Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Ereignisanzeige - Datenträger ist voll

Mitglied: ElSancho

Kann nicht auf die Ereignisanzeige zugreifen

Hallo Zusammen,

eines vorne weg: bin Anfänger, also ein wenig nachsicht bei meinen Beiträgen ;)

Frage:
Die Ereignisanzeige ist voll. Ich würde gerne die Protokolle speichern und die Ereignisse löschen. Leider kommt die Meldung "Datenträger ist voll" - ich komme also erst gar nicht in die Ereignisanzeige...

Gruß

ElSancho

Content-Key: 5050

Url: https://administrator.de/contentid/5050

Ausgedruckt am: 21.06.2021 um 11:06 Uhr

7 Kommentare
Mitglied: Atti58
... dann solltest Du zuerst versuchen, Platz auf dem Datenträger zu schaffen (temporäre Internet- / Dateien / Verzeichnisse löschen, nicht benötigte Programme deinstallieren, evtl. Auslagerungsdatei auf eine andere Partition verschieben) ...

Nenne einfach mal Dein Parameter (Betriebssystem / Festplatte - Partitionierung / Größe ...), dann können wir auch mehr sagen,

Gruß

Atti.
Mitglied: 7217
Hallo Zusammen,

eines vorne weg: bin Anfänger, also ein
wenig nachsicht bei meinen Beiträgen ;)

Frage:
Die Ereignisanzeige ist voll. Ich würde
gerne die Protokolle speichern und die
Ereignisse löschen. Leider kommt die
Meldung "Datenträger ist
voll" - ich komme also erst gar nicht
in die Ereignisanzeige...

Wo ist deine Frage?

Soll man die sich jetzt selbst suchen?

Ich würde einfach sagen, um nix falsch zu machen: die Antwort lautet auf jeden Fall 42

regards, Mupfel
Mitglied: Atti58
@7217

ElSancho schreibt doch ausdrücklich, dass er Anfänger ist und wir ein bisschen nachsichtig sein sollen ;-) face-wink ...

Gruß

Atti
Mitglied: 6035
@7217

42 ist die Antwort auf alles... (hichikers guide trough the galaxy) aber es ist nicht spezifiziert genug um die lösung für dieses Problem zu sein... also musst du noch ein paar schritte zurückgehen und einen Teil des Lösungsweges hier beschreiben...


@ElSancho versuch mal 'remote' von einem anderen Rechner (wenn du einen hast) drauf zuzugreifen dann solltest du die ereignisanzeige lesen und Speichern können.
Mitglied: linkit
mach einen Doppelklick auf Arbeitsplatz und wähle im Menü Ansicht Details.
Schau dann, welche Festplatte/Partiton keinen Speicher mehr hat und räume so wie Atti sagt die auf. Vielleicht tummeln sich dort auch Daten oder PRogramme, die du nicht mehr brauchst.
Mitglied: ElSancho
Erst mal danke für die Antworten. Auf allen Platten / Partitionen ist noch massig platz -> 500MB
Über "remote" kann ich die Ereignisanzeige auch nicht einsehen...


Gruß

ElSancho
Mitglied: schilderdoc
Es wäre optimal, wenn du deine Umgebung mal näher beschreiben würdest. Wenn du beim Arzt sagst: "AUA" hilft das noch nicht. "Kopf-" oder "Fußschmerzen" wäre da eher hilfreich.

Bei einem Problem ist es zuerst mal wichtig, welches Betriebssystem (OS= Operating System) du verwendest. Zwischen Windows 3.11 und 2003 Server soll es angeblich leichte Unterschiede geben ;-) face-wink
Und den o.g. Tip bzgl. Remote-Zugriff halte ich auf einer Stand-Alone-Maschine für relativ nutzlos.
Handelt es sich um einen einzelnen Rechner, einen Client im Netzwerk, einen Server, ist es evtl. ein Domänencontroller mit Active Directory, NTFS mit oder ohne aktiviertem Kontingent oder FAT32 ohne alles?
U.U. wäre es auch noch interessant, ob du normale IDE- oder RAID-gebündelte SCSI-Platten einsetzt (Bearbeiten mit einem von CD startbaren OS wie z.B. Bart's PE macht in letzterer Umgebung ein paar Probleme...)

Ohne etwas mehr Hintergrund wirst du wohl auch zukünftig nur eine Antwort bekommen können:

<h1>42</h1>
Heiß diskutierte Beiträge
Router & Routing
Deutsche Glasfaser. NT direkt an pfSense möglich oder besser Kaskade?
fnbaluVor 1 TagFrageRouter & Routing23 Kommentare

Hallo zusammen, am kommenden Mittwoch wird bei mir der Deutsche Glasfaser Anschluss aktiviert. Anfangs wird darüber kein Telefon laufen, aber vielleicht später. Mir stellt sich ...

Notebook & Zubehör
Alt-Laptop Vergleichsmeinungen
winlinVor 1 TagFrageNotebook & Zubehör12 Kommentare

Hallo zusammen Habe zwei Laptops und einen mini pc und würde gerne wissen was ihr zu den beiden Laptops sagt??? Was dürfte ich Max an ...

Batch & Shell
Problem mit einer Batchdatei
stevie72Vor 1 TagFrageBatch & Shell11 Kommentare

Guten Abend zusammen! Ich habe ein problem eine Batch ans laufen zu bekommen. Folgende Problem Stellung: Wir haben etwa 20 Rechner in der Bibliothek. Darauf ...

Virtualisierung
Adobe Flash Player für Zugriff auf VMWare Horizon
Moenchengladbacher-ITVor 1 TagFrageVirtualisierung16 Kommentare

Liebes Support Team, unser Kunde verwendet eine "VMWare Horizon" Applikation, von dem aus Anwendungen/Browser/etc in einer virtuellen Sandbox gestartet werden. Alle Clients haben kein Zugriff ...

Firewall
OpenVPN-Problem
gelöst ingorosVor 18 StundenFrageFirewall20 Kommentare

Hallo, habe gestern mit ipfire einen OpenVPN-Server aufgesetzt. Der läuft auch wunderbar. Sowohl Win7, wie auch Win10pro können sich problemlos anmelden. Ein Laptop mit Win10 ...

Windows 10
Remotedesktopzugang mit Openvpn sicher?
LegofrauVor 1 TagFrageWindows 108 Kommentare

Guten Morgen, wie sicher ist es wenn man Remotedesktopzugang durch einen Openvpn Tunnel betreibt? Der Openvpn Tunnel ist mit aktuellen Zertifikaten abgesichert. Der Pc hat ...

Windows Server
AD Replikation zwischen Standorten schlägt fehl nach Level auf 2008R2
diematrix125Vor 20 StundenFrageWindows Server14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein (mittelschweres?) Problem mit dem AD. Ausgangssituation: Standort A: 3 DCs unter Win 2008R2 Standort B: 1 DC unter Win 2008R2 ...

Windows 10
Win 10 Fehler 0xc000000e und bootmbr fehlt
dressaVor 22 StundenFrageWindows 1010 Kommentare

Hallo miteinander. Ein guter Kollege von mir kam auf mich zu weil sein PC mit wichtigen Daten nicht mehr läuft. Er hatte laut seinen Aussagen ...