CloudKey Gen2 Scanner nicht erreichbar

thabeus
Goto Top
Moin,

wir haben im Betrieb eine Fritzbox als WLAN AP gehabt, diese hatte keine weiteren Funktionen es wurde alles weitere Deaktiviert.
Wir arbeiten mit Azure VMs.
Nun haben wir einen CloudKey Gen2 pro bekommen und einige Access Point. Hier läuft im Bereich WLAN auch alles tiptop.

Wir haben nun einen Scanner (Brother ADS 3600w) der via WLAN im Netzwerk, vor Ort erreichbar ist. Ich komme auf das Webinterface usw.
Unser DMS in der Cloud jedoch, erreicht diesen Scanner nicht mehr, seit der neuen WLAN Anlage.
Die Scanner ip hat sich nicht geändert.

Haben wir irgendwas übersehen, was auf dem Cloud Key deaktiviert werden muss, damit der Drucker aus der Cloud erreichbar ist?
Ping aus der Cloud auf den Scanner läuft, ist sauber erreichbar.
Nur das Webinterface ist nicht erreichbar aus der Cloud und das DMS kann den Scanner auch nicht einbinden.

Knoten im Kopf gerade face-smile

lg
Thabs

Content-Key: 1605063433

Url: https://administrator.de/contentid/1605063433

Ausgedruckt am: 03.07.2022 um 02:07 Uhr

Mitglied: Visucius
Visucius 10.12.2021 aktualisiert um 10:18:24 Uhr
Goto Top
Nur das Webinterface ist nicht erreichbar aus der Cloud ...
Wie muss ich denn das verstehen?! Wie sind die denn verbunden?!

Warum gibst Du dem Drucker nicht erstmal einfach die gleiche IP wie vorher?! Ist doch am einfachsten?! Die Brother können eigentlich immer nur 2er Wifi. Schon mal mit LAN probiert, um ein schwaches bzw. falsch konfiguriertes Wifi-Signal auszuschließen?

PS: An der Fritzbox lässt sich gemeinhin nicht "alles" deaktivieren. Aber "alles" ist eh ein großes Wort: Modem & Firewall dürften ja gewollt sein face-wink
Mitglied: Thabeus
Thabeus 10.12.2021 um 10:19:58 Uhr
Goto Top
Der Scanner hat die gleiche IP wieder bekommen.
Azure und Standort sind per firewall verbunden.

Es muss eine Einstellung oder Funktion am CK2 sein.
Und nein die Fritzbox war nur noch ein AP, mehr nicht. Weder Modem noch Router.
Mitglied: Thabeus
Lösung Thabeus 10.12.2021 um 11:05:08 Uhr
Goto Top
So, erledigt. Kurze Info: Der Scanner hatte bei der Umstellung ein falsches Gateway eingetragen bekommen. Daher lief es nicht.