Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

HP DL380 G6 server

Mitglied: hoeced

hoeced (Level 1) - Jetzt verbinden

08.08.2017 um 09:46 Uhr, 1911 Aufrufe, 24 Kommentare

Hallo
Ich möchte mir zuhause ein server bauen dieser doll im kelker in einem serverschtank es soll ein linuxserver mit active directory werden. Am liebsten würde ich dies virtualisieren.

1 server = Domain Controller
1 server = Domain Controller für die replikation
1 server = Fileserver
Eventuell 1 Server = Mailserver

Jetzt hat ein bekannter mir den oben genannten server angeboten mit folgender Hardware


2x 146 GB sas festplatten
2x xeon e5530 2.4 ghz
1x 12 GB ram
2x netzteil
IIo/netzwerk

Inkl railmounts

Ist das mit dieser hardware umsetzbar?
Mitglied: keine-ahnung
08.08.2017 um 09:51 Uhr
Moin,
dieser doll im kelker in einem serverschtank
bitte übersetzen ...
Bitte warten ..
Mitglied: hoeced
08.08.2017 um 09:55 Uhr
Dieser soll im keller in einem serverschrank stehen
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
08.08.2017 um 09:58 Uhr
Zitat von hoeced:

Hallo
hallo,

Ich möchte mir zuhause ein server bauen dieser doll im kelker in einem serverschtank es soll ein linuxserver mit active directory werden. Am liebsten würde ich dies virtualisieren.
OK. Mit was willst Du virtualisieren (VMware, Hyper-V, KVM, andere)?

1 server = Domain Controller
1 server = Domain Controller für die replikation
1 server = Fileserver
Eventuell 1 Server = Mailserver
An welche Betriebssysteme hast Du gedacht?
Wie sollen diese ausgestattet werden, sprich RAM, virtuelle Festplattengröße?

Jetzt hat ein bekannter mir den oben genannten server angeboten mit folgender Hardware


2x 146 GB sas festplatten
2x xeon e5530 2.4 ghz
1x 12 GB ram
2x netzteil
IIo/netzwerk

Inkl railmounts

Ist das mit dieser hardware umsetzbar?
Schmeiß den Server in die Tonne bzw. lasse die Finger davon.
Die Hardware ist uralt. Mit 12 GiB RAM und den Festplatten kommst Du nicht weit.
D.h. Du musst RAM und Festplatten kaufen. Und auch NUR TEILE, welche von HP zertifiziert sind.
Anderen RAM bzw. Festplatten supportet HP nicht und somit wird der Server ggf. nicht starten.


Gruss Penny
Bitte warten ..
Mitglied: shadynet
08.08.2017 um 10:05 Uhr
Ich werfe übrigens mal in den Raum:
DL380 G6 mit 2x L5420, 32GB RAM und 2x146GB braucht 208W im Idle laut ILO. Bei Last sind die 300W schnell geknackt. Die Eltern freuen sich über die Stromrechnung ;)
Bitte warten ..
Mitglied: hoeced
08.08.2017 um 10:08 Uhr
Mit was ich virtualisieren werde habe ich mir noch keine gadanken zu gemacht.

Betriebssystem wird linux werden da die lizenzen entfallen ich dachte an debian oder ubuntu

Die sache ist nein Budget isthalt nicht so groß
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
08.08.2017 um 10:12 Uhr
Kurz gesagt:

Vergesse es

Bitte warten ..
Mitglied: Kraemer
08.08.2017 um 10:16 Uhr
Moin,

Zitat von hoeced:
Ich möchte mir zuhause ein einen Server bauen. Dieser doll soll im kelker Keller in einem serverschtank Serverschrank installiert werden. Es soll ein Linuxserver mit Active Directory werden. Am liebsten würde ich dies das Ganze virtualisieren.

1 Server = Domain Controller
1 Server = Domain Controller für die Replikation
1 Server = Fileserver
Eventuell 1 Server = Mailserver

Jetzt hat ein Bekannter mir den oben genannten Server angeboten mit folgender Hardware


2x 146 GB SAS Festplatten
2x Xeon e5530 2.4 ghz
1x 12 GB RAM
2x Netzteil
IIo/Netzwerk

Inkl railmounts

Ist das mit dieser Hardware umsetzbar?
Die Hardware reicht locker. Die Frage ist, wie alt ist diese und was sollst du dafür löhnen.
Ist das Blech zu alt kannst du dir besser einen kleinen neuen Server kaufen.

Gruß

PS: Man darf sich bim Schreiben durchaus ein wenig mühe geben!
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
08.08.2017, aktualisiert um 10:20 Uhr
@kramer:
hat er im Titel beschrieben, um welche HW es sich handelt. Hast Du evtl. übersehen.

HP DL380 G6 server

Bitte warten ..
Mitglied: hoeced
08.08.2017 um 10:20 Uhr
Wie alt diese ist weis ich nicht er möchte 100euronen haben
Bitte warten ..
Mitglied: Kraemer
08.08.2017 um 10:28 Uhr
Zitat von Penny.Cilin:

@kramer:
hat er im Titel beschrieben, um welche HW es sich handelt. Hast Du evtl. übersehen.

