Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst CISCO LACP Portchannel - SNMP Trap bei Änderung eines Members

Mitglied: chfran

chfran (Level 1) - Jetzt verbinden

30.12.2016, aktualisiert 13:31 Uhr, 905 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

ich stecke gerade fest bei folgendem Problem: Ich habe einen Portchannel (je 2 Ports, LACP) zwischen zwei CISCO Switches (Cat 2960-X und Nexus 55xx). Es geht hier um eine WAN-Strecke (über zwei verschiedene Carrier), über die L2-Protokolle getunnelt werden. An den Interfaces der Switches steckt jeweils ein NT-Interface eines Carriers. Der Portchannel funktioniert absolut problemlos. Nun möchte ich den Portchannel überwachen, und zwar dahingehend, dass ich wissen möchte, wenn eine Leitung (also ein Carrier) down geht.

Nun das Problem: Der Link-Status der Interfaces wird sich nicht ändern, denn da hängt ja der jeweilige NT dran. Wohl aber läuft der Portchannel dann nur noch über ein Member, und die LACP Messages werden dann ja auch nicht mehr getunnelt. Wie kriege ich es hin, dass ein SNMP Trap geschickt wird, wenn sich der Status des PC ändert, obwohl die Interfaces darunter beide up bleiben und auch der PC weiter funktioniert?

Danke vorab!
Mitglied: TheMasterofdisaster
30.12.2016 um 16:04 Uhr
Eventuell mit "ip sla"

Das habe ich auf die schnelle gefunden:
https://supportforums.cisco.com/discussion/11093796/ip-sla-snmp-traps

Damit hast du schon mal ein Konfigurations Beispiel.
Ansonsten die entsprechenden Command Reference oder den Configuration Guide verwenden.

have fun
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
LÖSUNG 30.12.2016 um 17:29 Uhr
Mache UDLD auf dem Interface, das funktioniert Point to Point über den NT.
Du bekommst aber auch ohne UDLD sofort eine Syslog Message wenn einer der LACP Links down ist. Syslog geht also immer.
Bitte warten ..
Mitglied: shadynet
31.12.2016 um 10:15 Uhr
Hi,

zumindest von den EthernetConnect der Telekom mit ADVA-NTs kenn ichs so, dass der Link zum Switch down geht, wenn der Carrierlink weg ist. Was für NTs hast du?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
31.12.2016 um 11:52 Uhr
Nützt aber auch nix wenn innerhalb der Carrierverbindung ein Links ausfällt. Solche Dienste werden als VLL oder VPLS im MPLS Backbone des Providers realisiert.
Solange also der Link zum Provider Access System UP ist ist auch der Switchlink UP. Der merkt eben nicht wenn in der Backbone Wolke beim Provider was ausfällt. Dort hilt nur ein Keepalive Programm wie UDLD oder der LACP Keepalive beim LAG.
Bitte warten ..
Mitglied: shadynet
31.12.2016 um 13:44 Uhr
Ja guut, das ist in dem Fall natürlich so. Dazu kann ich bei den Systemen auch nichts sagen, das waren Direktverbindungen RZ -> Customer, da funktioniert es.
Bitte warten ..
Mitglied: chfran
03.01.2017 um 09:20 Uhr
Danke für den Hinweis mit UDLD, das werde ich hier intern mal nachbauen und dann im Erfolgsfall ausrollen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkprotokolle
Suche SNMP Trap Reciever (gratis)
gelöst Frage von JackONeillNetzwerkprotokolle9 Kommentare

Bin auf der Suche, nach einen SNMP Trap Reciever. Also ein Tool welches die SNMP Traps anzeigt. Einfach, primitiv, ...

LAN, WAN, Wireless

Verständnisfrage Cisco Catalyst LACP (Etherchannel)

gelöst Frage von NetzwerkAffeeLAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Hallo Zusammen, bin neu hier im Forum und habe eine Verständnisfrage zu Cisco Catalyst LACP (Etherchannel) Da ich neu ...

LAN, WAN, Wireless

Cisco SG500 Layer 3 Switch - LACP Flapping

Frage von taschaueLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Guten Tag, wir haben folgende Netzwerkumgebung: 2x Mikrotik Router mit VRRP dienen als Firewall/Router um ins Internet zu kommen. ...

Netzwerkgrundlagen

Arista LACP Konfiguration

gelöst Frage von gansa28Netzwerkgrundlagen2 Kommentare

Hallo zusammen, ich teste grade in meinem Heimnetzwerk mit LACP rum und werde doch von den sehr umfangreichen konfigurationen ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Eine ungepatchte Sicherheitslücke in der Windows Druckerwarteschlange ermöglicht das Ausführen von Malware mit Adminrechten

Information von transocean vor 19 StundenSicherheit

Moin, eigentlich sollte die Sicherheitslücke schon seit Mai 2020 geschlossen sein. Aber lest selbst. Grüße Uwe

Erkennung und -Abwehr

Liste ungeschützter Pulse-VPN-Server veröffentlicht

Information von Visucius vor 2 TagenErkennung und -Abwehr

bzw. Der tiefe Blick in die Profi-Administratoren-Welt ;-)

Windows 10

Windows Defender verhindert Telemetrieblocking via hosts-Datei

Information von BirdyB vor 3 TagenWindows 102 Kommentare

Für diejenigen, die keine Daten an MS senden wollten, war die hosts-Datei manchmal eine Option.

Monitoring

Unabhängiger Ansatz - IoT (frei von Cloud- oder Appzwang) - Hier mit Schaltsteckdosen

Anleitung von beidermachtvongreyscull vor 5 TagenMonitoring2 Kommentare

Tach Kollegen, ich erzähle Euch mal von meiner Ausgangslage und den/m Problem(chen) Ich benutze ein NAS zur Lagerung meiner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Verbindung zum Linux Server nicht möglich
gelöst Frage von it-fraggleServer13 Kommentare

Hallo zusammen, habe gerade ein sonderbares Problem auf dessen Lösung ich gerade nicht komme. Wir haben hier seit einigen ...

CPU, RAM, Mainboards
LED Lüfter und LED LEiste dunkel beim einloggen
Frage von uridium69CPU, RAM, Mainboards11 Kommentare

Moin Ich habe einen PC mit einem ASUS RGB tauglichen Board, dort habe ich einerseits einen CPU Lüfter mit ...

Server-Hardware
Shop für Serverteile
Frage von thomas-hnServer-Hardware10 Kommentare

Hallo, als Privatanwender ist es oft nicht ganz so einfach professionelle Server-Hardware bzw. Zubehörteile zu kaufen. Welche seriösen Onlineshops ...

DNS
Vertrauensvolle DNS Server
Frage von CorraggiounoDNS9 Kommentare

Liebe Community ich habe einige Zeit im Internet verbracht und nach vertrauensvolle DNS Server recherchiert. Leider bin ich nicht ...

Weniger Werbung?
Administrator Magazin
07 | 2020 In der Juli-Ausgabe beleuchtet das IT-Administrator Magazin den Themenschwerpunkt "Monitoring & Support". Darin zeigt die Redaktion unter anderem, wie Sie die Leistung von Terminalservern im Blick behalten und welche Neuerungen das Ticketsystem OTRS 8 mitbringt. Auch die Überwachung von USV-Anlagen darf nicht fehlen. In ...