Je nach Geraet mal 10M 100M oder 1000M

Mitglied: Eddi82KB

Eddi82KB (Level 1) - Jetzt verbinden

05.12.2020 um 15:47 Uhr, 441 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo und einen schönen Samstag,
ich bin der Neue im Forum und nicht mehr als ein Enduser und Computerkind der 90er.
Mein gesamtes IT Wissen ist angelesen und endet sehr schnell.
Beruflich bin ich Erzieher in eine KiTa, kenne mich also eher mit Dinos, Ninjago, der Farbe pink, und vollen Windeln aus.
Sooooooo, dann mal zu meiner Frage.

Zwischen Wohnzimmer und Büro liegt ein 20m Cat6 Patchkabel fertig Gekauft.
Je nachdem, an welchem Gerät es angeschlossen ist, habe ich andere Geschwindigkeiten:

Fritzbox -----> Netgear GS108E v3 = 1000M

Netgear GS105E v3 ----------> Netgear GS108E v3 = 10/100M
Netgear GS108Ev3 ---------> Netgear GS108E v3 = 1000M

D-Link DGS-108 -----> D-Link DGS-108 10/100M
D-Link DGS-108 -----> D-Link DGS-105 10/100M

Wie kommt sowas?

Ach so, Kabeltest im Netgear Switch sagt immer "Kabel OK"


Ich freue mich auf Antwort

Bis dann

Eddi
Mitglied: michi1983
LÖSUNG 05.12.2020 um 16:40 Uhr
Hallo,

ich würde erst mal schauen, dass „auto-negotiation“ auf beiden seiten deaktiviert ist, und beide seiten fix auf 1000M einstellen.

Gruß
michi
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
LÖSUNG 05.12.2020, aktualisiert um 18:29 Uhr
Der von @michi1983 genannte Punkt ist der wichtigste und erste Anlaufstelle. Gerade bei der Switch zu Switch Verbindung ist es möglich das einer oder beide Switches kein MDI-X also die automatische Polung des Sende (TX) und Empfangs (RX) Zweig können.
https://de.wikipedia.org/wiki/Medium_Dependent_Interface
Da empfiehlt sich grundsätzlich immer die Verwendung eines Crossover Kabels:
https://www.reichelt.de/de/de/cross-over-kabel-doppelt-geschirmt-1-meter ...
oder Adapters
https://www.reichelt.de/netzwerk-cat-crossover-adapter-cross-x-adapter-p ...
Mit der statischen Festlegung des Port Speeds und Duplex Mode (1000/FullDup) auf den Switch zu Switch Koppelports sollte das Problem aber in der Regel erledigt sein.
Bitte warten ..
Mitglied: Eddi82KB
05.12.2020, aktualisiert um 19:32 Uhr
Hallo,
leider lassen die Switches es nicht zu, dass die Ports direkt auf 1000M Full Duplex gestellt werden. 100M/FullDup ist das Maximum, obwohl alles Gigabit Geräte sind.

Ich bin auf das Crossover reingefallen. Ich bin davon ausgegangen, dass das nicht mehr notwendig ist. -.-
Ich habe das Kabel jetzt auf einer Seite mit einem Adapter versehen bzw. ich habe mir meinen Adapter für Gigabit umgecrimpt.
Mit dem Adapter erkennen alle Geräte eine 1000M Verbindung. Verrückt.

Vielen Dank.

Eddi
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
05.12.2020, aktualisiert um 22:19 Uhr
Works as designed ! ;-) face-wink
Diese Problematiken sind bei Billigswitches leider nicht so selten. Crossover fixt das in 98% aller Fälle.
Gut wenns nun klappt wie es soll.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Wünsch Dir was
Das ist ja nicht auszuhalten, dass ich für jeden googlen soll
NordicMikeVor 1 TagAllgemeinWünsch Dir was24 Kommentare

Ich beantrage, dass bei jeder Beitragserstellung eine Checkbox angeklickt werden muss, mit dem Text: Ja, ich habe bereits danach gegoogelt. Ansonsten soll der "Senden" ...

Windows 10
Wie kann ich mehrere PCs gleich aufsetzten (mit User)
dressaVor 2 TagenFrageWindows 1010 Kommentare

Hallo miteinander. Wie kann ich mehrere PCs (über 200) gleich aufsetzten. Ich habe etwa 4 Modele die sich nur von der Baugeneration unterscheiden. Also ...

Festplatten, SSD, Raid
SATA Treiber für HP
gelöst ben1300Vor 23 StundenFrageFestplatten, SSD, Raid21 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einen PC von HP (Seriennummer: CZC3475D5D) Wollte hier Windows 7 Prof. installieren - es fehlt der SATA Treiber Leider kann ...

Hardware
Homelab - Gebrauchte Server Hardware?
gelöst kernl33Vor 1 TagFrageHardware16 Kommentare

Hallo zusammen, ich plane mir für mein Homelab einen 19 Zoll Server (2-4HE) anzulegen, es soll ein Hypervisor mit diversen VMs laufen. Hier zu ...

Cloud-Dienste
Server über zwei WAN Leitungen mit Load Balancing verfügbar machen
tobitobsnVor 1 TagFrageCloud-Dienste13 Kommentare

Moin zusammen, ich plane, einen Server im WAN über zwei Leitungen (Kabel und DSL) zwecks Ausfallsicherheit und Load Balancing verfügbar zu machen. Es sind ...

Sicherheitsgrundlagen
TI am Ende - Aus für Konnektor und elektronische Gesundheitskarte: Gematik stellt TI 2.0 vor
StefanKittelVor 1 TagInformationSicherheitsgrundlagen4 Kommentare

Hallo, nach der Großstörung in 2020 und allgemeinen Vorwürfen bezüglich der zweifelhaften Konnetktoren scheint die TI nun den Stecker ziehen zu wollen. Nachdem nun ...

Hardware
Cisco C9300 - zwei Kabel und nur 1 verbindet?
gelöst PeterGygerVor 1 TagFrageHardware14 Kommentare

Hallo Wir haben gestern ein paar C9300 im Lab aufgestellt. Spasseshalber haben wir mit 2 seriellen Kabeln über Win 10 / Putty uns mit ...

Windows Systemdateien
Sql Server 2014 mit extrem vielen DBs auf neuen Server migrieren
gelöst itnirvanaVor 1 TagFrageWindows Systemdateien6 Kommentare

SQL DB Migration auf anderen Server eigentlich ok. Management Studio export . Anderer Server Imporr. Berevhtigung neu setzen SQL User ersteölen etc Jetzt habe ...