HP DL380 G6 server

und was genau sagt das über das Alter des Gerätes aus?
Mir ist durchaus bewusst, das wir uns hier in der Nähe einer gewissen Grenze befinden. Für ein Privatprojekt zum lernen / testen reicht so ein Hobel mit entsprechender Datensicherung aber allemal. Man muss sich nur bewusst sein, das die Kiste von heut auf morgen tot sein kann. Bei 100€ kann man das durchaus mal riskieren
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
08.08.2017 um 10:32 Uhr
Wie @shadynet hier schon geschrieben hat,
vergesse die Stromkosten für die laufende Maschine nicht.

Das ist KEIN Server für zu Hause. Wenn der Server läuft, benötigt dieser viel Strom. D.h. die Stromrechnung wird teuer.
überlege Dir das nochmal genau.
Bitte warten ..
Mitglied: hoeced
08.08.2017, aktualisiert 10.08.2017
Gibt es ne bessere alternative? Die nicht gleich den finanziellen Rahmen sprengt
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.EVIL
08.08.2017 um 10:40 Uhr
Für weniger als 250,-€ bekommst du bereits einen nageneuen HPE Microserver!
Dieser ist für deinen Zweck mindestens genau so geeignet, setzt aber keine "Serverraum Infrastructure" wie ein DL vorraus...
Denn:
"Auch ein gebrauchter Porsche ist ein Porsche..."
Soll heissen: Wenn Du dir nur einen Daihatsu leisten kannst, würde ich mir keinen Porsche kaufen (nicht mal einen gebrauchten...)
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
08.08.2017 um 10:42 Uhr
Moin,
Für weniger als 250,-€ bekommst du bereits einen nageneuen HPE Microserver!
da wird man aber auch noch Geld reinstecken müssen ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Kraemer
08.08.2017 um 10:56 Uhr
Zitat von keine-ahnung:
da wird man aber auch noch Geld reinstecken müssen ...

genau das - gut und gerne noch einmal die selbe Summe. Und dann wird eine NAS wieder deutlich interessanter
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.EVIL
08.08.2017 um 11:07 Uhr
In diesem speziellen Fall würde eine einzelne Platte und evtl. ein zusätzliches 8GB Dimm locker ausreichen...
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
08.08.2017, aktualisiert um 11:45 Uhr
Zitat von hoeced:

Wie alt diese ist weis ich nicht er möchte 100euronen haben

Dann leg noch was drauf und hol Dir einen HP Microserver. Den Mehrpreis bekommst du über den gesparten Strom Ruckzug wieder rein.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: shadynet
08.08.2017 um 11:48 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:

Zitat von hoeced:

Wie alt diese ist weis ich nicht er möchte 100euronen haben

Dann leg noch was drauf und hol Dir einen HP Microserver. Den Mehrpreis bekommst du über den gesparten Strom Ruckzug wieder rein.

lks

Zumal 100€ für die Ausstattung auch nicht gerade der Brüller ist. Es muss ja nicht mal der neueste MicroServer sein, manchmal tuts zum Spielen auch noch der alte N54L
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
08.08.2017, aktualisiert um 11:55 Uhr
Zitat von hoeced:

Dieser soll im keller in einem serverschrank stehen


Sinnvoller wäre es, das im Beitrag selbt zu korrigieren.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
08.08.2017 um 12:01 Uhr
Zitat von shadynet:

Zumal 100€ für die Ausstattung auch nicht gerade der Brüller ist. Es muss ja nicht mal der neueste MicroServer sein, manchmal tuts zum Spielen auch noch der alte N54L

Nur so als Gedankenanstoß:

100W im "Dauerlauf" kosten momentan ca. 20€/Monat, eher mehr. Die obige Kiste würde also jeden Monat ca. 60€ Stromkosten verursachen!

lks

PS: Berechnunggrundlage: 100W x 24h x 30d x 0,27€/kWh
Bitte warten ..
Mitglied: hoeced
08.08.2017 um 13:37 Uhr
Strom spiel dank meine solaranlage nivht wirklich eine rolle ich wollte nur wissen ob das damit realisierbar ist
Bitte warten ..
Mitglied: niklasschaefer
08.08.2017, aktualisiert um 16:56 Uhr
Hallo,
Definitiv der MicroServer reißt auch nicht die Wurst vom Brot. Da geht ohne XEON und 16GB Ram auch nix(Habe aktuell noch einen da) . Da sind wir dann wenn er alle Teile neukauft auch bei 500€. Evt mal den GEN10 schauen der ist aber in DE aktuell nur bei klarsicht-IT zubekommen und da auch nur schwierig. Aber auch der ist nicht das ware von der Performance.

Den G6 würde ich schon anhand des Alters und den Stromkosten ausscheiden lassen. Dann eher in Richtung Eigenbau oder bei diversen Händlern nach ihren Mini-Server angeboten das ist vielleicht auch was brauchbares dabei.


