GPO für Temporary Internet Files scheint nicht zu funktionieren

moesch123
Goto Top
Hallo zusammen,

ich habe eine GPO erstellt, die das Leeren der Temporary Internet Files vorsieht. s.JPEG

Ich steige allerdings noch nicht durch, wann er den Inhalt des Ordners löscht. Denn wenn ich bei geöffneten Browser den
Inhalt der Temporary Internet Files überprüfe, und nach dem schließen nochmal, hat sich an der MB Zahl nichts verändert.

PS: In der Gruppenrichtlinie habe ich auch gesagt, dass der Ordner nicht größer als 1 MB sein darf, allerdings zieht die auch nicht.

Kann mir jemand sagen woran das liegt, und wann diese Richtlinien umgesetzt werden?

Gruß

Moesch

Content-Key: 110885

Url: https://administrator.de/contentid/110885

Ausgedruckt am: 17.08.2022 um 18:08 Uhr

Mitglied: moesch123
moesch123 09.03.2009 um 16:00:20 Uhr
Goto Top
Kann mir wirklich niemand helfen?
Habe jetzt auch mal probiert den User als Admin arbeiten zu lassen, allerdings hat das auch kein wünschenswertes Ergebnis gebracht.

Habt ihr bei euch evt. auch so eine GPO? Könntet ihr mir einen Screen, mit euren Einstellungen schicken?

Vielen Dank.

Moesch