Netgear Firewall WAN Problem

daujoe
Goto Top
Hallo zusammen,

ich verwende in einem KMU eine NETGEAR Firewall FVS336Gv3, auf der DNS, Firewall und DHCP Server laufen.
Ab und zu habe ich dort ein merkwürdiges Problem.

Die Clients bekommen via DHCP korrekt eine IP Adresse zugewiesen, kommen aber nur ins LAN und nicht ins WAN/Internet.
Sobald ich mal zum testen eine fixe IP vergebe, kommen sie in der Regel sofort ins Internet.
Nun schalte ich wieder auf DHCP um - genau das selbe Problem.
Wenn ich dann mal den DHCP Range ändere und der Client sich eine neue IP geholt hat, funktioniert wieder alles - aber nicht für immer, sondern nur für einige Tage.

Ich habe die ganze Firewall schon abgesucht auf irgendwelche MAC Filter/Security Optionen etc. finde aber nichts dergleichen.

Kommt einem von euch dieses Problem bekannt vor?
Evtl. defektes Gerät?

Danke & Grusse!

Content-Key: 274905

Url: https://administrator.de/contentid/274905

Ausgedruckt am: 03.07.2022 um 11:07 Uhr

Mitglied: aqui
aqui 18.06.2015 um 10:39:01 Uhr
Goto Top
Aktuellste Firmware geflasht ?
Mitglied: DauJoe
DauJoe 18.06.2015 um 10:55:57 Uhr
Goto Top
Habe ich grade mal gemacht, mal gucken, ob es was nützt, bin am Mittag vor Ort, dann kann ich berichten!
Danke schonmal.
Mitglied: Dobby
Dobby 04.07.2015 um 14:41:17 Uhr
Goto Top
Hallo zusammen,

was setht denn vor der FVS336Gv3?
Ein Router oder ein Modem?
Und wenn ein Modem eines oder zwei?
Und was kommt dahinter, ein Switch (L2/L3) oder noch ein Router?

Gruß
Dobby

Mitglied: Dobby
Dobby 02.08.2015 um 10:32:39 Uhr
Goto Top
Hallo TO,

hat sich der Beitrag erledigt? Bist du zu einem Ergebnis gekommen?
Falls dem so ist, bitte noch ein "Beitrag ist erledigt hinten dran."

Gruß
Dobby