CPU Kühler

daujoe
Goto Top
Hallo,

ich habe folgendes System:

Board: M4A89GTD PRO/USB3 AM3
RAM: Corsair CMX8GX3M4A1600C9, 4x2GB, DDR3-1600, CL9@1.65V
CPU: AMD Phenom II X6 1090T Black Edition, 3.2GHz, AM3, 6C/6T

Der mitgelieferte AMD Lüfter ist eine A380-Turbine. Das Ding ist einfach extrem laut, was mich stört. Deshalb möchte ich mir einen leiseren CPU Kühler zulegen. Das Budget sollte um die 70€ sein.

Das eigentliche Problem ist, dass die meisten Lüfter zu gross sind und einer meiner RAM Slots, die sehr nah am Sockel liegen dann "belegt" wäre.

Hat jemand von Euch eine Empfehlung?

Danke schon mal im Voraus!
Goalgetter

Content-Key: 158591

Url: https://administrator.de/contentid/158591

Ausgedruckt am: 04.07.2022 um 13:07 Uhr

Mitglied: Logan000
Logan000 13.01.2011 um 15:27:48 Uhr
Goto Top
Moin Moin

Ich fühle mit Dir. Da stellt ma sich mal was etwas Leistungsfähigeres zusammen und schon klingt der PC wie ein startender Learjet.
Allerdings kann ich mit der Größenangabe
sehr nah am Sockel
echt nicht viel anfangen.

Also schnapp die ein Maßband, Zollstock, altes Geodreieck,.... und fang an zu messen (besser in mm notieren).
Dann findest du auch was z.B. hier.

Gruß L.
Mitglied: Florian.Sauber
Florian.Sauber 13.01.2011 um 15:40:17 Uhr
Goto Top
Hallo Goalgetter,

leider kennt wohl niemand die Masse Deines "Freiraums". Da ist einfach nur Messen angesagt. Denk auch an die "Sockethöhe". Der Noctua NH-D14 hat zwar beachtliche Aussenmasse in der Aufsicht, ist aber auch relativ hoch und da er 2-geteilt ist, lassen sich normalerweise Socketnahe-Rambänke auch im Nachhinein bestücken, da ein Teil des Lüfters entfernt werden kann, ohne ihn komplett von der CPU zu kratzen. Ansonsten, welche Kühler hattest Du denn schon im Auge und warum hast Du sie verworfen? Wie siehts denn mit dem Klassiker Mugen 2 aus?

LG Florian
Mitglied: Skyemugen
Skyemugen 13.01.2011 um 17:30:57 Uhr
Goto Top
Aloha,

wenn ich richtig gucke (Bilder gucken ftw) müssten die Platzverhältnisse wie beim M4A87TD/USB3 sein (was ich besitze) also sollten EKL Alpenföhn "Groß Clockner rev.B" sowie auch Arctic Cooling Freezer XTREME Rev.2 (beide um die 40 Euro) vom Platz her passen (da der EKL nicht lieferbar war, ist bei mir der Arctic eingebaut).

Ob die beiden Kühler deinen Vorstellungen genügen weiß ich natürlich nicht, da du ja meinst, dass du dich in der Preisklasse um die 70 Euro bewegen willst.

Aber eines bin ich mir sicher: der Scythe Mugen 2 dürfte nicht passen.

greetz André