Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Excel 2013 Formel zum Filtern und SummeWenn Funktion

Mitglied: LordXearo
Hallo zusammen,

ich könnte etwas Unterstützung beim lösen einer Excel Angelegenheit gebrauchen. Ich habe dazu bereits eine Makro gestützte Lösung, diese dauert aber durch Schleifen und nutzen des Autofilters sehr lange. Es soll wohl durch normale Formeln lösbar sein und schneller gehen.

Es handelt sich um eine Bestandstabelle, wo Artikel einer Kategorie zugeordnet sind. Jeder Artikel hat unter anderem einen Preis und ein Erstellungsdatum. Nun möchte ich in Erfahrung bringen, die Summe aller Artikel aus der Gruppe "A" im Zeitraum vom 01.01.2012 bis 01.03.2013.

Beispiel der Tabelle:

A B C D
Datum Gruppe Artikel Preis
05.06.2012 A XYZ 5,90€
03.02.2013 B asd 4,90€
11.08.2012 C qwe 3,90€
20.02.2013 A bnm 2,90€


Mit dieser SummeWenn Funktion:
Summewenn(B:B;"A";D:D)
bekomme ich die komplette Summe aller Artikel einer Gruppe.

Wie schaffe ich es, einen Datumsbereich dort einzubauen?

Viele Grüße

Xearo

Content-Key: 226092

Url: https://administrator.de/contentid/226092

Ausgedruckt am: 19.09.2021 um 22:09 Uhr

Mitglied: it-frosch
it-frosch 08.01.2014 aktualisiert um 11:01:46 Uhr
Goto Top
Hallo Xearo,

Ist nicht sehr elegant, bringt dir aber schnell dein Ergebnis
1.
Hinter die Datumsspalte eine neue Spalte und einen Verweis auf deine Datumsspalte eintragen.
Neue Spalte mit Format Datum (nur Jahreszahl anzeigen) formatieren.

2.
Summe über die Preisspalte (würde ich in den Kopf als extra Zeile machen)

3.Filter über alle Spalten

4. Filter in Spalte 2 (deine Jahresspalte) auf gewünschtes Jahr setzen
5. Filter in Spalte 3 (Gruppe) auf die gewünschte Gruppe setzen

Fertig!

grüße vom it-frosch
Mitglied: LordXearo
LordXearo 08.01.2014 aktualisiert um 11:04:22 Uhr
Goto Top
Halo it-frosch,

danke für Deine Hilfe. Wenn ich das richtig verstehe, dann muss ich immer per Hand das Datum und die Gruppe filtern. So eine Lösung ist leider nicht erwünscht. Das Ergebnis dieser "Berechnung" kommt in ein anderes Tabellenblatt. Insgesamt sind 20+ Gruppen vorhanden und es sollen von 4 Zeiträumen die Summen ermittelt werden.

Gruß

Xearo

Edit: Mein Makro macht auch nichts anders, als immer den Autofilter auf den gewünschten Zeitraum setzen, nach der Gruppe zu filtern und dann noch die Summe aller noch sichtbaren Zeilen zu erfassen. Nur dauert diese Methode 10-15 Minuten.
Mitglied: Xolger
Xolger 08.01.2014 um 11:30:20 Uhr
Goto Top
Hallo Xearo,

wenn du den Filter definiert bekommst, dann schau dir mal die Funktion
an. Als erstes Argument die 9 und dann den gesamten Bereich eingeben.
Dann bekommst du die Summe in Abhängigkeit von Filter.


Gruß
Xolger
Mitglied: colinardo
Lösung colinardo 08.01.2014 aktualisiert um 12:08:33 Uhr
Goto Top
Hallo Xaero,
dafür hast du die Funktion:
SUMMEWENNS(Summe_Bereich; Kriterien_Bereich1; Kriterien1; [Kriterien_Bereich2; Kriterien2]; ...)
mit der du mehrere Kriterien angeben kannst.

Beispiel:
Sagen wir mal deine Daten stehen im Bereich A2:D5 dann kannst du hiermit arbeiten
Das Datwert() kannst du natürlich auch durch eine andere Zelle ersetzen in dem das jeweilige Datum steht, anstatt wie hier fest codiert.

