden
ratzekahl1Vor 22 StundenFrageMicrosoft Office29 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich habe einige Probleme / Fragen. Ich habe Office 365 auf den ersten Rechnern installiert. Admin angelegt, Benutzer usw. Da ich ...

Microsoft Office
Wechsel von Office - Exchange on premise zu Office 365 - Exchange Online
jann0rVor 1 TagAllgemeinMicrosoft Office14 Kommentare

Moin, ich weiß nicht so richtig, unter welche Überschrift man dieses Thema hier am besten packen kann, daher mal als allg. Beitrag / Erfahrungsbericht. ...

Netzwerkgrundlagen
Netzwerksaufbau bei nahezu auschließlichem Zugriff auf NAS bzw. Server
Ghent74Vor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen11 Kommentare

Hallo zusammen, in unserem kleinen Büro (6 Arbeitsplätze, Netzwerkdrucker, Netzwerkplotter, NAS) stellen immer mehr Softwarefirmen ihre Programme auf eine Art Datenbank um. Eine Art ...

Internet
Sichere Verbindung von zu Hause zu einem Firmenpc
haiflosseVor 1 TagFrageInternet6 Kommentare

Hallo! Ich suche eine Lösung mit der ich eine sichere Verbindung (ohne das ein Virus, Trojaner oder Ransom Virus den Computer bzw. Netzwerk zerstört) ...