Der Dienst Distributed Transaction Coordinator

Mitglied: KrisK

KrisK (Level 1) - Jetzt verbinden

25.07.2006, aktualisiert 06.02.2008, 19449 Aufrufe, 5 Kommentare

Habe einen W2003 Server zurückgesichert und habe jetzt noch zwei Fehlermeldungen im Ereignisprotokoll.


Ereigniskennung 7024
Der Dienst "Distributed Transaction Coordinator" wurde mit folgendem dienstspezifischem Fehler beendet: 3221229584 (0xC0001010).

und

Ereigniskennung 4404

Infrastruktur der MS DTC-Ablaufverfolgung: Fehler beim Initialisieren der Infrastruktur der Ablaufverfolgung. Interne Informationen: msdtc_trace : File: d:\nt\com\complus\dtc\dtc\trace\src\tracelib.cpp, Line: 1107, StartTrace Failed, hr=0x80070005



Hab schon gegoogelt aber nichts gefunden......

edit / Habe jetzt noch den 1030 und 1058 Fehler im Ereignisprotokoll...... Kein Wunder denn der Ordner "sysvol" ist komplett leer. Kann ich die Richtlinen wieder auf standard zurücksetzen ?



Danke Gruß KrisK
Mitglied: rohrssen
02.08.2006 um 13:51 Uhr
Habe auch das folgende Problem beim Starten des Rechners (Windows 2003 Server)

Ereigniskennung 7024
Der Dienst "Distributed Transaction Coordinator" wurde mit folgendem dienstspezifischem Fehler beendet: 3221229584 (0xC0001010).

Habe 2 Rechner die identisch installiert worden sind.
Bei einem tritt das Problem auf bei dem anderen nicht.

Hat einer eine Idee oder Lösung für mich?
Bitte warten ..
Mitglied: samaka0341
24.08.2006 um 13:16 Uhr
Hallo

Habe das gleiche Problem.

Nach einem Restore des Win 2003-Systems aus der Offline-Sicherung startet der
Dienst "Distributed Transaction Coordinator" nicht mehr......

Was ist das ??
Bitte warten ..
Mitglied: AcidCystor
06.02.2008 um 19:31 Uhr
MSDTC -RESETLOG

und dann Dienst neu starten

voila ;)
Bitte warten ..
Mitglied: prival
07.10.2013 um 11:07 Uhr
Ist zwar schon eine Weile her, aber der Tipp ist auch heute noch Gold wert. Hat mir bei meinem Problem geholfen. *thumbsup*
Bitte warten ..
Mitglied: coltseavers
16.03.2015 um 04:27 Uhr
Ich betreibe einen SBS 2008 und hatte nach einem Neustart eine Warnung in der SBS Console entdeckt.
Dort wurde darauf hingewiesen, dass dieser Dienst (Distributed Transaction Coordinator) nicht gestartet werden konnte.

Auch bei mir half der Befehl MSDTC -RESETLOG mit anschließendem Neustart des Rechners.

Dadurch wurde zudem das Problem behoben, dass die automatische Windows-Sicherung auf eine externe USB-Platte nun wieder funktioniert.
Diese lief zuvor unzuverlässig und zum Schluß gar nicht mehr automatisch (musste manuell angestossen werden).
Nun läuft sie wieder einwandfrei.

Vielen Dank!

Gruß,
Colt
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Datenschutz
Regierung testet Einsatz von Microsoft Azure-Cloud für die Bundescloud
VisuciusVor 1 TagInformationDatenschutz34 Kommentare

LÄUFT! Deutschland will Microsoft für die Bundescloud testen Ich hätts ja beinahe unter dem Topic "Humor" veröffentlicht. Aber der 1. April ist ja durch ...

Festplatten, SSD, Raid
Festplatte aus defekten Notebook ausgebaut - wird nicht erkannt - Wie gelange ich an meine Daten?
1nCoreVor 1 TagFrageFestplatten, SSD, Raid14 Kommentare

Hallo liebe Community, nach 7 Jahren hat mein XMG Notebook seinen Geist aufgegeben In dem Notebook waren zwei Festplatten verbaut (eine für System und ...

Erkennung und -Abwehr
Wie geschickt sich Malware verstecken kann - Ein Beispiel aus der Praxis eines Security Experts
colinardoVor 17 StundenTippErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Servus Kollegen und Mitstreiter, da ja in letzter Zeit die Exchange-Lücken die Admin-Landschaft ziemlich aufgewirbelt haben und dabei auch immer mal wieder "sogenannte" Admins ...

Internet
Woher holt sich Android die Kontaktdaten von unbekannten Rufnummern?
gelöst anteNopeVor 1 TagFrageInternet8 Kommentare

Hallo zusammen, seit einiger Zeit merke ich, dass mir mein Android Gerät Namen und Informationen zu mir unbekannten Teilnehmern präsentiert. Soll heißen eine nicht ...

Windows Netzwerk
MS Lizenzierung - externe Scandienstleistung
monstermaniaVor 1 TagFrageWindows Netzwerk9 Kommentare

Hallo Allerseits, ich habe da mal eine Frage an die MS Lizenzspeziallisten. Eine externe Firma soll Scandienstleistungen für uns erledigen. Dazu ist angedacht, dass ...

Exchange Server
Exchange Update CU19 auf CU20 Fehler - Eine weitere Version dieses Produkts ist bereits installiert
gelöst StefanKittelVor 1 TagFrageExchange Server6 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen Exchange 2016 mit CU19 (15.1.2176.2). Darauf wollte ich nun CU20 installiert. Download Es erscheint Eine weitere Version dieses Produkts ...

Exchange Server
April 2021 Microsoft Exchange Server Security Updates
FrankVor 1 TagInformationExchange Server2 Kommentare

Microsoft has released security updates for vulnerabilities found in: Exchange Server 2013 Exchange Server 2016 Exchange Server 2019 These updates are available for the ...

Windows 10
Windows 10 Updates im Abgesicherten Modus nicht möglich!
gelöst Yuuto.LucasVor 23 StundenFrageWindows 1016 Kommentare

Hallo, ich habe aktuell ein Problem bei einem Kunden Rechner. Bei diesem gibt es Probleme mit dem Soundkarten Treiber hdaudio.inf wegen dem der PC ...