Alternativ lässt sich das mit einer Matrix-Formel machen:
BITTE BEACHTEN: Dies ist eine Matrix-Formel. Man muss die Formel mit STRG-SHIFT-ENTER abschließen anstatt nur mit einem "einfachen" Enter. Eine Matrixformel erkennt man in Excel daran das in der Formelzeile die Formel mit geschweiften Klammern eingefasst wird. Diese dürfen nicht manuell mit eingegeben werden.

Hier auch ein Beispiel-Sheet dazu.

Grüße Uwe
Mitglied: LordXearo
LordXearo 08.01.2014 aktualisiert um 12:26:32 Uhr
Goto Top
Hallo colinardo,

was soll ich dazu noch sagen...Perfekt ;)

Besten Dank !

Xearo

Edit: Hast ja sogar noch die Matrix-Formel und ein Sheet angehangen.

Erstklassige Hilfe ! Da schäm ich mich, dass ich mir nicht mehr mühe bei meinem Beispiel gegeben hab. Jedenfalls weiss ich nun, wie ich mit solchen Konstellationen fertig werden.

Nochmals Danke.
Heiß diskutierte Beiträge
question
Optimale Konfig Synology ISCSI 10GBit an Windows Server gelöst meltersVor 1 TagFrageSAN, NAS, DAS12 Kommentare

Hallo zusammen, an einem Synology Storage habe ich einen Speicherpool, Raid 6 mit 100 TB erstellt. Die 100 TB sollen als ein Gesamtvolume an einem ...

question
LAN Verkabelung, DNS Fehler 651 und anderesSabineGVor 22 StundenFrageServer6 Kommentare

Ich habe seit 1.5 Jahren Problem mit dem Internet. Provider ist A1 (Österreich), ewige Geschichte, inzwischen 700 EUR weiter und keiner kann mir helfen. Modemtausch ...

question
Installation als Standardbenutzer oder als AdministratorUserUWVor 1 TagFrageWindows Installation5 Kommentare

Ist die Benutzerkontensteuerung aktiviert, kann auch ein Standardbenutzer Software installieren. Das Installationsprogramm, oder genauer, UAC fragt den Benutzer dann nach einem Administrator und dem Passwort ...

question
Rechner im Netzwerk frieren nach Neustart einCZF-MarkusVor 11 StundenFrageWindows Netzwerk12 Kommentare

Seit einer Woche frieren unsere Rechner (Windows 10) im Firmennetzwerk nach einem Neustart ein, mal ist es die Outlook.exe, mal die Explorer.exe, mal die .exe ...

question
Suche CPU-Tabelle als CSV oder XLS gelöst SarekHLVor 17 StundenFrageCPU, RAM, Mainboards8 Kommentare

Hallo zusammen, kennt jemand eine Tabelle möglichst aller 64Bit-PC- und Notebook-Prozessoren im CSV-, ODS oder XLS/XLSX-Format mit Bezeichnung, Anzahl der Kerne, Geschwindigkeit und vielleicht sogar ...

question
Scheduled Tasks mit MSA ausführenFestus94Vor 1 TagFrageWindows Server8 Kommentare

Hallo zusammen, ich hoffe, ihr habt ein ruhiges Wochenende. :-) Ich sitze seit ein paar Tagen vor einem Problem, bei dem ich vermutlich einfach den ...

question
Active Directory NTDS - Settings werden nicht automatisch generiertBombadilVor 1 TagFrageWindows Server5 Kommentare

Hallo Community :), dies ist mein erster Beitrag bzw. die erste Frage, also nur vorab so zur Info. Mein "Problem" ist aufgetaucht im Zuge des ...

question
Kauftipp für einfaches KabelmodemTheEPOCHVor 12 StundenFrageHardware5 Kommentare

Hallo zusammen, ich bräuchte eine kleine Kaufberatung. Ich suche ein ganz einfaches Kabelmodem. Das Gerät soll vor eine OPNsense und das Internet bereitstellen. DOCSIS 3.0 ...