Gruß Niklas
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
08.08.2017 um 17:14 Uhr
Zitat von niklasschaefer:

Da sind wir dann wenn er alle Teile neukauft auch bei 500€.

Bei 720€ p.a. Stromkosten für den anderen Hobel ist das geradezu günstig.

lks

PS. Auch wenn man eine Solaranlage hat, ist das dennoch Strom- und Geldverschwendung.
Bitte warten ..
Mitglied: hoeced
08.08.2017 um 17:28 Uhr
Auf was sollte ich den achten bei der suvhe nach miniserver mind 16MB ram und sonst?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Server-Hardware

HP ProLiant dl380 g6 - Bild wird nicht angezeigt

gelöst Frage von KanubbelServer-Hardware10 Kommentare

Hallo liebe Admins, ich habe mir vor ein paar Tagen einen alten Server zum rumtesten (auf Softwareebene) gekauft und ...

Vmware

HP ProLiant DL380 G6: VMware ESXi 6.5.0 HPE vom Mai inkompatibel?

gelöst Frage von 114801Vmware10 Kommentare

Nach einigen Monaten entschloss ich mich, VMware-ESXi 6.5.0 HPE (VMware-ESXi-6.5.0-OS-Release-5146846-HPE-650.9.6.5.27-May2017) zu installieren, nach dem fertigstellen ist ESXi in der ...

Server-Hardware

HP Proliant DL380 G6 Windows cannot be installed to this disk

gelöst Frage von BananenmeisterServer-Hardware15 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich habe Schwierigkeiten Windows Hyper-V Server 2012 R2 auf meinen HP Proliant DL380 G6 zu installieren. Beim ...

Server-Hardware

Lohnt sich der Platinentausch vom HP ProLiant DL380 G6 zu G7?

gelöst Frage von 114801Server-Hardware7 Kommentare

Ich habe momentan das inzwischen veraltete DL380 G6, momentan gibt es in der "Bucht" das G7 für ca. 50 ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft
SMB Compression: Deflate your IO
Ticker von Dani vor 2 TagenMicrosoft

Hi folks, Ned Pyle guest-posting today about SMB Compression, a long-awaited option coming to Windows, Windows Server, and Azure. ...

Virtualisierung

Citrix end of availability (EOA) of perpetual licenses for the on-prem Workspace products

Ticker von Dani vor 2 TagenVirtualisierung

Moin, der nächste Marktführer steigt von Kaufen auf Mietzwang um :-( What did Citrix announce on July 1, 2020? ...

Festplatten, SSD, Raid
Stop Error 0x0000007B (INACCESSIBLE BOOT DEVICE)
Anleitung von evinben vor 2 TagenFestplatten, SSD, Raid

Systemstand Windows 7, 64-Bit, einschließlich allen Updates bis 10.09.2020 DELL Latitude E6330 PCI-Bus IRQ-Kanal 19: Standard AHCI 1.0 Serieller-ATA-Controller IRQ-Kanal ...

Sicherheit
NSA: UEFI und Secure Boot einsetzen
Ticker von sabines vor 3 TagenSicherheit3 Kommentare

Hilfreicher Heise Artikel zu UEFI und Secure Boot Tipps der NSA Näheres hier: NSA Bericht

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Einige Webseiten lassen sich nicht mehr aufrufen
Frage von JobbiWindows 108 Kommentare

Hallo Zusammen, kurze Info zum Aufbau: 4 Server 2019, 6 PC´s; Server: 1x DC;DNS; 1x File, 1x TS, 1x ...

Windows Server
AD Userkennwörter per Mail versenden
Frage von xoxoonexWindows Server8 Kommentare

Guten Tag Admins, ich suche eine Möglichkeit welche anhand einer CSV in welcher die Anmeldedaten + Mail und weitere ...

Sicherheit
Offener Port ohne Dienst IT-Sicherheit
gelöst Frage von decehakanSicherheit8 Kommentare

Hallo Zusammen, für die Zertifisierung von Webapplikation öffne ich in drei Monat Rythmus den Port 443/80 ,dabei läuft die ...

Netzwerkmanagement
WLAN Drucker überall erreichbar machen + UPgrade auf 10GBASE-T
gelöst Frage von daswinimramNetzwerkmanagement7 Kommentare

Hallo Admins und alle anderen mit Nerven aus Stahl! :) folgende IST Situation : FRAGEN : 1.) -> ich ...

Administrator Magazin
09 | 2020 Ein Internetauftritt ist für Firmen heute eine Selbstverständlichkeit, doch gilt es beim Betrieb der entsprechenden Server einiges zu beachten. Im September beleuchtet das IT-Administrator Magazin deshalb das Schwerpunktthema "Webdienste und -server". Darin lesen Sie unter anderem, wie Sie Webapplikationen sinnvoll überwachen und welche Open-Source-Managementtools ...
Best VPN