thatsright
Goto Top

Drucker Verteilen mittels User infos aus AD

Hallo zusammen,

Ich würde gerne unsere Logonscripts kürzen (vlt. geht dann die Anmeldung an denn Server auch etwas schneller).
Für das sollte ich folgendes in erfahrung bringen:

Ich dachte es gibt die Möglichkeit, Drucker zuverteilen (nicht ohne script oder so) sondern mittels User-infos aus dem AD?
Wenn ich mir die User-Karte im AD ansehen, müsste ich doch (zb.)Drucker anhand eines eintrages:
-> General -> office verteilen können?
Wenn ich im Office 2 Sitze bekomme ich Drucker 2.
Wenn ich im Office 3 sitze bekomme ich Drucker 3.
oder
Wenn ich im Department Einkauf sitze Drucker Einkauf
...

Das würde halt heissen, dass man die User im AD sehr schön pflegen müsste.

Umfeld:
AD W2k8 R2
Prints. W2K8 R2
Win 7 x64
Win XP( das ist nur noch eine frage der Zeit, bis diese ins Museum kommen)

Im Moment ist das alles so chaotisch gelöst, und beim anmelden an den Servern (Citrix) sehen ich zuerst min.1 minute das Drucker bat.
Darum sollte ich etwas anderes haben.


Vielen dank für eure Inputs.

Gruss Phil

Content-Key: 192157

Url: https://administrator.de/contentid/192157

Printed on: July 24, 2024 at 20:07 o'clock

Member: Dirmhirn
Dirmhirn Oct 03, 2012 at 14:58:58 (UTC)
Goto Top
Hi!

Drucker per GPPs und Zielgruppenadressierung ist keine Option?
http://www.gruppenrichtlinien.de/index.html?/Vista/gpp_group_policy_pre ...

das am besten auch gleich für alle verteilen:
http://support.microsoft.com/kb/2460922

sg Dirm
Member: DerWoWusste
Solution DerWoWusste Oct 03, 2012, updated at Oct 13, 2014 at 14:01:10 (UTC)
Goto Top
Moin.

Wenn die User ortsfest sind, empfiehlt sich doch eine Verteilung der Drucker an Rechnerobjekte und nicht an User. Seit 2003 R2 kann man Drucker per GPO verteilen - Skript unnötig. Einfach die Rolle "Druckserver" am DC installieren (d.h. nicht die Treiber installieren, lediglich die Rolle) und schon wird die GPO um die Sektion "Printer deployment" ergänzt. Mach beispielsweise eine Sicherheitsgruppe "2. Stock", pack alle Rechner rein und weise der OU mit den Rechnern eine GPO zu, die Drucker verteilt. In der Sicherheitsfilterung der GPO "2. Stock" gibst Du dann an, dass nur die Gruppe "2. Stock" diese GPO lesen darf.
Member: thatsright
thatsright Oct 03, 2012 at 20:02:58 (UTC)
Goto Top
Danke ihr Zwei! werde beides mal in der Testumgebung testen und meine Erfahrungen Posten.
Ps: Gibst es die möglichkeit wirklich nicht mittels dem AD (User Info) Drucker zu verteilen?

Greez Phil
Member: DerWoWusste
DerWoWusste Oct 03, 2012 at 21:40:54 (UTC)
Goto Top
Gibt's schon, aber müsstest Du selbst skripten, nichts Zusammenklickbares Trviales.
Member: thatsright
thatsright Oct 04, 2012 at 09:10:30 (UTC)
Goto Top
Aha.. Ok... Aber trotzdem Danke!