samtpfote
Goto Top

F-Secure Antivirus für Windows Server - wie kann ich Virendefinitionen automatisiert updaten?

Wie kann man die Definitionen auf einem Windows 2003 Server automatisiert updaten? Das eingesetzte Produkt ist F-Secure Antivirus for Windows Server (5.x)

Der Update Agent läuft zwar, aber anscheinend nicht als Dienst; wenn auf der Konsole keiner eingeloggt ist, erfolgt kein Update der Virendefinitionen.
Auch ein Update über einen Task wie auf der Webseite von F-Secure beschrieben läuft nicht.
Hat irgendwer das schon mal so installiert, daß die Virendefinitionen automatisch kommen, ohne daß jemand am Server eingeloggt sein muß?
Die Antiviurs ist im Standalone Modus installiert; er verteilt KEINE Updates an Netzwerkclients.
Danke für Eure Hilfe!
A.

Content-Key: 4068

Url: https://administrator.de/contentid/4068

Printed on: March 3, 2024 at 03:03 o'clock

Member: meto
meto Nov 24, 2004 at 12:03:49 (UTC)
Goto Top
Hallo!
Ich hab das Programm slebst noch nicht verwendet, aber trotzdem mal im Handbuch (http://www.f-secure.com/download-purchase/manuals/docs/manual/antivir5/ ..) gelesen.
Dort ist die Rede von einer FSupdate.exe die den Host updatet wen man sie ausführt. Die gibts als Download bei F-Secure (Link siehe Handbuch). Vielleicht funktioniert das ganze ja auch zeitgesteuert.

Gruß
Meto
Member: Samtpfote
Samtpfote Nov 24, 2004 at 12:25:06 (UTC)
Goto Top
Hallo Meto!
Danke für Deine Hilfe!

nur der Vollständigkeit halber, falls ein anderer am selben Problem scheitert:
ich habe jetzt mit dem F-Secure Support telefoniert und folgendes in Erfahrun gebracht:
Die Updates werden vom Update Agent durchgeführt, dieser darf NICHT in er Terminalsitzung (auch nicht wenn diese auf die Konsole verbunden ist) durchgeführt werden.
Der Update Agent lässt sich nochmal installieren, falls die ursprüngliche Installation falsch gemacht worden ist.

Grüße
A.
Member: Samtpfote
Samtpfote Jan 29, 2005 at 01:00:23 (UTC)
Goto Top
Für alle die dasselbe Problem hatten:
F-Secure darf nicht remote installiert werden, sonst geht der Update Agent nicht; das gilt auch für direkten Zugriff wie etwa VNC oder eine Verbindung via RDP zur console

Wenn man direkt davorsitzt und artig in voller physischer Präsenz installiert, gehts...
Danke an die F-Secure hotline