Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

eMail-Weiterleitung

Mitglied: gerlot

z.B. Name

Wer kann helfen?
Ist es möglich, einen T-Online-Account (z.B. Vorname.Name) an einen anderen Account (z.B. Name) weiterzuleiten?
Gegenwärtig verwalte ich (Hauptbenutzer) mehrere Mitbenutzer bei T-Online. Diese werden mittels OE 6 (eMail-Konto mit DfÜ-Wahlverbindung) vom jeweiligen Benutzer bedient.
In Zukunft werden diese User nicht mehr über Ihre jeweilige T-Online-Adresse kommunizieren, sonder erhalten (bzw. haben schon) eine Adresse mit "Name" über einen Exchange-Server unter Verwendung von Outlook 2003 auf dem Client.
Kann man bei T-Online eine "Weiterleitung" möglicherweise so konfigurieren, dass alle eMails der (alten) Mitbenutzeradresse an den Exchangeserver mit der (neuen) Firmenadresse zugestellt werden?
Oder hat vielleicht jemand eine andere Idee, um die Sache irgendwie lösen zu können?

Content-Key: 1050

Url: https://administrator.de/contentid/1050

Ausgedruckt am: 17.09.2021 um 17:09 Uhr

Mitglied: Maik
Maik 27.04.2004 um 09:11:40 Uhr
Goto Top
Hallo

Ich kann so viel sagen, das t-online keine Mail Weiterleitung anbietet!
(Ich hatte mal nachgefragt, aus sicherheitsgründen oder so.)

Ich denke mal, Du müßtest den Exchange Server so konfigurieren, das er die Mails abholt.
Aber das Problem ist wohl, das sich der entsprechende Benutzer selber mit seinem Mitbenutzer Suffix anmelden muß, um an die Mails ran zu kommen!?
(Wenn es anders Möglich ist, währe ich an der Möglichkeit auch interessiert!!)

Grüße Maik
Mitglied: gerlot
gerlot 02.05.2004 um 15:22:59 Uhr
Goto Top
Hallo Maik,

ich habe mit T-Online gesprochen.
Es gibt tatsächlich keine Weiterleitungs-Möglichkeit.
Der einzige Ausweg ist, ein kostenpflichtiges POP3 eMail-Konto bei T-Online einrichten und entsprechend nutzen.

Gruß Gerald
Mitglied: Maik
Maik 03.05.2004 um 13:54:07 Uhr
Goto Top
Hallo Gerald

Aha, das mit dem POP3 Konto ist neu dann wohl neu.
Werde ich mal bei Gelegenheit gucken, was das genau ist.

Danke für die Info
Grüße Maik
Mitglied: gerlot
gerlot 08.06.2004 um 11:05:14 Uhr
Goto Top
Hallo Maik,
wollte noch mal abschließend meine Erfahrungen dazu bekanntgeben.
Also, ist schon wie gesagt, kostenpflichtige POP3-Einrichtung bei T-Online (2,95?, netto).
Konto-Einrichtung in Outlook beim User, damit Nachrichten vom Exchange abgeholt (read only) werden können. Sicherheitshalber SMPT an Firewall sperren.
Das ist leider für jeder T-Online-User (Mitbenutzer) erforderlich.
Ich werde nach etwa 6 Monaten die Sache bei T-Online wieder kündigen (für alle Mitbenutzer).
Kündigungsfrist = 1 Monat
Danach sollte jeder User seine Domain-Adr. alle seine Interessenten bekanntgegeben haben.

Tschüß gerald
Mitglied: spiderman19
spiderman19 03.07.2004 um 13:18:44 Uhr
Goto Top
Erkundige dich mal bei deinem Webspaceanbieter, manche bieten es an deinen Webdomain auch als email adresse zu verwenden. Also wenn du z.B. die Webadresse www.firma.de hast kannst du eine emailadressenweiterleitung erstellen also z.B. alle emails die an name gesendet werden, werden dann automatisch an deine alte emailadresse weitergeleitet also z.B. an name
Im Normalfall kannst du das auf des Seite deines Webspaceanbieters in deinem Account einstellen. Schau da mal nach.
Mitglied: gerlot
gerlot 05.07.2004 um 09:42:57 Uhr
Goto Top
Hallo spiderman19,
Danke für deinen Hinweis.
Da aber unser Webspace-Anbieter die mit dem "großen T" sind, können die sich auch leisten, die nur eine mailAdr zu spendieren
Heiß diskutierte Beiträge
question
Drucker Gäste WLANmarkaurelVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless27 Kommentare

Hallo zusammen und bitte um eure Hilfe! Ich hab in einer kleinen Schule ein LAN aufgebaut. Mit der Zeit kam natürlich auch der Bedarf an ...

question
Virtualisierungsprojekt für die FacharbeitVentimonusVor 1 TagFrageVirtualisierung16 Kommentare

Heyho, Ich habe mal ein paar fragen, bezüglich meines Abschlussprojektes, ob das alles überhaupt so Sinnig ist wie ich es mir denke. Kurz zur Erläuterung: ...

general
HomeServer noch mal anfassen?dertowaVor 1 TagAllgemeinServer-Hardware20 Kommentare

Hallo zusammen, erst im Juli dieses Jahres habe ich mein Homeserver-System angefasst und ein paar Upgrades vorgenommen. Der Threadripper 1920x wurde durch einen Ryzen 5 ...

question
Netzwerkperformance - Mikrotik - Wo ist mein Fehler?BirdyBVor 21 StundenFrageNetzwerke34 Kommentare

Moin zusammen, ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch und weiß nicht so recht was mein Fehler ist. Gegeben ist mein heimisches Netzwerk: Also eigentlich ...

info
Hunderttausende MikroTik-Router sind seit 2018 angreifbarkilltecVor 1 TagInformationMikroTik RouterOS23 Kommentare

Mehrere MikroTik Router angreifbar. Hier der Link zu Heise: Hunderttausende MikroTik-Router sind seit 2018 angreifbar Gruß ...

question
Neue Firmennetzwerkstruktur und ein glühender KopfDerWachnerVor 1 TagFrageNetzwerke28 Kommentare

Moin zusammen, nun hab ich jahrelang hier nur mitgelesen, nun stehe ich allerdings selbst vor nem Problem was mir seit Tagen Kopfschmerzen bereitet. Also wir ...

general
Neue Herausforderungen auf unserer englischen SeiteFrankVor 20 StundenAllgemeinOff Topic13 Kommentare

Auf unserer englischen Seite gibt es neue Herausforderungen: Find who restarted DB server und Wanted: Network Node Manager 6.4 wer kann helfen? Generell findet ihr ...

question
Infos zu VOIP bzw. SIP gesucht gelöst lcer00Vor 1 TagFrageVoice over IP15 Kommentare

Hallo, kennt jemand vernünftige Einstiegslektüre (digital oder als Buch) zu VoIP, SIP & Co? Das Prinzip ist mir zwar eigentlich klar, aber gerade bei den ...