Hyper-V nic Teaming

Mitglied: CharlyXL

CharlyXL (Level 1) - Jetzt verbinden

02.08.2011 um 11:05 Uhr, 7292 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen,

ich haben einen Fujitsu Primergy rx300 s6 Server und möchte gerne zwei Netzwerkkarten teamen. Dazu habe ich auch schon die Treiber von Intel installiert. Jetzt wird überall im Netz mir gesagt, ich soll den Gerätemanager öffnen, dort auf die Netzwerkkarte gehen und über die Eigenschaften die Einstellungen vornehmen. Aber die komme ich über die Konsole an die Netzwerkkarteneigenschaften.

Kann mir jemand einen Tipp geben?

Danke und VG
Charly
Mitglied: Philipp711
02.08.2011 um 11:34 Uhr
Hallo,

bei unseren Fujitsu rx200 (Broadcom-NIC) geht das über die mitinstallierte Broadcom-Software unter "Start\Programme".

Denke das dies auch bei dir der Fall sein wird.....nur natürlich über die Intel-Software.
Bitte warten ..
Mitglied: CharlyXL
02.08.2011 um 12:47 Uhr
Könnte sein. Aber ich habe nur Hyper-V installiert und nicht Server 2008 mit Hyper-V. Daher habe ich kein Start/Programme. Ich habe nur die Konsole. =o/
Bitte warten ..
Mitglied: Philipp711
02.08.2011 um 13:16 Uhr
achsoo, äh mit dem "Hyper-V-Server" kenn ich mich nicht so aus....

Gibts ne Möglichkeit in den Dateibaum (explorer) zu kommen? dann könntest du einfach mal die .exe starten und es so versuchen.
Bitte warten ..
Mitglied: CharlyXL
02.08.2011 um 14:16 Uhr
gute Idee leider habe ich den Explorer nicht gefunden.
c:\windows\system32
Auch unter c:\Programme\Intel ist zwar ne Exe die aber nichts macht.

Ich glaube fast, dass man da mit irgendwelchen Befehlen ran muss. Leider steht das nirgends beschrieben. Aber es muss doch machbar sein.
Bitte warten ..
Mitglied: kristov
02.08.2011 um 15:00 Uhr
Hallo,

ich würd's mit RSAT versuchen. Gibt's als 32 und 64bit - Version für Windows ab Vista SP1. Eine Minimalsanleitung gibt's hier. Das sieht dann nach der Installation ungefähr so aus.

lg,
kristov
Bitte warten ..
Mitglied: CharlyXL
02.08.2011 um 15:10 Uhr
Das habe ich auch schon installiert. Aber damit kann ich nur die VM's verwalten aber nicht die Netzwerkkarte an sich teamen. =o/
Bitte warten ..
Mitglied: kristov
02.08.2011 um 18:38 Uhr
Stimmt... schau doch mal in Google unter hyperv core teaming intel. da findest Du zB das hier
Bitte warten ..
Mitglied: CharlyXL
08.08.2011 um 14:30 Uhr
Das hat mir schon weiter geholfen. Leider ging der VMLB Modus nicht gleich so einzustellen. Zuerst muss man ALB nehmen und dann auf VMLB umstellen.
Am Ende sieht das dann so aus.

Die Anleitung ist für Intel Netzwerkkarten.

1.Intelnetzwerkkartentreiber installieren
2.nach c:\Programme\Intel\DMIX\CL wechsel
3.Prosetcl adapter_enumerate --> enter
4.Beispiel für Teaming: prosetcl team_create 2,3 blubb ALB
5.prosetcl team_modifyteaminfo 1 mode vmlb
Erklärungen:

zu 2:
•statt Programme können die Sachen auch unter Programm Files stehen

zu 3:
•damit werden alle Netzwerkkarten angezeigt
•Wichtig sind die ID's. Diese müssen nachher angegeben werden.

zu 4:
•für Hilfe zu Prosetcl zu bekommen einfach prosetcl /commands eingeben
•wir brauchen erst mal Kommando team_create
•für Hilfe dafür prosetcl team_create /? eingeben
•die nächsten mit Komma getrennten Zahl im Beispiel stehen für die ID's der Netzwerkkarten die man teamen will
•URZ steht für den Namen des Teams. Den kann man frei wählen.
•Der letzte Paramete ist der Modus.

zu 5:
•jetzt muss nur noch der Modus für Hyper-V eingestellt werden
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
HTML
Ich brauche dringend Hilfe !
gelöst JulianpustVor 1 TagFrageHTML17 Kommentare

Hallo erstmal, ich habe großen Mist gebaut in der Firma wo ich gerade mal 2 Tage arbeite. Was ist passiert: Ich sollte von Gmail ...

Windows 10
Windows 10 schickt lokale Anfragen an das Gateway - was tun?
gelöst runthegaunzVor 1 TagFrageWindows 1015 Kommentare

Hallo! Ich bin vor ein paar Tagen wieder von Linux auf Windows umgestiegen. Ich hab die Windows 10 Version 20H2 installiert, wurde von Windows ...

LAN, WAN, Wireless
8 Geräte - verteilen oder auf einen Switch?
DoKi468Vor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo liebe Admins, eine kurze Frage: Ich habe hier eine FB 6190 Cable stehen sowie einen noch unmonitored switch mit 8 Anschlüssen. Momentan sieht ...

Windows Server
Server-Internetverbindung kurz trennen und wieder aktivieren
gelöst imebroVor 1 TagFrageWindows Server13 Kommentare

Hallo, wir haben im Moment fast täglich immer wieder Ausfälle unserer Internetverbindung. Unser Provider sagt, dass er kein Problem feststellen kann. Aber wenn vom ...

Windows Server
Windows Firewall: Alle öffentliche IPs sperren bis auf eine
SabSchapVor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Hallo, wir haben einen Windows 2019 Server. Wir nutzen diesen als Webserver. Nun haben wir die Webadresse www.test.de und möchten diese für alle öffentlichen ...

Netzwerke
Hardware-Firewall - NGFW - UTM für Privatgebrauch
LordVoodooVor 1 TagFrageNetzwerke7 Kommentare

Hallo liebe Community, seit mehreren Wochen beschäftige ich mich nun schon mit dem Thema Hardware-Firewall, ausgelöst durch Begriffe wie UTM / NGFW / Layer-7-DPI. ...

Hardware
Kabelfernsehen in anderen Raum "übertragen" ?
cramtroniVor 1 TagFrageHardware6 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich hätte eine Frage und zwar gibt es in unserem Haus nur einen Kabelanschluss (Coax) für das Kabelfernsehen, nun hätte ich ...

Firewall
HTTPS Webfilter ohne Zertifikat möglich?
leon123Vor 2 TagenFrageFirewall7 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche gerade nach einer Möglichkeit einen Webfilter für ein offenes WLAN zu implementieren. Die meisten Lösungen die ich bisher gefunden habe ...