ragukro
Goto Top

HyperV vHD Bearbeitung nicht möglich wg. Prüfpunkte

Moin,

ich kann an einem Win2019 Server System im Hyper-V eine virtuelle Festplatte nicht vergrößern, weil:

"Die Bearbeitung ist nicht möglich, da Prüfpunkte für diesen virtuellen Computer vorhanden sind."

Ich habe Prüfpunkte aktiviert und zwar Produktionsprüfpunkte.

Das betrifft einen Terminalserver. Bei zwei anderen TS am selben Host mit identischen Einstellungen habe ich keine Probleme die vHD zu vergrößern.



Wo liegt das Problem, bitte

VG Rainer

Content-Key: 4093409960

Url: https://administrator.de/contentid/4093409960

Printed on: December 8, 2022 at 20:12 o'clock

Member: jsysde
jsysde Sep 28, 2022 updated at 18:56:35 (UTC)
Goto Top
N'Abend.

Das Problem besteht _nicht!_ darin, dass Prüfpunkte aktiviert sind, sondern darin, dass für diese VM auch welche (oder zumindest einer) existieren. Die musst du erst entfernen, bevor du die VHDX-Datei bearbeiten kannst.

Cheers,
jsysde
Member: Spirit-of-Eli
Spirit-of-Eli Sep 28, 2022 at 19:09:53 (UTC)
Goto Top
Moin,

du könntest den TS jetzt herunter fahren. Dann lässt sich die Platte bearbeiten. Alternativ gleich die Prod. Prüfpunkte deaktivieren.

Gruß
Spirit
Member: jsysde
jsysde Sep 28, 2022 at 20:25:00 (UTC)
Goto Top
N'Abend.

Zitat von @Spirit-of-Eli:
[...]du könntest den TS jetzt herunter fahren. Dann lässt sich die Platte bearbeiten. Alternativ gleich die Prod. Prüfpunkte deaktivieren.
Seit wann muss die VM ausgeschaltet sein, um die VHD(X)-Datei zu bearbeiten? Solange ein Prüfpunkt existiert, ist die Bearbeitung afaik nicht möglich. Und warum die Production Checkpoints abschalten?

Cheers,
jsysde
Member: Spirit-of-Eli
Spirit-of-Eli Sep 28, 2022 at 20:28:13 (UTC)
Goto Top
Zitat von @jsysde:

N'Abend.

Zitat von @Spirit-of-Eli:
[...]du könntest den TS jetzt herunter fahren. Dann lässt sich die Platte bearbeiten. Alternativ gleich die Prod. Prüfpunkte deaktivieren.
Seit wann muss die VM ausgeschaltet sein, um die VHD(X)-Datei zu bearbeiten? Solange ein Prüfpunkt existiert, ist die Bearbeitung afaik nicht möglich. Und warum die Production Checkpoints abschalten?

Cheers,
jsysde

Wenn das ein Prod. Prüfpunkt ist, verschwindet dieser sobald die VM aus ist.
Member: jsysde
jsysde Sep 28, 2022 at 20:41:37 (UTC)
Goto Top
N'Abend.

Zitat von @Spirit-of-Eli:
Wenn das ein Prod. Prüfpunkt ist, verschwindet dieser sobald die VM aus ist.
Hmm.... Das muss ich mal testen. Kann mich nicht erinnern, dass dem so wäre - ich weiß nur, dass beim Zurücksetzen auf einen Production Checkpoint die VM dadurch ausgeschaltet wird und neu gebootet werden muss. Aber eine automatische Löschung....

Auch die HyperV-Doku sagt dazu nix.

Cheers,
jsysde
Member: Spirit-of-Eli
Spirit-of-Eli Sep 28, 2022 at 21:03:09 (UTC)
Goto Top
Ich meine wie der TO die automatischen Prüfpunkte.
Member: MirkoKR
MirkoKR Sep 29, 2022 at 05:14:11 (UTC)
Goto Top
Bei Produktions-Prüfpunkten wird beim
Herunterfahren
der Prüfpunkt bestehen bleiben ...

... Beim nächsten "Kaltstart" der VM wird man danach gefragt, ob man beim letzten Stand weitermachen will, oder auf den Prüfpunkt zurück setzen will ...

Weitermachen = Automatische Integration des autom. Prüfpunktes und
neuer Produktionsprüfpunkt word angelegt

Bei Online und Offline der VM kann man jederzeit den Prüfpunkt integrieren ...

... und dann die VHD(X) bearbeiten.

Zur Bearbeitung dürfen KEINE Prüfpunkte existieren, weil diese ja Veränderung dr Ursprungs-VHD(X) behinhalten.
Member: RaGuKro
RaGuKro Sep 29, 2022 at 05:41:12 (UTC)
Goto Top
Ich habe bis jetzt immer die VMs heruntergefahren, wenn ich vHDs vergrößert habe. (nicht das ich das jetzt ständig mache ...). Anschließend über ein Festplatten Tool den neuen Platz zuweisen, zB Datenträgerverwaltung.

Ich bin nur verwundert, warum es diesmal nicht funktionieren will, ich habe bei dieser VM definitiv schon einmal die vHD vergrößert, ohne dass es Probleme gab. Und die Konfiguration der Prüfpunkte habe ich auch nicht verändert. Es läuft bei der betroffenen VM auch keine Replikation mit.

Aber es scheint ja Konsens zu bestehen, dass ich die Prüfpunkte deaktivieren kann bei dieser stabil laufenden aber vollen VM.